Südliche Akzente

Südliche Akzente ist das sechste Studioalbum von amerikanischen Gruppe Tom Petty & the Heartbreakers, von der Plattenfirma Backstreet Rekorde im November 1982 veröffentlicht wurde.

Die Aufnahmen führte zu einigen Spannungen zwischen den Bandmitgliedern, denn jeder hatte eine andere Vision für das Album. Ursprünglich als Konzeptalbum konzipiert, das Thema der Südliche Akzente geändert durch die Einbeziehung der drei Songs mitgeschrieben von Stewart, ersetzt drei andere wurden entlassen. Mehrere von der ursprünglichen Liste der Songs entfernt waren Songs "Trailer", "Big Boss Man", "Crackin 'Up", "The Image of Me" und "The Apartment Song". Diese Songs wurden schließlich veröffentlicht zehn Jahre später in der Playback-Box-Set, mit anderen Outtakes, B-Seiten und Raritäten einfache Gruppe. Während des Mischens des ersten Liedes, "Rebellen" Petty wurde frustriert und gegen eine Wand, die den gebrochenen linken Hand verursacht.

Die erste Single, Musikvideo, das Bildmaterial von Alice im Wunderland enthalten "Around Here No More Do not Come", es war co-written durch David A. Stewart von Eurythmics und kulminierte an der Nummer dreizehn auf der US-Billboard Hot 100. In der Zwischenzeit "Südliche Akzente" wurde später von Johnny Cash auf seinem 1996-Album Unchained, in denen mehrere Mitglieder der Heartbreakers nahmen versioniert.

Songs Liste

Alle Songs geschrieben und inszeniert von Tom Petty zusammen.

Personal

Position in Listen

  0   0
Vorherige Artikel Schloss von Miranda de Ebro
Nächster Artikel Jumex

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha