Schwindel

Schwindel ist eine unangenehme Empfindung, die in der Regel tritt auf, wenn Drehen des Kopfes wiederholtes Biegen oder eingearbeitet. Der Begriff ist vage, auch unter den Laien. Die Verwirrung mit Schwindel und Reisekrankheit gibt es zuhauf.

Aspekte des Symptoms

Benommenheit kann auch durch Reisen in Fahrzeugen ausgelöst werden. In diesen Fällen ist, desto intensiver ist die Bewegung, oft schlimmer Unbehagen. In leichten Fällen gibt es nur ein leichtes Gefühl von Übelkeit, aber wenn das Unbehagen ist schwerer gibt es Probleme mit der Balance, Erbrechen, Schwindel und Verlust der Koordination.

Klassifikation

Schwindel, Ungleichgewicht, Schwindel und Ohnmachtsanfälle selbst: Schwindel und symptomatischen Phänomen lässt sich in vier Subtypen unterteilt werden.

Epidemiologie

Je nach Land, die Häufigkeit der Symptome reichen von 20-30% in den angelsächsischen Ländern, fast 100% in Entwicklungsländern.

Generation von Schwindel

Der Schwindel ist aufgrund einer Überstimulierung der Bogengänge, kleinen Organen, im Innenohr, dessen Funktion es ist, um Änderungen in der Kopfposition zu erfassen, um das Gleichgewicht zu halten finden sind. Einer der häufigsten Fälle, wenn der Körper zunächst in einer gleichmäßigen Bewegung stoppt abrupt und damit und aufgrund der Trägheit, die Bogengänge noch in Bewegung ist, wodurch sie in das Gehirn durch die Flüssigkeit zu senden enthält das Signal, das der Körper ist noch in Bewegung, was zu Schwindel.

Wenn die Stimulation verlängert wird, ist es üblich, Schwindel bleibt für mehrere Stunden oder sogar Tage nach dem Ende der Anregung. Der typischste Fall wird als Boden Schwindel, erfahrene Segler, die lange ausgeliefert wurden. In diesen Fällen hat die Person das Gefühl, dass der Boden noch nach der Landung an Land schwingen Tagen. Der Effekt verschwindet in der Regel innerhalb von 48 Stunden.

Ursachen: multifaktorielle Genese

Sagte, Reizüberflutung der Bogengänge des Innenohrs kann durch viele Faktoren verursacht werden: der Verbrauch von praktisch jeder Art von Medikament kann Schwindel verursachen, ob es nicht die richtige Behandlung für die Bedingung, die ihm, als ob die Dosis angreifen will sie größer ist als die festgelegt ist; Schwindel ist eines der vielen Symptome der Schwangerschaft bei Frauen; Verbrauch von vielen Suchtmitteln kann Schwindel verursachen, noch vor, dass Drogensucht erzeugt wird, und viele Arten von Beschwerden zunächst oder in den späteren Stadien eingeschrieben, mit dem Gefühl von Schwindel. Es kann auch ein Symptom von Hypercholesterinämie.

Differenzialdiagnose

Viele leiden unter Symptomen von Schwindel. Medizinische Bedingungen, die Schwindel sind:

  • Benignen paroxysmalen Lagerungsschwindel
  • Morbus Menière
  • Neuritis vestibularis
  • Labyrinthitis
  • Mittelohrentzündung
  • Akustikusneurinom
  • chronischen Bewegungskrankheit
  • Ramsay-Hunt-Syndrom
  • Migräne
  • MS
  • Schwangerschaft
  • Niedriger Blutdruck
  • niedrigen Sauerstoffgehalt im Blut
  • akutem Myokardinfarkt
  • Eisenmangel im Blut
  • Defizit Blutzucker
  • Hormonelle Veränderungen
  • Panikstörung
  • Hyperventilation
  • Angst
  • Depression
  • nach Alter, visuelle, Balance Fähigkeiten und die Wahrnehmung der Raumorientierung vermindert
  • Kiefer gemeinsamen Unternehmens
  • M. temporalis-Syndrom

Anti-Seekrankheit Medizin

Eine gemeinsame Formulierung von Anti-Seekrankheit Medizin in Spanien unter dem Namen Biodramina verkauft; Es enthält Pyridoxinhydrochlorid und Dimenhydrinat. Oft wird auch sie enthalten Koffein zu schlafen durch die anderen Wirkstoffe entgegenzuwirken. Es kann als vorbeugende oder nach dem Schwindel ergriffen werden.

  0   0
Vorherige Artikel Vogelmalaria
Nächster Artikel Jorge Lozada Stanbury

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha