Pink Noise

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Oktober 3, 2017 Werner Kant P 0 20

Rosa Rauschen ein Rauschen ist, dessen Rauschpegel wird durch einen Frequenzumgekehrt proportional zur spektralen Dichte aus. Wenn das rosa Rauschen auf einem Analysator mit Oktavenfilter angezeigt, ist es, dass alle Oktavenbänder haben den gleichen Geräuschpegel, und es ist, weil die Bandbreite des oberen Bands größer als die untere ist. Dies geschieht, weil die Oktavenfilter, dritten etc., sind proportional Filter und daher jedes Mal gingen wir eine Oktave, die doppelte Bandbreite und deshalb ist das rosa Rauschen verringert 3 dB pro Oktave, nur der Anteil, erhöht die Bandbreite, zweimal. So visualisieren wir das rosa Rauschen als Konstante Geräuschpegel in allen Oktavbändern. Er wird verwendet, um das Verhalten der Zimmer, Lautsprecher, Stereoanlagen usw. zu analysieren Es ist eine bekannte, auf dem gleichen Niveau in jedem Bandsignal, und wenn Sie einen Lautsprecher in einem Raum zu verstärken, können wir Daten über die akustische Verhalten des Lautsprechers, der Raum etc. zu finden Gewöhnlich erzeugt er zwischen 20 Hz und 20 kHz. Ihr Sound ist sehr ähnlich zu dem, was wir hören, wenn Abstimmung zwischen zwei UKW-Sender in dem Raum das einzige Geräusch empfangen wird, ist es wie ein Hauch. "

Dieses Rauschen wird verwendet, um akustische Messungen durchzuführen und in der Praxis verwendet wird, um Hallen und Räume und Kalibrierung von Audiomaterial auszugleichen. Generator für rosa Rauschen ist mit einem Mikrofon und akustische Messungen der Raumschall gesammelt eingesetzt. Das Sound wird durch einen Spektrum-Analysator geleitet und angeglichen, bis alle Bänder gleich aussehen Ebene.

  0   0
Vorherige Artikel Katia Iaros

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha