Sommer im Paradies

Summer in Paradise ist ein Studioalbum von The Beach Boys, die erste von den 1990er Jahren wurde 1992 in die Vereinigten Staaten durch Brother Records in Großbritannien im Jahr darauf von EMI veröffentlicht. Navarra Konkurs angemeldet, nachdem die Verteilung der Disc. Bei der Neuauflage der Diskographie der Band zwischen 2000 und 2001 wurde das Album nicht wieder ausgegeben, so dass es unmöglich ist, zu erreichen, einschließlich der digitalen Download ist sehr kompliziert. Es wird von Fans und Kritikern als der niedrigste Punkt in der Kreativität des Ganzen betrachtet.

Es war für viele Jahre das letzte Album von The Beach Boys mit neuem Material, bis die Ausgabe von Das ist, warum Gott machte die Funk im Jahr 2012.

Rezeption

Das Album verkaufte sich weniger als 10.000 Exemplare, hat die zweifelhafte Ehre, wie die Album The Beach Boys mit niedrigeren Umsatz. Die niedrigen Verkäufe der US-Version angeblich, um den Abbau von Navarra Händler beigetragen.

Seit zwei Jahrzehnten Sommer im Paradies war das letzte Album von The Beach Boys mit Original-Material, ohne die Version 2011 der Lächeln-Sessions, die während 1966-1967 aufgenommen wurde. Eine neue vorläufige Album war Sternenbanner Vol. 1, eine Zusammenstellung von The Beach Boys-Klassiker mit Sängern contry neu aufgenommen. Im Juni 2012 wurde sie veröffentlicht Das ist, warum Gott machte die Radio mit besseren Markt Rezeption und gute Kritiken.

Songs Liste

  0   0
Vorherige Artikel Regierung
Nächster Artikel Emiliano Ronconi

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha