Oscar Ivan Zuluaga

Oscar Ivan Zuluaga Escobar ist einer Ökonom, Unternehmer und kolumbianische Politiker. Er diente als Finanzminister in der zweiten Periode der Regierung von Alvaro Uribe Velez bis zur Fertigstellung am 7. August 2010. Er war Ratsherr und Bürgermeister seiner Stadt, Pennsylvania, Geschäfts- und Gewerkschaftsführer und Senator der Republik. Als Senator war er Mitbegründer der Partei der U.

Im Jahr 2014 lief er für die Präsidentschaft der Republik Kolumbien für demokratische Zentrumspartei, dem Verlust seiner Aspiration bei Stichwahl gegen Juan Manuel Santos.

Biographie

Oscar Ivan Zuluaga wurde in Pennsylvania geboren, war der zweite von vier Kindern. Sein Vater Ovidio Zuluaga, war ein Barkeeper in der Rioja, einem Pfad der Caldas, wurde ein Mann von wenigen Ressourcen, die Carina verheiratet, Tochter von John B. Escobar, Zulieferer und Eigentümer eines Unternehmens in der Real Street of Pennsylvania mit die Arbeit begann. Ovid, wurde ein erfolgreicher Händler von Kaffee, und später in einer Whisky-Importeur von indischen Gewürzen und Paraffin.

Nach sechs Jahren mit seiner Familie zog er nach Bogota. In der Hauptstadt Ovidio sein Vater begann ein Geschäft der Importe, während seine Mutter Carina wurde der Kinderbetreuung gewidmet.

Junge Oscar Ivan ging jeden Abend zur Algebra Baldor zu Hause Santa Ana, wo sich junge Frauen vom Land, die sich an die Spitze der Pennsylvania gekommen, um zu studieren unterrichten.

Familie und Kinder

Er ist verheiratet mit Geschäftsführer Martha Ligia Martinez, einer Küsten Abstieg von Antioquia, der am 10. Oktober 1987 in Barranquilla verheiratet. Sie trafen sich in einem nationalen Treffen der AIESEC an der University of North Barranquilla. Sie haben drei Kinder David, Julian und Stephen.

Juliana seine Tochter tut Sozialarbeit in Kenia.

Studien

Von Liceo de Cervantes College of Bogota absolvierte. Er schloss sein Studium als Wirtschaftswissenschaftler mit Auszeichnung an der Universität Javeriana in Bogota. Im Jahr 1983 den nationalen Wettbewerb gewann er für die Diplomarbeit von der National Association of Financial Institutions organisiert, für seine Arbeit "Investment Portfolio-Anteile".

Dann ging er einen Master in Public Finance an der University of Exeter in England, die 1984 endete.

Auszeichnungen und Anerkennungen

Er erhielt die Anerkennung als einer der "10 herausragende junge Führungskräfte von Kolumbien 1997", von der Junior Chamber of Colombia - Kapitel Bogotá. Ende 2007 wählte ihn der Kongress als Minister des Jahres, das Kabinett von Präsident Uribe.

Im Gegenzug er "Caldense des Jahres 2006" von der Zeitung La Patria von Manizales gewählt wurde

Life Policy

Anhänger der Ideen von Alvaro Gomez Hurtado, arbeitete an seiner Präsidentschaftskampagne im Jahr 1974.

Rat und Bürgermeister von Pennsylvania

Nach Abschluss seines Studiums begann eine Karriere als Unternehmer im Familienunternehmen Stahlwerk Kolumbien. Es entschied er sich, unabhängige Politik innerhalb der Bewegung, die Luis Alfonso Hoyos in Caldas, die Bürgerbewegung für Pennsylvania führte zu verfolgen.

Er war Ratsherr von Pennsylvania für den Zweijahreshaushalt 1988-1990 gewählt. Nach diesem Zeitraum von zwei Jahren wurde Bürgermeister der Gemeinde für den Zeitraum 1990-1992 gewählt.

Als Bürgermeister bekam Zahnversicherung für alle Kinder in der Gemeinde; Er dotiert mit den Schul Kits; mehrere Dörfer elektrifiziert; Er machte die Straße nach Pueblo Nuevo. Unter Ausnutzung ihrer Geschäftsverbindungen, hielt er ein Forum der Anleger in Pennsylvania, aus denen hervorgegangen einen Sweatshop Schuh- und Bekleidungsgeschäft.

Das Management als Bürgermeister verdiente Anerkennung durch die Weltbank als erfolgreiches Modell der Dezentralisierung und Partnerschaften zwischen dem öffentlichen Sektor, dem Privatsektor und der Gemeinschaft, die erlaubt Zuluaga wurde auf nationaler Ebene vorgestellt.

Nach Abschluss seiner Amtszeit als Bürgermeister im Jahr 1992 wurde er zum Präsidenten der Stahlhersteller ACESCO SA und sie war zeitweise aus der aktiven Politik entfernt.

Senat

Es war die zweite Linie von Luis Alfonso Hoyos würde der jüngste Senator von Kolumbien sein. Im Jahr 2001 Luis Alfonso Hoyos wurde als Senator, als er zum Gouverneur von Caldas lief und seine politischen Bewegung begann der Suche nach einem neuen Führer, ihn bei den Parlamentswahlen in Kolumbien 2002 stellen entlassen; Zuluaga wählte dann zu einem einflussreichen Gewerkschaftsführer. Im Jahr 2001 verließ er die Präsidentschaft von ACESCO zu seiner Senat-Kampagne durchzuführen und seine Bewegung wurde zu einer der wichtigsten Befürworter der Kandidatur von Alvaro Uribe als Präsident von Kolumbien, seit er 2% der Stimmrechte Absichten, mit 82,571 Stimmen und gewann eine der höchsten Bewertungen bundesweit.

Bereits im Senat war er einer der größten Förderer des Renten- und Arbeitsmarktreformen durch den Minister für soziale Wohlfahrt Juan Luis Londono eingeführt. Ebenso führte die Gesetz über die administrative Karriere, er war auch Manager und Promoter des Rechtsakts ermöglicht Wiederwahl des Präsidenten in Kolumbien. Er wurde anschließend von der kolumbianischen Kongress als einer ihrer Vertreter ernannt, um Kommentare aus dem Free Trade Area of ​​the Americas und das Freihandelsabkommen mit den Vereinigten Staaten zu diskutieren. Dann wurde er gebeten, die Mission, Armut und Ungleichheit zu verringern führen.

Er arbeitete zwei Mal, um eine unabhängige politische Partei von Uribe Schnitt bilden, zuerst die "New Party" im Jahr 2003, die nicht gebildet werden konnte. Sobald die Reform, die kleinen Parteien bestraft beigetreten 2005 verarbeitet liberalen Dissidenten und mit der Präsidentenwahl zugelassen, zur Gründung der Partei der U.

Initiativen im Senat

Das Gesetzgebungs Erbe der Oscar Iván Escobar Zuluaga wurde durch ihre Teilnahme an den folgenden Initiativen aus dem Kongress identifiziert:

  • Ausgabe Vorschriften für die Herstellung, Lagerung, Transport, Vermarktung, Handhabung und Verwendung von Feuerwerkskörpern.
  • Regelmäßige Wahlgleichheit als Kandidaten für Präsidenten der Republik und anderen Materialien, die die Legislative Act No. 02 2004 setzt.
  • Erstellen der Mindestpensionsfonds Regime einzelner Einsparung mit Solidarität.
  • Besondere Verwaltungs- und Planungsregionen.
  • Wahlkreis, Abteilungs-Montage, Kreistag.
  • Reform einige Artikel der Verfassung von Kolumbien zur Wiederwahl.
  • Geben Sie einen rechtlichen, spezielle und drastische Verhütung und Entführung, in den Bedingungen nach dem Gesetz der Behandlung definiert.
  • Berufe Befugnisse des House of Representatives, Befugnisse der Comptroller Rechnungslegung der öffentlichen Mittel.

Uribe Präsidentschaft

Bei den Wahlen im Jahr 2006 wurde auf der zweiten Regierung von Alvaro Uribe Velez als Minister Counselor des Vorsitzes und ab 2007 als Finanzminister verbunden.

Zuluaga Management als Stellvertretender Chef des Vorsitzes wurde von der Beilegung von Rechtsstreitigkeiten COMSA markiert. COMSA wurde größtenteils von spanischen Partnern, die den Aufbau einer der bedeutendsten Straßen der Stadt in Kolumbien privaten Konsortium vergeben wurde zusammengesetzt. Wegen Verletzung der Geschäftsbedingungen, der Nation und COMSA begann vor zehn Jahren eine Klage, die nicht nur den Bau der Straße, sondern die Befreiung der Vertrauensressourcen über 100.000 Millionen Pesos verhindert. Zuluaga gelungen, die Parteien einigen, mit Zustimmung des Amtes des Generalstaatsanwalts und des Superior Court of Cundinamarca, im Wege der Verhandlungen ein Prozess, der riesige Verluste für das Land bedeutete, gelöst.

Er wurde im März 2007 ernannt, Finanzminister, eine Position, aus der er musste schwierigen Krisenkurs und ein höheres Inflationsdruck, die infolge der globalen Zusammenhang mit Nahrungsmittelknappheit und der internationalen Finanzkrise des Jahres 2008. Kein Griff Trotz dieser Schwierigkeiten Zuluaga erfolgreich die Krise, weshalb Kongress wählte ihn als Minister des Jahres zwei Mal und wurde als der beste Minister für Lateinamerika im Jahr 2009 von der Zeitschrift Emerging Markets der Euromoney-Gruppe erkannt konfrontiert . Als Minister verarbeitet auch Konzernschulden Anleihen im Ausland Kapitalisierung von ECOPETROL und die Verringerung der Arbeitslosigkeit. Er führte auch die Zustimmung des mittelfristigen Haushaltsrahmens, um einen Weg der Nachhaltigkeit der öffentlichen Finanzen Diagramm. Während an dem Finanzministerium auch kam die Reihe, den Vorsitz des Rates der Gouverneure der IDB während der Feier des 50. Jahrestages der Institution. Als Präsident des Verwaltungsrates, trug er zur Wiederwahl von der kolumbianischen Luis Alberto Moreno als Executive Chairman der Bank und erhalten Genehmigung in Rekordzeit IADB Kapitalisierung neunten in ihrer Geschichte in Höhe von 70.000 Mio. US.

Für seine Arbeit als Finanzminister er von der Zeitschrift Emerging Markets der Euromoney Group Award benannt war der beste Minister für Lateinamerika wurde im Rahmen der Jahrestagung des Internationalen Währungsfonds und der Weltbank am 4. Oktober 2009 in der vorgelegten Istanbul.

Präsidentschaftskandidatur

Am Samstag, 26. Oktober 2013 wurde auf dem Parteitag Mitte demokratischen, einer der aktuellen Präsidentschaftskandidaten Uribes gewählt, um 56% der Stimmen erhalten, und schaffte es, Francisco Santos und Carlos Holmes Trujillo zu schlagen, aktuelle running mate .

Ihre Kampagne Vorschläge konzentrieren sich auf fünf Themenpunkte, demokratische Sicherheit, das Vertrauen der Investoren, des sozialen Zusammenhalts, die streng und dezentralisierten Staaten und der Volks Dialog.

In seinem Wahlkampf hat er betonte, dass, sobald Präsident wird die Bildungs-Modell des Landes zu ändern, die nur Zeit und technische Ausbildung von der High School zu starten, so dass, wenn Sie Absolvent werden Sie zwei Grad verliehen, einen Bachelor und SENA anderen.

Oscar Ivan Vorschläge hat Priorität, um das Leben der ungeborenen Kinder und Ehe, als die Vereinigung von einem Mann und einer Frau zu verstehen gegeben.

Als Kandidat der Demokratischen Zentrum hat das Land mehrmals, was heißt das "Caravan of Victory" tourte.

Illegale Spionage-Skandal

Am Dienstag, 6. Mai 2014 im Finale des Angebots, machte das Büro des Generalstaatsanwalts eine Razzia in den Räumen eines Unternehmens als gewidmet, um illegale Interpretationen zu verschiedenen politischen Akteure des Landes zu erforschen. Vor allem in der Frage des Friedensprozesses seit 2012 in Kolumbien statt.

Nach den vorliegenden Informationen ist zu:

  • Es wurde militärischen Nachrichten verwendet von Zivilisten für:
    • Profitiert finanziell.
    • Dichtheits Auswirkungen auf die Präsidentschafts-Kampagne.
    • Der Kandidat Oscar Ivan mit Menschen aus der Gesellschaft getroffen.
  • Oscar Ivan Zuluaga abgesagt Auftritte in Debatten und Interviews.

Zuluaga sprach mit den Medien behauptet, dass die Tatsache, wurde eine Versammlung gewesen, ohne es zu überprüfen.

Life Private Unternehmen

Es wurde in verschiedenen Gremien, einschließlich der National Retail Federation, der kolumbianische Verband der Metallarbeiter und der kolumbianischen-venezolanische Handelskammer gehörte. Es war Vertreter der kolumbianischen Stahlindustrie und war Mitglied des Board of Celfin Hauptstadt, Chile.

Als er an der Universität Javeriana war trat er AIESEC; Später wurde er der Präsident von AIESEC Javeriana; kurz nachdem er Nationale Direktor Marketing und schließlich Präsident von AIESEC Kolumbien.

Im Gegenzug gibt es eine Kolumnist der Tageszeitung La Patria von Manizales und ist Präsident und Gründungsmitglied der Stiftung für Zukunftsstrategien.

Acesco S.A.

Er diente als Executive Chairman von Stahlwerken Colombia SA von 1992 bis 2001. Es führte er die Internalisierung des Unternehmens, das Erreichen Präsenz in Costa Rica, Ecuador, Panama und Puerto Rico. Es implementiert ein Modell der produktiven Transformation, um die Herausforderungen der wirtschaftlichen Liberalisierung gerecht zu werden, was das Unternehmen zu einem der erfolgreichsten sich zu der Zeit.

Das Leben als Hochschullehrer

Er hat an der Universität von Sergio Arboleda unterrichtet. Universitätsprofessor in Bereichen wie Finanzmathematik und Investitionsentscheidungen in der Javeriana-Universität und der Fachhochschule Grancolombiano.

Er diente auch als Direktor der Thesis an der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre an der Universidad Javeriana, verwandte Finanzfragen

Politische Karriere

Seine politische Karriere wurde von identifiziert:

Politische Parteien

Im Laufe seiner Karriere hat er folgende Parteien vertreten:

Öffentliches Amt

Unter den öffentlichen Ämtern von Oscar Ivan Zuluaga Escobar gehalten, werden identifiziert:


  0   0
Nächster Artikel Bobby Unser

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha