Phycidae

Die brótolas Sie Schmerlen sind phycidae Familie, Ordnung Gadiformes Meeresfische durch den Atlantischen Ozean, in der Karibik und im Mittelmeer verteilt. Sein Name kommt aus dem Griechischen phykis, weiblich phyke, ein Fisch, der zwischen goby artigen Algen lebt.

Anatomie

Sie haben zwei Rückenflossen und Afterflosse, nie mit verbunden die Schwanzflosse-was unterscheidet sie von anderen ähnlichen Familien dieser Ordnung, die Bauchflossen mit zwei länglichen Speichen.

Lebensraum und Lebensweise

Obwohl sie Meeresfische, Jungfische von einigen Arten verbringen ihre ganze Zeit in Flussmündungen.

Gattungen und Arten

Es gibt Streit um dieser Familie: nach ITIS muss Phycinae Unterfamilie innerhalb der Familie Gadidae passen, während nach FishBase phycidae bilden eine Familie auseinander, wo der nächste 11 gültige Arten in zwei Gattungen unterteilt:

  • Geschlecht Phycis
    • Phycis blennoides - Gabeldorsch, Seehecht, Alfaneca, Schule.
    • Phycis chesteri
    • Phycis phycis - Apfelwick rock, rock Seehecht.
  • Urophycis-Arten
    • Urophycis brasiliensis - Brasilianische Codling.
    • Urophycis chuss - Roter Gabeldorsch.
    • Urophycis cirrata - Seehecht Hintergrund, Codling, Barbona Hake Golf.
    • Urophycis earllii
    • Urophycis flori - Florida Seehecht Seehecht Barbona flori.
    • Urophycis mystacea
    • Urophycis regia - regia Seehecht Seehecht Barbona Königin.
    • Urophycis tenuis - Weißer Gabeldorsch.
  0   0
Vorherige Artikel Tom Kennedy

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha