Subhas Chandra Bose

Subhas Chandra Bose war ein indischer nationalistische Politiker für seinen Kampf für die Unabhängigkeit seines Landes bekannt, zeitgleich mit Mahatma Gandhi. Historisch gesehen hat es für seine umstrittene politische Bündnisse mit der Achse während des Zweiten Weltkriegs und der Kontroverse seines Todes festgestellt worden.

Biographie

Der Sohn eines Rechtsanwalts, studierte Philosophie in Cambridge Hochschule schottischen University of Calcutta und dann im Fitzwilliam Hall, University of Cambridge. Bald sympathisierte er mit der nationalistischen und wurde 1925 zwei Jahre nach freigesetzt inhaftiert. Er wurde Präsident der Indian National Congress und war wie 1938-1939.

Anders als Mahatma Gandhi Befürworter der Gewaltlosigkeit, glaubte Chandra Bose in der Notwendigkeit des bewaffneten Kampfes in Indien zu befreien. Seine Differenzen mit Gandhi führte ihn im Jahre 1939 zurücktreten und im selben Jahr gründete eine neue nationalistische Partei forderten die vollständige und sofortige Unabhängigkeit. Die Briten gestoppt bis zu 11-mal. Im Januar 1941 lehnte er seinen Hausarrest und tauchte unter.

Er glaubte, dass der Ausbruch des Zweiten Weltkrieges stellte eine gute Gelegenheit, independiencia erreichen und suchte Unterstützung für ihre Sache im Ausland. Stalin, die daran interessiert sind Kompromisse mit den Briten, weigerte Hilfe. Erhielt er dann die Sympathie der Adolf Hitler. Die mit Hilfe der Japaner nach Japan transferiert Deutschen gegründet und organisierte die Indian National Army und die Provisorische Regierung des Freien Indien, mit Sitz in Singapur von den Japanern besetzt.

Offiziell starb er am 18. August 1945, zwei Wochen vor dem Ende des Krieges, dem Flugzeugabsturz über Taiwan, die ihn nach Tokio geführt. Seine Leiche wurde nicht gefunden, was zur Entstehung von zahlreichen Spekulationen und im Widerspruch zu den offiziellen Version alternative Theorien geführt.

Im Jahr 1999, nach einer gerichtlichen Anordnung, die indische Regierung schuf die Mukherjee Kommission, die den Tod des Politikers klären soll. Im Jahr 2005, nach sechs Jahren der Forschung, bestimmt die Mukherjee Kommission, dass der Absturz nie passiert, und das war eine Farce, um das Entweichen der UdSSR Chandra Bose zu erleichtern. Allerdings hat die Regierung von Indien den Bericht nicht akzeptieren.

Quellen

  • Allied Gegenoffensive im Pazifik, wobei 15 der Zweiter Weltkrieg 1939-1945 Sammlung, Der Bürgermeister Contest Geschichte veröffentlicht von der Zeitung La Vanguardia, Centro Editor PDA, SL P. 37.
  0   0
Vorherige Artikel Laurance Rockefeller
Nächster Artikel Lambda Centauri

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha