Stille Schnee

Stille Schnee ist ein Dokumentarfilm von Jan van den Berg und Pipaluk Knudsen Ostermann, durch drsFILMS im Jahr 2011 produziert, als Film.

Rezension

"Silent Snow. Vergiftung der unsichtbaren Welt "Knudsen Pipaluk Autobiografie von Ostermann erzählt, auf der dänischen Insel Grönland geboren, dieser junge Inuit reiste nach Indien, Afrika und Mittelamerika, um die Ursachen der Verschmutzung ihres Landes zu suchen. Der Dokumentarfilm handelt von der Natur, Kultur und Verschmutzung durch schädliche Chemikalien Meeresströmungen und Winde tragen nach Norden, wo sie am Ende in der Nahrung der Inuit.

Diese stille Mörder tötet ihre Gemeinschaft, verbietet Chemikalien Stockholmer Konvention seit 2004, wie DDT. Es wird untersucht, dass Stellen, die Gründe, warum und wie diese Chemikalien noch in verschiedenen Teilen der Welt, und die Alternativen verwendet. Organisationen und Einzelpersonen, die Kontamination der Umgebung zu verhindern, handeln, in der Geschichte der Ole Jorgen Hammeken, Ellady Muyambi, Henriette Rasmussen, Ruhm Mollel, Sophia, Anjana Srinivasan, VJ Jose, Shweta Narayan, Don Timoteo, unter anderem. Es wurde von niederländischen Filmemachers Jan van den Berg, den Niederlanden, Uganda, Indien, Norwegen, Tansania, Costa Rica, Mosambik und Grönland gefilmt.

Inspiriert Buch Biologe, Ökologe und Autorin Rachel Carson, Silent Spring, im Jahre 1962 veröffentlicht, die über die schädlichen Auswirkungen von Pestiziden auf die Umwelt und die Verantwortung der chemischen Industrie gewarnt Zunahme der Verschmutzung.

Auszeichnungen

  • Bester Film, EcoZine Saragossa, Spanien.
  • Green Festival den ersten Preis Seoul, Südkorea
  • Stop Global Warming-Preis und Publikumspreis, Kurzfilmfestival in Japan.
  • First Planet in Focus Award, Toronto, Kanada.
  • Best International Film, HRAFF Australien.
  • Bester Kurzfilm, FIFFEL, Lausanne, Schweiz.
  • Caracol Gold Award, Festival von Bologna, Italien.
  • Honorable Mention Inkafest Peru.
  0   0
Vorherige Artikel Marquess of Arienzo
Nächster Artikel Lou Tsioropoulos

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha