VMFD Zalgiris Vilnius

Die VMFD Žalgiris ist ein Fußballverein der litauischen Stadt Vilnius. Es wurde 1947 gegründet und spielt in der A Lyga.

Geschichte

Während der Sowjetzeit war mit Abstand das beste Team in Litauen, wo sein bester Teilnahme der Sowjet Top League bekam 3. 1987, als sie zum ersten Mal im UEFA-Pokal.

Im Jahr 2009 wurde das Team Werk und dem Besitzer weigerte sich, zu verkaufen, was das Team und seine Fans werden die Namen in VMFD Žalgiris ändern und nehmen in der 1 Lyga, wieder im Jahr 2010 auf der A Lyga.

Stadion

Seit vielen Jahren VMFD spielte für Žalgiris Žalgiris-Stadion, Litauen größte bietet Platz mehr als 15.000 Zuschauer pra, aber seit 2011 spielen in der LFF-Stadion, im Jahr 2004 mit mehr als 5.000 Zuschauer Kapazität errichtet, wobei Kontrolle über sie nach dem FK Vėtra in Konkurs ging.

Zurück Namen

  • 1962 - Žalgiris
  • 1993 - Žalgiris-EBSW
  • 1993 - FK Žalgiris
  • 2009 - VMFD Žalgiris

Spieler

Herausragende Spieler

Ausbilder

Kader 2014

  •  = Langzeitverletzten

Persönliche Adminstrativo

  • Quelle:

Ehrungen

Länderspiele

  • Litauen Liga: 1991, 1991-1992, 1998-1999, 2013, 2014
  • Lithuanian Cup: 1991, 1993, 1994, 1997, 2003, 2012, 2013, 2014
  • Litauen Super Cup: 2003 2013
  • Erste Liga Sowjetunion: 1982

Die Teilnahme an UEFA-Wettbewerben

  0   0

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha