Satoru Abe

Satoru Abe ist ein Maler und Bildhauer, im Jahre 1926 in Honolulu, Hawaii geboren.

Biographische Informationen

Bildungsstand: Hochschule Präsident Mackinley in Honolulu. Gebäudekunst Art Students League von New York, wo er von 1948

Er besuchte die Ober Präsident William McKinley, wo er Kunstunterricht Russell Shirley Ximena Hopper Schule nahm. Im Jahr 1948, nachdem er einen Sommer an der School of Fine Arts in Kalifornien, entschied er sich für eine Karriere in New York zu verfolgen und besuchte die League of Students of Art in New York, wo er studierte bei George Grosz, Louis Bouche und Jon Carrol. Er heiratete eine Kommilitonin und kehrte nach Hawaii im Jahr 1950 mit seiner Frau, Ruth, und seine Tochter Gail. Nach seiner Rückkehr nach Hawaii, kam Abe in Kontakt mit lokalen Künstler Isami Doi, der ein großer Freund und Mentor wurde, und begann eine Reihe von Experimenten Kupfer Arbeit mit Künstlerkollegen Bumpei Akaji. Im Jahr 1956 Abe kehrte nach New York und fand eine kreative Heimat im Sculpture Center, wo die Originalität seiner Arbeit die Aufmerksamkeit der Galeristen und andere. Im Jahr 1963 erhielt Abe ein Guggenheim-Stipendium. Abe kehrte nach Hawaii im Jahr 1970. Zusammen mit Bumpei Akaji, Edmund Chung, Tetsuo Ochikubo, Jerry T. Okimoto, James Park, und Tadashi Sato, Satoru Abe Chateau Metcalf war Mitglied einer Gruppe von sieben Künstlern Asian-Americans nach Honolulu verbunden.

Works

Zu den bekanntesten Werken von Satoru Abe, markieren sie ihre natürlichen Formen abstrakte Skulpturen, von denen viele ähnlich Bäumen. Das Museum für zeitgenössische Kunst in Honolulu, der Honolulu Academy of Arts und das Museum für Kunst der Staat von Hawaii zu den öffentlichen Sammlungen, die Werke von Satoru Abe anzuzeigen. Unter seiner Skulpturen auf öffentlichen Plätzen, einschließlich:

  • Three Rocks auf einem Hügel, Honolulu Community College, Honolulu, 1975
  • Unter den Ruinen, Leeward Community College, Honolulu, 1973
  • Baum der Erkenntnis, Mittelschule und Ober Nanakuli, Nanakuli, Hawaii 1971
  • Bezaubernden Garten, President William McKinley High School, Honolulu, Hawaii 1983
  • Drei Wolken, Honolulu International Airport, Honolulu, 1974
  • Eine Insel der Bäume, Honolulu International Airport, Verlängerungs Diamond Head, Honolulu, Hawaii 1987
  • Die Samen, Farrington Abitur, Honolulu, Hawaii 1996
  • Erreichen für den Sun, Hawaii Convention Center, Honolulu, Hawaii 1997
  • Early Spring, Aiea Abitur Honolulu, Hawaii 1976
  • Eine Gemeinschaft von Zuckerrohr umgeben
  • Mond hinter dem Zaun, Perlen-Stadt-Highschool, Honolulu, Hawaii 1981
  • Frühling, Sommer, Herbst, James B. Castle Abitur Honolulu, Hawaii, 1980.
  • Five Logs auf einem Hügel, Kau High School und Pahala Elementary, Pahala, Hawaii 1975
  • Landschaft auf dem Ozean, Waiakea Abitur, Waiakea, Hawaii 1983
  • Erreichen für den Sun, Iao Schule, Wailuku, Hawaii 1981
  • Ein Weg durch die Bäume, Maui Abitur, Kahului, Hawaii 1977
  • Bäumen, Reben, Felsen und Felszeichnungen Community School Lanai, Lanai City, Hawaii 1976
  • Boulders, Salt Pond und Taro Felder
  • Im Alter Baum, Kauikeaouli Hale, Honolulu, 1976
  • Untitled Skulptur Leilehua Abitur, Honolulu, Hawaii 1976
  • Volcano, Aloha Stadium, Honolulu, 1980
  0   0
Vorherige Artikel Acerenza
Nächster Artikel Long Lake

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha