Sphäre

Die Kugel war ein spanischer Kulturzeitschrift des wöchentlichen Auflage, dessen erste Ausgabe wurde am 3. Januar 1914 veröffentlichte Es war eine teure Zeitschrift, auch als "Luxus" beschrieben: seine erste Nummern kosten 50 Cent, 60 davon werden würde 1917, um schließlich Verkaufspreis von 1 Peseta aus dem Jahr 1920. Das Magazin hatte hervorragende Abbildungen und Gravuren und große Druckqualität.

Es wurde von der Prensa Grafica spanische Gruppe, die auch gehörte Zeitschriften Graphic Welt, neue Welt und in die Welt hinaus und erreichte das Unternehmen, den Markt erschienen. Er litt unter den Ersten Weltkrieg, wegen der steigenden Papierpreise, die gezwungen wurde, um die Kosten des Magazins zu erhöhen. Die neueste Ausgabe von The Dial wurde am 17. Januar 1931 veröffentlicht, zeitgleich mit dem Regierungswechsel von General Berenguer Juan Bautista Aznar, neben der Ausrufung der Zweiten Spanischen Republik. Die Bewertung wurde während seiner 17-jährigen Karriere für die Malaga Francisco Verdugo Landi durchgeführt; New Mexico Veröffentlichung kam, um zu beschreiben Sphere folgt: "Das Wochen Galionsfigur Grafik Publikationen in Spanien und Lateinamerika. Es ist eine wahre künstlerische Wunder, unübertroffene durch eine der schönsten Zeitungen der Welt ", so Jean-Michel Desvois gewesen wäre" ohne Zweifel die beste Zeitschrift in Spanien veröffentlicht, auch wenn der Preis exorbitant. "

Das Magazin vorgestellten Texte von Autoren wie Miguel de Unamuno, Ramiro de Maeztu, Jacinto Benavente, Emilia Pardo Bazán, Ramón Pérez de Ayala, Alberto Insúa, Dionisio Perez, Jose Francos Rodriguez, José José María Carretero Französisch oder Novillo geschrieben.

Aus der Gruppe der Illustratoren vorge Zusammenarbeit mit Salvador Bartolozzi, Isidro Fernandez Fuentes 'Gamonal "Ricardo Marin, Ricardo Verdugo Landi oder Federico Ribas Rafael de Penagos, zusammen mit Fotografen wie Christian Franzen, Antonio Canovas del Castillo" KAULAK "Eduardo Vilaseca Jose Luis Lopez Demaría 'Campúa "Alfonso Sánchez García" Alfonso "Salazar, Louis Hugelmann, Charles Trampus, Eduardo Rodriguez Cabezas' Dubois 'Federico Ballell, Alejandro Merletti, Adolf Mas Ginesta, Manuel Asenjo, Venancio Gombau, Antonio Garcia, Diego Perez Romero, Jose Alberto Pan "Panelberto" Calvache oder zwei der Brüder Diego und Antonio starb im Jahr 1919.

  0   0
Vorherige Artikel Josep Maria Llompart
Nächster Artikel Alvaro Saborio

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha