Serge Santucci

Serge Santucci ist Bildhauer und Kupferstecher des modernen Französisch Medaillen, geboren 1944 in Salernes.

Biographische Informationen

Er war ein Schüler von Raymond Corbin, Professor für Bildhauerei und Gravieren von Medaillen bei den Ecole Nationale Superieure des Beaux-Arts in Paris.

Im Jahr 1971 mit dem Grand Prix der künstlerische Skulptur gewann er an der Casa de Velázquez in Madrid.

Im Jahr 1973 stellte er zusammen mit seinem Mitschüler Velazquez House, eine Gruppenausstellung im Landesmuseum. In der Probe gab es Skulpturen von Pierre-Pascal Aubin und Santucci.

Der 16. März 1985 wurde im Raum "Picasso" Ausstellung eröffnet, die Gemeinde Colmenar Viejo eine Ausstellung mit Bildern von Serge Santucci.

Works

Zu den herausragenden Werken von Serge Santucci sie sind:

  • Die Medaille des Philosophen Manuel Dieguez gewidmet, in Auftrag gegeben und von der Pariser Münze herausgegeben. Dezember 1987 mit der Aufschrift "Tout est IDOLE DIEU"
  • Memorial Tribute Pleville Le Pelley, auch bekannt als Le Corsaire, Fußgänger Statue rund 2001), in Bronze bekannt; auf dem Granitsockel, Granville, Manche, Frankreich eingeschrieben. Péville Georges-René Le Pelley war ein Pirat Korsar, dann Gouverneur der Hafen von Marseille, Admiral, Minister der Marine und Kolonien, Senator. Diese Arbeit ersetzt eine vorherige Statue verschwunden, Jean Magrou, die im Jahr 1907 48 ° 50'5 "N 1 ° 36'30" O / 48,83472, -1,60833 errichtet wurde
  • genannt Notre Dame de l'Amitie, Bronze-Statue der Madonna mit Kind Krönung der Turm der Kapelle Notre-Dame-de-Lignou in Couterne. 48 ° 30'43 "N 0 ° 24'54" O / 48,51194, -0,41500
  0   0
Vorherige Artikel Survivalism

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha