Timecop

Timecop ist ein amerikanischer Actionfilm und Science Fiction 1994 von Peter Hyams gerichtet.

Im Film spielen Jean-Claude Van Damme als Max Walker, ein Agent des Gesetzes in einer Welt, in der Zeitreisen möglich. Co-Star Ron Silver, als ein korrupter Politiker, Bruce McGill, als Freund von Walker und Direktor des Time Control Kommission und Mia Sara, wie Walker Frau.

Timecop bleibt die höchsten Einspielergebnis Film von Van Damme. Es wird auch von den Kritikern als einer der besten Filme Van Damme, als wegen seiner hohen Leistung und Budget, das Produktions gezählt.

Dark Horse Comics veröffentlicht eine Serie mit dem gleichen Namen.

Argument

2004 Max Walker ist ein Polizist zu einem Time Control Kommission, deren Aufgabe es ist, jemanden von zu Unrecht Zeitreise zu verhindern und zu versuchen, die Vergangenheit zu ihrem eigenen Vorteil aus den bekannten Tatsachen verändern und Zukunft anders gehört. In einem unerwarteten Angriff Kriminellen der Zukunft, wird Walker Frau, Melissa getötet. Eine Reihe von Gold-Diebstähle während des amerikanischen Bürgerkriegs und in der Ära der Börsenkrach in New York, Walker wird in Auftrag gegeben, um zu untersuchen, zu realisieren, eine ehrgeizige Senator namens Aaron McComb nutzt die Reisezeit um wirtschaftlich zu finanzieren, mit soll der nächste Präsident der Vereinigten Staaten zu werden. Der Senator und versuchte, Untersuchung Walker zu vermeiden, befahl seiner Ermordung, der 10 Jahre vor der Gründung der Police Zeit, kriminelle Handlungen, die den Tod der Frau von der Polizei nicht verursacht hat, ausgeführt wurde. Am Ende gelingt Walker zu überwinden und zu beseitigen Senator Zeitwiederherstellung der Ordnung.

Rezeption

Timecop wurde am 16. September 1994 veröffentlicht, Ranking Nummer eins und verdiente $ 12 Millionen zu einem geschätzten 2.228 Theatern und verdiente $ durchschnittlich $ 5.000 pro Theater. In der zweiten Woche, den ersten Platz fuhr sie mit einer Gesamtfläche von 8.000.000 $. Er beendete mit 45 Mio. $ im Gesamtticketverkauf in den Vereinigten Staaten so war es wie der erste Blockbuster Van Damme konsolidiert neben Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger Positionierung als einer der größten Stars der Action-Filme. Anderswo in der Welt, weiter erhöht er auf insgesamt $ 101 Millionen Dollar brutto.

Die Kritik Timecop wurden vermischt und stellt fest, Inkonsistenzen in seiner Geschichte. Roger Ebert nannte es "Timecop ist ein Low-Budget-Terminator". Richard Harrington, sagte der Washington Post: "Für einmal ist der Schwerpunkt der Van Damme einfacher, die Handlung zu verstehen."

Weitere Daten

  • Nick Hyams, der Sohn von Regisseur Peter Hyams, macht einen Cameo-Auftritt für ein paar Sekunden, in der Rolle eines Jungen, der Zeitungen verkauft, wenn das Band in der Wall Street, 30. Oktober 1929 festgelegt.
  • In der zweiten Szene des Films, an einem Treffen der hochrangigen Regierungsvertretern, verpflichten sich, die Zeitmaschine, und der Kommission, die steuern, würde eingestellt. Genau dort, und bekannt geben, dass jemand ging zurück in die Zeit, da eine Terrorgruppe in Osteuropa geschlossen Verhandlungen über Waffenlieferungen, durch die Zahlung von Goldbarren der Konföderierten Staaten von Amerika im Jahr 1863, so dass ab diesem Zeitpunkt datiert weil sie zum Test von Kohlenstoff-14 unterworfen. Dies ist unpraktisch, weil die Datierungsmethode gilt nicht für Mineralstoffe, sondern nur organische Substanzen Sie.
  • Während der Fahrt im Fahrzeug, die Sie in die Vergangenheit transportieren würde, Van Damme müsste Kaugummi "Black Black", eine Marke der japanischen Kaugummi. Im Jahr 1994 erschien Jean-Claude in Japan in TV-Spots für "Schwarz Schwarz", die gleiche Zahnfleisch.
  • In den letzten Szenen des Films, in den Kämpfen zweimal Jean-Claude Van Damme verwendet wurde, um die Illusion der junge Max Walker erstellen. Dies wurde auch für den Charakter der Senator McComb getan.
  • Die Szenen, in denen Ron Silver Van Damme und fahren ihre jeweiligen Fahrzeuge wurden in Bluescreen gefilmt, dann fügen Sie das Weiße Haus und den Hintergrund von Washington, DC digital in der Postproduktion.
  • Das futuristische Armbanduhr Max ist ein Prototyp Casio DW-400-Modell.
  • Agent Walker zum Betreten oder Verlassen der Zeit, immer machte eine schnelle Bewegung. Der Senator McComb mit seinen Anhängern, das gleiche zu tun, kommt herein.

Auszeichnungen

Saturn Award Gewinner ,, das "Festival des Film Academy of Science Fiction, Fantasy und Horror" in der Kategorie "Beste Schauspielerin".

Sammelband

  • Im Jahr 1997 eine Fernsehserie Premiere mit einem anderen Charakter und den verschiedenen Akteuren des Films.
  • Im Jahr 2003 eine Fortsetzung Timecop 2. Wieder ein anderes Zeichen, und dieses Mal mit Jason Scott Lee wurde durchgeführt.
  0   0
Vorherige Artikel Chondromalacia Patella
Nächster Artikel Gregory Richardson

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha