Passiflora nitida

Der Geruch Leidenschaft, Maracuja burucuña oder Seufzen ist eine Kletterpflanze aus der Familie der Pasifloráceas. Es ist in tropische Gebieten weniger als 500 Meter über dem Meeresspiegel im nordwestlichen Bereich von Südamerika, von Kolumbien und Guyana bis Bolivien.

Bezeichnung

Hat elliptische, einfach und ständige Blätter 10-16 cm lang und 4-6 cm breit, glänzend grünen oben. Bunte, duftende Blüten 8-10 cm im Durchmesser; Kelchblätter 4 cm lang und 1,5 cm breit, weiß im Strahlen, grün auf der Unterseite, Blüten 4 cm lang und 1,2 cm breit, weiß; Filamente in mehreren Serien mit violetten und weißen Streifen.

Die Frucht ist kugelförmig Größe von 6-8 cm lang und 4-7 cm im Durchmesser, gelb bis orange, mit harten und voller Samen 7 von 5 mm Schale grau, essbar, süßen Geschmack Aryl halbtransparenten schön .

Taxonomy

Passiflora nitida wurde von Karl Sigismund Kunth beschrieben und in Nova Genera et Species Plantarum veröffentlicht 2: 130 1817.

Passiflora: Gattungsbezeichnung durch Linnaeus im Jahre 1753 verabschiedet und bedeutet "Passion Flower" wurde von Jesuiten im Jahre 1610 gegeben, aufgrund der Ähnlichkeit einiger Teile der Pflanze mit religiösen Symbolen der Passion Christi, die Peitsche die er getroffen wurde = Ranken, die drei Nägel = Arten; Staubgefäße und Blütenkrone = Radialdornenkrone.

nitida: Latin Beiwort bedeutet "klebrigen Füße"

  • Passiflora nymphaeoides H. Karst.
  0   0
Vorherige Artikel Lucien den Arend
Nächster Artikel Gutierrez V de Brienne

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha