Ponferrada Urban Transport

TUP ist der Handelsname des Unternehmens Ponferrada Urban Transport, für die Bereitstellung der Dienste der Stadtbusse der Stadt Ponferrada León, Kastilien-León, Spanien verantwortlich.

Geschichte

Der Bus wurde in Ponferrada seit seiner Einführung in den 1970er Jahren von der Firma Aupsa durch eine Vereinbarung mit der Stadt Ponferrada gezahlt.

Nach mehreren Renovierungen der Flotte in den letzten Jahren, im Jahr 2007 wurde beschlossen, die Stadt-Bus-Service zu modernisieren, um den sich wandelnden Bedürfnissen der Bürger gerecht zu werden. Diese Reform würde eine Erhöhung und Umstrukturierung der Linien, die Erneuerung der Busflotte sind und erhöhen Sie ihn, sowie das Setzen von neuen Wartehallen an den Haltestellen, Schilder-und Installation dieser elektronische Tafeln über die wichtigsten Haltestellen für Timeout informieren Sie jede Zeile mit einem GPS-Tracking-System und eine neue Preispolitik mit verschiedenen Arten von Anleihen.

Der Service wurde von einer Konzession für 5 Jahre von der Stadt Ponferrada in das Joint Venture von Aupsa und Begar gebildet haben, die unter dem Handelsnamen TUP.

Im Jahr 2009 einen Umstrukturierungsplan TUP aufgrund der Zunahme des Defizits des Service, der rund eine Million Euro pro Jahr ist, die auf die Beseitigung der weniger verbreiteten Linien waren die L13, C2 und C9 wurde durchgeführt, beruhte; und Verkürzung der Dienstleitungen enden in einigen Menschen, geht auf eine Frequenz von 1 bis 2 Stunden haben. Die von dieser Maßnahme betroffenen Menschen waren Bárcena del Bierzo, Campo, San Andres de Montejos, San Lorenzo, Thomas Töpfe und Toral de Merayo.

Im Jahr 2012 der Stromkonzessions endet und TUP wieder geschnitten werden, wartet auf eine neue Ausschreibung der Dienstleistung.

Linien

  • Die Linie macht die Stadtrundfahrt - Fuentesnuevas
  • Die letzte Zeile Service Fuentesnuevas verlässt um 22:15 Uhr und endet an der Glorieta de la Carrasca um 22:40 Uhr
  • Linie an vor 08.00 Uhr und 08.35 Uhr Tauscher einen Shuttleservice zwischen dem Übertrager und Ausgänge Krankenhaus

Preise

Im Jahr 2013 kostet der Preis für ein Einzelticket 1,15 €

Es gibt auch andere Arten von Anleihen:

Alle Preise beinhalten einen Transfer von 45 Freiminuten, die eine zweite Busleitung erfolgen keine Kosten.

  0   0
Vorherige Artikel Die tote Stadt
Nächster Artikel Eric Perez

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha