Robert Kinsey

Robert Kinsey ist ein Charakter in der Stargate SG1-Serie, von Ronny Cox gespielt. Er besetzt die Position des Vorsitzenden der Beschaffung der Senat der Vereinigten Staaten zwischen den Jahreszeiten 1 bis 7 Kinsey überwacht die jährliche Verteilung der staatlichen Mittel für verschiedene Agenturen, Abteilungen und NGOs. Daher ist Kinsey auch einer der wichtigsten Aufsichtsbehörden des nationalen Verteidigungsbudget im Kongress. So war Kinsey besonders besorgt, um herauszufinden, und sorgfältig zu bestimmen, die Anforderungen und Ausgaben für Verteidigung, vor allem in den geheimen Projekte wie das Stargate-Programm.

Senator Kinsey erschien zuerst in den Folge-Richtlinien, wenn er landete kurz schließen Sie die SGC ignorieren Warnungen über eine bevorstehende Goa'uld Invasion und Überschätzung des technologischen Potenzials der Erde, mit einem direkten Angriff umzugehen. Obwohl das Programm später wieder reaktiviert, bleibt Kinsey einer der Hauptgegner der Serie, bei dem Versuch, das Programm zuerst schließen und dann kontrollieren.

Später entdeckt wird, dass beteiligt mit dem NID, einer Regierungsbehörde, die zivile Kontrolle der geheimsten Militäroperationen stellt ist. Kinsey und NID mit Steuerung der Stargate-Programm besessen, unter Berufung auf ihren Mangel an Wirksamkeit in dem Sieg über die Goa'uld, und diese Kraft General Hammond auf den Befehl des CSG abandondar, wenn auch nur kurz zu sehen, als Jack O'Neill entdeckt Pläne Kinsey, und droht, alles, was an die Presse, aber Hammond wieder zu offenbaren.

Kinseys Ehrgeiz ist es, Präsident der Vereinigten Staaten, die in der Tat in einer alternativen Zukunft erreicht, wo die Erde ein Bündnis mit der Aschen, einer menschlichen Zivilisation, die eigentlich geplant, um über den Planeten zu nehmen, Sterilisieren der Bevölkerung geworden. Während die Allianz nicht dank materialisieren auf eine Nachricht, um 2000 von SG-1 gesendet wird, macht die CSG auch Kontakt mit der Aschen im Jahr 2001 und Kinsey ist einer der förderlich Verbündeten mit ihnen. Doch SG-1 entdeckt die Absichten der Aschen, und die Allianz ist für Kinsey viel Mühe abgebrochen.

Kinsey kommt zu dem Posten des Vizepräsidenten auf Einweihung Folge. Er versuchte, Dr. Elizabeth Weir, die auf ihrer Seite war, als es die Kontrolle über die SGC, ohne Erfolg, und schließlich war gezwungen, seinen Rücktritt von Präsident Hayes nach seinem Verhalten vor dem Angriff von Anubis die Erde unterwerfen zu manipulieren.

  0   0
Vorherige Artikel Leandro Benegas
Nächster Artikel Antonio Guayre

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha