Zac Mutul

Zac Mutul wurde vermutlich in der Mayab geboren, im elften Jahrhundert in präkolumbischen Maya-Priester, den die Gründung der Stadt Motul liegt im Bundesstaat Yucatan in Mexiko zurückzuführen.

Historische Daten

Die Region, die jetzt die Stadt Motul, 40 km nordöstlich von der Stadt Merida, der Hauptstadt von Yucatan, war Teil der Ceh Pech Cuchcabal vor der Eroberung durch die Spanier im sechzehnten Jahrhundert genannt. Früher in der elften Jahrhundert, die aktuelle Stadt Motul gegründet durch Zac Mutul Priester. Früher, sagt der Historiker Juan Francisco Molina Solis, um den sechsten Jahrhundert, die Region war der Einfluss der Zamna, der zum Zeitpunkt der Migration des Itza in der Yucatan-Halbinsel im Westen führte, Gründungsbevölkerungsreichen, großen Städten heute erlebt, Ek Balam, Izamal, Motul eigenen T'ho, der stand, wo die vorliegende Merida ist.

Derselbe Schriftsteller, sagt der Maya-Stammesfürstentum Molina Solis:

Nach der Eroberung der Stadt und der umliegenden Region gehörte dem Regime der Parzellen, von denen war, dass von Francisco de Bracamonte im Jahre 1581.

Motul heute in Yucatan, Mexiko, ist auch eine Stadt, deren Name wurde gegeben, um den Priester Zac Mutul, Gründer der gleichnamigen Kreisstadt heute ehren.

Wappen der Stadt Motul, Yucatán

Beschreibung der Wappen im heraldischen Begriffe:

  0   0
Vorherige Artikel Sina Weibo
Nächster Artikel Die Fargue

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha