PFC Pirin Gotse Delchev

Die Profesionalen Futbolen Klub Pirin, die gemeinhin als Pirin Gotse Delchev bekannt ist ein bulgarischer Fußballverein aus der Stadt Gotse Delchev. Es wurde 1925 gegründet und spielt in der B PFG.

Geschichte

Pirin Gotse Delchev wurde 1925 als Nevrokop Pirin gegründet und traditionellen Farben sind grün und weiß. Pirin in 1981-1982 beliefen sich, zum ersten Mal, die B PFG. Der Club verbrachte drei Jahre in B PFG, bevor sie im Jahr 1985 auf V AFG, der dritten Liga gesunken.

Nach acht Jahren in den unteren Ligen des bulgarischen Fußballs im Jahr 1993 kehrte er nach PFG B. In seiner ersten Saison in der zweiten Liga, beendete das Pirin achten Platz in der Liga. In der folgenden Saison 1994-1995 war sehr schlecht für den Verein, die mit dem Team auf dem letzten Platz beendete und fiel wieder auf V AFG.

Im Jahr 2005 gewann er den dritten Förderung seiner Geschichte in die B PFG und im Dezember 2005 Yordan Bozdanski wurde Trainer ernannt. Die Pirin beendete die Saison 2006/07 auf dem dritten Platz im Westen, seine bisher beste Saison.

Der 27. Juni 2011, Yakov Paparkov wurde offiziell als neuer Trainer des Clubs bekannt gegeben. In der Saison 2011/12 gewann die Liga Pirin West mit 62 Punkten und erzielte dabei 41 Tore und verlor nur drei Spiele, so dass das Pirin belief sich in die erste Liga der bulgarischen Fußball zum ersten Mal in seiner Geschichte.

Team 2013/14

Ehrungen

Nationale

B PFG West: 1

  0   0
Vorherige Artikel Albert Miralles
Nächster Artikel Ashley Cole

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha