Strafing

Strafing oder strafing Boden, ist die Handlung eines Kämpfers, ein Bodenziel auf niedriger Höhe mit ihren Maschinengewehren angegriffen, und durch Erweiterung, kleine Pumpen.

Die Geschütze müssen auf eine andere Weise für strafing montiert werden. Die strafing erfordert einen Konvergenzpunkt und weit niedriger als Luftkampf. Wegen der geringen Höhe für strafing erforderlich ist, ist es sehr riskant für den Piloten, die zu tragbaren Raketen, Flugabwehrraketen, Flak und Maschinengewehre ausgesetzt ist. Flugzeuge für strafing ausgelegt zusätzliche Rüstung um und unter dem Cockpit, um den Piloten zu schützen sind.

Es wurde vor allem im Zweiten Weltkrieg eingesetzt, mit dem Aufkommen der Luft-Boden-Raketen und Bomber erweiterte Nutzungsbegrenzung war höheren Lagen. Boden-Kampfflugzeug: Seit dem Zweiten Weltkrieg wurde diese Aktion in der Regel durch eine bestimmte Art von Flugzeugen durchgeführt.

Geschichte

Erster Weltkrieg

Der erste Einsatz von Militärflugzeugen war für die Beobachtung und Artillerie Richtung, aber oft strafing im Zweiten Weltkrieg praktiziert. Die Gräben und Versorgungssäulen wurden systematisch aus der Luft in der zweiten Hälfte des Krieges angegriffen. Maschinengewehre werden verwendet, wenn Präzision ankommt, aber die Methoden des Angriffs nicht für größere Ziele, Ziele Bereich oder beim Fliegen in geringer Höhe strafe zu riskant waren bevorzugt.

Die deutsche Armee war der Erste, der eine Klasse von Flugzeugen, die speziell für den Beschuss, der Kampfflugzeuge entwickelt einzuführen. Flugzeuge, die speziell für strafing im Ersten Weltkrieg gebaut enthalten die deutsche Junkers JI, die abgeschirmt wurde, um sie vom Boden Feuer zu schützen. Die Junkers JI hatte zwei Maschinengewehre nach unten zeigt, die für strafing verwendet wurden.

Zweiter Weltkrieg

Diese Entwicklungen bis zum Zweiten Weltkrieg setzte sich mit gewidmet einschließlich dem Konzept einer schwer bewachten Kabine oder "Badewanne", damit der Pilot überlebte den Flammenrückschlag von Flugzeugabwehrbatterien.

Das beste Flugzeug strafing Luftwaffe war die Ju-87 Stuka. Die Ju-87 D-3-Variante. hatte zwei Pistolen Rheinmetall-Borsig 37mm Flak 18 unter jedem Flügel angebracht.

Für die beste Royal Air Force Kampfflugzeuge war die Hawker Hurricane II. Die er mit vier 20 mm Kanonen, die an dem Flügel. Die Hawker Typhoon wurde in den letzten Phasen des Krieges eingesetzt. Er hatte vier RP-3-Raketen "60 £."

  0   0
Vorherige Artikel Changsha
Nächster Artikel Surfer Girl

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha