Wanchaq Bezirk

Der Bezirk Wanchaq ist einer von acht, aus denen die Provinz von Cuzco, in der Abteilung von Cuzco, unter der Verwaltung der Regionalregierung von Cusco, Peru.

Geschichte

Dieses Viertel wurde durch das Gesetz Nr 12336 von 10. Juni 1955 erstellt, in der Regierung von Präsident Manuel A. Odria.

Geographie

Das Gebiet des Bezirks erstreckt 6,38 Quadratkilometern und hat eine Höhe von 3363 Meter über dem Meeresspiegel.

Population

Der Bezirk hat eine Bevölkerung von 60.000 Einwohnern.

Behörden

Municipal

  • 2011-2014
    • Bürgermeister: Clodomiro Caparo Jara, dem Pan Regional Bewegung.
    • Herrscher: Miryam Josefina Mond Loaiza, Yrma Lucana Cervantes, Maria del Carmen Emilia Frisancho Aguirre, Zelmira Eusebia Durand Patino, Washington Raul Garcia Morales, Juan Jose Morales Yepez, César Loayza Dario Ramirez, Roger Montesinos Farfan, Benjamin Franklin Olivera Sarmiento.
  • 2007-2010
    • Bürgermeister Willy Cuzmar Carlos del Castillo.

Religiöse

  • Erzbischof Monsignore Juan Antonio Ugarte Pérez.

Police

Feierlichkeiten

  • 18. Mai: Mord an Tupac Amaru II
  • 4. November: revolutionäre Tupac Amaru II Epos.
  0   0
Vorherige Artikel Foxcatcher
Nächster Artikel Alonso de Ribera

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha