Verrückter

"Verrückter" ist eine Frage der US-amerikanische Sängerin Taylor Swift. Es wurde von Swift und Robert Ellis Orrall geschrieben und von Nathan Chapman mit der Hilfe von Swift produziert. Das Lied war Teil der Förderung von Hannah Montana: The Movie und dessen Soundtrack. Es ist ein Land Pop-Ballade, deren Texte beschreiben Verliebtheit. Swift den Song, wie sich in einem Cameo-Auftritt in Hannah Montana: The Movie; Diese Szene wurde später als ein Musik-Video für den Track veröffentlicht.

Das Lied wurde von vielen Kritikern gelobt und wurde als der beste Song des Soundtracks benannt. "Verrückter" wurde in digitaler Form unmittelbar nach der Veröffentlichung des Soundtracks zum 23. März 2009 und erhalten kommerzieller Erfolg in Australien, Kanada, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten veröffentlicht. Seine international erhalten höchste Position auf Platz siebzehn war auf der Liste der US Billboard Hot 100 Charts.

Hintergrund

Swift co-wrote "Verrückter" mit Robert Ellis Orrall. Das Lied ist eine Ballade, die nach Allmusic, der Track spielt Hannah Montana: The Movie, der Pop- und Country-Musik verschmilzt. Der Song hat einen Rhythmus Verbindung mit sechs Achtelnoten. Es ist in der Tonart E-Dur, hat eine mäßig schnell Tempo von 144 Schlägen pro Minute. Stimmumfang Swifts überspannt eine Oktave, von MI3 zu si4. Der Refrain des Songs hat einen harmonischen Verlauf me-if-do♯menor-la.

Die Entstehung von "Verrückter" in Hannah Montana: The Movie wurde nach den Filmemachern Taylor Swift Sie gefragt, ob sie seine Musik im Film verwenden geplant. Diese werden gebeten per E-Mail ein Lied ", die perfekt zu verlieben war" und eine Art "Land Walzer." Obwohl es nicht explizit für den Film geschrieben, gesendet Swift sie "Verrückter" und Filmemacher haben es geliebt ". Darüber hinaus bot Swift, um den Song in dem Film für einen Cameo-Auftritt durchzuführen. In dem Film spielt sie den Song auf einer Open-Mic-Event, um Geld zu sammeln und speichern Sie eine kostbare Park zerstört werden. Die kleine Szene wurde an einem Tag gedreht, aber Swift Leistung beeindruckte die Mitglieder des Films. Regisseur Peter Chelsom sagte: "Ich machte einen großen, wieder mit ihr geistig Erinnerung zu arbeiten."

Medienrezeption

Rezension

Taylor Swift und Miley Cyrus wurden wiederholt von den Kritikern verglichen.

Der Song erhielt positive Bewertungen von zeitgenössischen Musikkritikern. Warren Truitt von About.com lobte "das Prasseln" von Swift in der Ballade. Heather Phares von Allmusic lobte die Spur, nannte es "der beste Song von Hannah Montana: The Movie". Sie sagte später, dass der Song "echtere und einfacher als eine der Spuren der Hannah Montana". Filmkritiker James Berardinelli sagte: "Die wohl größte Fehler des Films ist, dass Taylor Swift wird ein Lied durchzuführen, und sie singen kann und ist nicht schmeichelhaft für die Protagonisten des Films im Vergleich". Leah Greenblatt von Entertainment Weekly beschriebenen "Verrückter" als "eine schöne Ballade, wehmütig." Olivia Putnal Premiere Magazin bezog sich auf die Interpretation der Swift als eine der "besten Stücke" des Films. Peter Hartlaub des San Francisco Chronicle angenommen, dass Swift war nett miniatur, aber auch gesagt, es war ein Fehler von den Filmemachern war, erklärt: ". Swift ist so talentiert, dass Cyrus scheint im Vergleich fad macht" Perry Seibert von TV Guide schrieb: ", wenn echte Teenie-Star Taylor Swift scheint Präsentation führen sie einen Überblick über die Spontaneität und Authentizität, dass Miley Cyrus nicht hat."

Gewerbe

"Verrückter" erhalten exklusive Airplay auf Radio Disney. Das Lied debütierte auf der Billboard Hot 100 auf Platz zweiundsiebzig in der Woche zum 11. April 2009. Er zog später um drei Plätze auf Rang neunundsechzig, in der Woche zum 25. April 2009 sprang die Anzahl achtunddreißig, aufgrund einer Zunahme 87% in digitalen Downloads. Für die Woche zum 2. Mai 2009, wird der Song erreichte den höchsten Posten in der Hot 100 auf Platz siebzehn, durch den Verkauf von 110 000 Downloads zu erreichen. Es kulminierte auch an Zahl zwanzig auf dem POP-100-Charts.

Das Radio Song nicht offiziell als eine einzige, digitale Vertrieb von "Verrückter" veröffentlicht geschafft, dies zu tun in den internationalen Charts. In Kanada debütierte er an der Nummer neunundsiebzig auf den Hot Canadian Digital-Singles in der Woche zum 11. April 2009 für die Woche zum 2. Mai 2009, kulminierte an der Nummer dreißig auf der Liste und die Anzahl dreiundsechzig auf der kanadischen Hot 100. In Australien siebenundfünfzig Position "Verrückter" erreichte Platz in der australischen Singles Chart. Das Lied debütierte und blieb auf Zahl hundert in den UK Single Charts UK-Charts für die Woche zum 16. Mai 2009.

Musikvideo

Das Musikvideo von "Verrückter" wurde von Peter Chelsom geleitet und ist ein Auszug aus Hannah Montana: The Movie, wurde erstmals von Disney Channel am 28. März 2009 vorgestellt.

Das Video beginnt mit Swift auf der Bühne und zwei Musiker hinter ihr, in einer Scheune voller Menschen. Swift ist das Tragen eines pastell Kleid und interpretiert den Song mit einer akustischen Gitarre, das neben ihm hat. Backup-Musiker spielen Geige und Cello. Das Video zeigt dann einen Clip von Hannah Montana: The Movie, in dem die Liebe Interesse, dass Miley Stewart fühlt sich in Richtung Travis Brody, der ein Pferd reitet ist braun. Das Video nach wie vor zwischen der Einreichung Swift und mehrere Filmsequenzen abwechseln. Szenen umfassen Brody Stewart und braune Pferd zusammen montiert, Stewart gerade von einem roten Auto auf der Straße, Brody am Seil hängend in einer Kaskade und den beiden Männern auf ein Datum. Am Ende des Clips, tanzte das Paar langsam, während Swift singt.

Position in Listen

  0   0
Vorherige Artikel Herpestes ichneumon
Nächster Artikel Grupo Bimbo

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha