Neomalthusianismus

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
November 30, 2017 Nik Kraft N 0 28

Die Neomalthusianismus ist eine demografische, soziale und demografische Theorie, dass die Überbevölkerung als arm oder Arbeiterklasse als ein Problem für ihre Lebensqualität. Die Neomalthusianismus im späten neunzehnten Jahrhundert geboren, inspiriert von den revolutionären Bewegungen des sozialistischen Anarchismus und andere Formen des Sozialismus, die sich teilweise die Theorie der Thomas Malthus bevölkerungs der Bevölkerung wächst schneller als Ressourcen und Malthusianische Katastrophe oder Überbelegung kann auftreten, wächst, daher sein Name, aber im Gegensatz zu den Malthusianismus, betrachten das Problem aus der Sicht der Verringerung der Lebensqualität vieler armer Menschen - und im Fall der politisierten Neomalthusianismus, Ihre Chancen auf eine Revolution - und nicht als ein Problem der Überbevölkerung subventioniert beeinflussen, wie Malthus, den Staat und auf diese Weise die Stabilität der Gesellschaftsordnung und ihrer Eliten.

Für die Neomalthusianismus das Problem ist, überschüssige große Familien und unbegrenzte Reproduktion der armen Klassen, die sie zur Armut verurteilt. Für seine Lösung vorgeschlagen, dass gesellschaftliche und individuelle Bewusstsein für die Notwendigkeit für eine begrenzte bewusste Zeugung oder Reproduktion des Proletariats, die Trennung zwischen Sexualität und Fortpflanzung, die Verteidigung der freien Mutterschaft, die Befreiung der Frauen, die sexuelle Freiheit, die Förderung Familienplanung, Kinderbetreuung und die Nutzung und Verbreitung der künstlichen Empfängnisverhütung.

Im Gegensatz zu den Neomalthusianismus schlug Thomas Malthus, um die wirtschaftliche Problem, dass der Staat produziert Überbevölkerung, repressive Schranken zu lösen: sexuelle Unterdrückung, Keuschheit, Ehe und das Unvermeidliche Aussehen destruktiven Hindernisse: Hungersnöte, Seuchen und Kriege.

Obwohl Neomalthusianismus bezieht sich auf die ideologische Strömung erschien in der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts in Amerika und England und in Frankreich, wo er hatte große Boom-Bust ausgestrahlt, Spanien, Portugal und anderen lateinamerikanischen Ländern mit der Arbeiterbewegung verbunden sind, können in einem weiten Sinne verstanden werden, , neomalthusianische Positionen wie diejenigen, die manifest Mißverhältnis der Bevölkerung in Bezug auf die Fähigkeit der Erde, um Ressourcen zu produzieren und in der Regel diejenigen, die vorschlagen, wie der Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts, enthält der Weltbevölkerung.

Die Neomalthusianismus war eng mit der Eugenik verbunden sind, und genossen eine gewisse Popularität bis zum Aufkommen des Zweiten Weltkriegs, als einige dieser Ideen Ideen verbunden Faschismus - eine Ideologie auch arbeitsintensive - vor allem durch die NS-Rassendiskurs. In der zweiten Hälfte der neomalthusianische Positionen zwanzigsten Jahrhunderts wieder zum Teil durch die demografische Boom in Ländern wie China und Indien verursacht beginnen würde, die globalen Probleme der Überbevölkerung zu sprechen. Fehlt obrerista Rede zum alten Neomalthusianismus wird neomalthusianische diese neue Welle eine Quelle für Wissenschaftler vermeintlich bürgerlichen Bewegungen wie Umweltschutz entwickelten Ländern Argumente sein.

Die Unterschiede zwischen den Malthusianismus und Neo-Malthusianismus

Laut Befürwortern der Neomalthusianismus, seit der Veröffentlichung 1798 von Malthus 'Essay on Population Malthusian Theorien gedient Sektoren der Geschäfts Bourgeoisie, die katholische Kirche und die verschiedenen Zustände, die Unvermeidlichkeit der sozialen Ungleichheit-Proletariats Lieferanten rechtfertigen von prole-. Seit dem späten neunzehnten Jahrhundert Neomalthusianismus, Teil der malthusianischen Argumente zu verwenden sie, dienen Branchen genannt Arbeiterbewegung gegen diese unvermeidliche soziale Ungleichheit verursacht argumentieren, sagen sie, durch die Existenz von sehr großen Familien ins Elend gezwungen.

Die Neomalthusianismus geführt einer der ersten demographischen Überlegungen zu den Folgen der unbegrenzte und unkontrollierte Fortpflanzung in einem Kontext knapper Ressourcen -escasez Arbeit, niedrige Löhne, steigen in Lebensmittel-, Wetten auf die Beschränkung des Arbeits Geburt bewusst. Die Neomalthusianismus stellt sich im Zusammenhang mit der industriellen Revolution, wo die Bevölkerung wird immer urban, und wo Arbeits- und Lebensbedingungen der unteren Klassen und die Armen sind zutiefst unglücklich. Die Bevölkerungskontrolle wird als die Lösung, um das Elend der armen Familien und einen Mechanismus zu reduzieren, um die Emanzipation der Frauen zu ermöglichen gesehen.

In dieser Hinsicht ist das Französisch Pädagoge Paul Robin definiert als Neomalthusianismus:

Der klassische Neomalthusianismus erster Linie dazu, das Problem der Armut der armen Familien und der Notwendigkeit zur Förderung der Fortpflanzung bewusste und Verbreitung von Verhütungsmitteln zu lösen. Manchmal sind die neomalthusianische Prinzipien enthielt Umweltschützer rufen Sie heute -die Ressourcen waren knapp für eine wachsende Bevölkerung und notwendig war, wahrhaft menschliche Harmonie mit der natürlichen Medium -emancipación feministische Frauen gleichberechtigt mit Männern und frei Mutterschaft und katastrophale -a unbegrenzte Bevölkerungswachstum abocaba soziale Chaos, Elend und Krieg.

Die meisten politisierten Neomalthusianismus gefördert:

Trennung von Sexualität und Fortpflanzung - Free Mutterschaft

Die Ideen der Emanzipation der Frauen ging es um die Annahme gleicher -laborales und soziale Rechte und als Frau behauptete, eine autonome Rolle, sowohl in der ehelichen Beziehung, Sexualität und Mutterschaft, Mutterschaft, oder anspruchsvolle kostenlos Recht, die er erwählt hat, was sowohl für eine Änderung im Sozialverhalten Zeugung, gesetzliche Vorschriften und die Verbreitung und Nutzung von Verhütungsmitteln notwendig war. Zwei der traditionellen Stimmen dieses Anspruchs sind Emma Goldman und Margaret Sanger, die, wie Marie Stopes beansprucht Paläobotanik Zugang zu Verhütungsmitteln.

Streik Bäuche - Umweltschutz und protoecologismo

Die Existenz von zahlreichen armen Familien ist die Gewährleistung der Verewigung der Armut und sind in Massen zu produzieren Futter für die Kriege, Ausbeutung für Fleischfabriken, arm und Kriminelle ins Gefängnis und in Kranken und für Krankenhäuser und Irrenanstalten verwendet sowie als die Brühe in denen Prostitution lebt. Aus dieser Position appelliert an Bäuche vor zuschlagen.

Verbreitung von Verhütungsmethoden - bewußte Zeugung

Für eine effektive Geburtenkontrolle -procreación bewusst oder verantwortlich für eine bewusste Generation war es notwendig, zu erziehen und den Zugang zu Verhütungsmitteln. Um menschliche Regeneration Liga zu tun, neomalthusianische Organisationen, die ihre Ideen zu verbreiten basieren, Förderung der Nutzung von und Zugang zu Verhütungsmitteln.

Geschichte

Vorstufen und Malthusian Liga 1877

Initiatoren dieser neomalthusianische Theorie betrachtet die Französisch Reformer Francisco Platz Illustration Urheber des Werks und Testen Prinzip der Bevölkerung, 1822, um Robert Dale Owen, Autor moralische Physiologie 1831 Buch, in dem die verschiedenen Verhütungsmethoden waren detaillierte Zeit, die Drysdale Brüder, Gründer im Jahre 1877 in England der malthusianischen Liga und seine Zeitung The Malthusian.

Gruppe Chicago

Die Chicago-Gruppe wird auch als eine Vorstufe von Neomalthusianismus. Es wurde mit dem Universal-Föderation der Liga für Menschen Regeneration zugeordnet und Zeitung als Lucifer hatte. Gruppenmitglieder waren Moses Harman und ihre Tochter Lillian Harman, Ezra Heywood, den Arzt und sein Sohn Foote EG Walker und die große Aktivist Ida Craddock. Es wird später, wenn Emma Goldman und Margaret Sanger, durch Konferenzen und anarchistischen Zeitung Mutter Erde, wenn sie erhalten das Recht auf freie Mutterschaft.

1896 - Liga für Menschen Regeneration Frankreich

Paul Robin im Jahre 1896 gründete die Liga für Menschen Regeneration von Frankreich, die die Ehrenpräsidentschaft von George Dryslale Englisch, Autor von Elements of Social Science Buch von 1854, die der Französisch und Spanisch Neomalthusianismus bezeichnet wird gehalten. Die Liga der Menschen Regeneration wird im Jahr 1908 Eugene Humbert Humbert aufgelöst und Jeanne waren zwei der Führer der Bewegung, die sich der Verbreitung der neomalthusianische Ideen und Empfängnisverhütung weiterhin, auch nach Schekel durch das Gesetz im Jahr 1920. Sein Aktivismus verboten Er brachte ihnen mehrere Aufenthalte im Gefängnis. Eugene Humbert war Direktor des Magazins Génération Conscious genannte Propagandaorgan für die freiwillige Begrenzung der Geburten.

1900 - Universal-Föderation der Liga für Menschen Regeneration

Im Jahre 1900 in Paris heimlich gründete er die Allgemeine Föderation der Liga der Menschen Regeneration 'neomalthusianische Liga promaternidad bewusst und frei ", in der Paris Heimat der katalanischen Anarchisten Francisco Ferrer Garde, mit Unterstützung von Paul Robin, Charles Drysdale, Lithuanian Anarchist Emma Goldman und der holländische Arzt Johannes Rutgers.

1904 - Spanisch Abschnitt der Allgemeinen Föderation

Im Jahre 1904 die spanische Sektion des Weltverbandes der Liga der Menschen Regeneration in Anwesenheit von Luis Quintana Bulffi und Nelly Roussel Feministin ist mit Sitz in Barcelona, ​​unter anderem.

Erweiterung der Neomalthusianismus von iberischen Amerika

Aus Spanien und Portugal Neomalthusianismus für Lateinamerika und den Vereinigten Staaten, fuhr er fort, die von Argentinien, Uruguay und Brasilien zu verbreiten und autonom.

1906 - Streik Bäuche - Luis Quintana Bulffi

Der spanische Arzt Luis Quintana Bulffi bearbeitet, von der neomalthusianische 1904 Gesundheit und Kraft-Magazin, das das Motto Zeugung bewussten und begrenzte Bohrung. Illustrierte Monatszeitschrift der Liga für Menschen Regeneration und im Jahre 1906 veröffentlichte er seine berühmtesten Essays Bäuche Streik, der die sechste Ausgabe im Jahre 1909 erreicht wurde er festgenommen und von neomalthusianische Propaganda eingesperrt.

1905 - Neomalthusianismus in Italien

Im Jahr 1905 fand eine Debatte zwischen Thesen für und gegen Neomalthusianismus in den italienischen anarchistischen Kreisen statt. Die Bibliothek des Rom Zeitung Il Pensiero, die Pietro Gori und Luigi Fabbri lief, bearbeitet die Arbeit von Faure Il popolazione Problem. Es war die Verbreitung und die Werbung für Verhütungsmittel. In der sozialistischen Zeitung Avanti! die neomalthusianische Theorien erschienen Guido-Text Prodecca frei auf Liebe und anarchistischen Kreisen in Bologna diskutiert, mit der Teilnahme des belgischen Anarchisten mit Wohnsitz in Italien, Giacomo Mesnil, das Problem der superpoblcación.

Veröffentlichung internationaler neomalthusianische Bewegung

  • Regeneration - Blatt der Liga für Menschen Regeneration von Frankreich.
  • Aware Generation - Magazin 'Conscious Groupe Génération France.
  • Die Malthusian - Blatt der neomalthusianische League in England.
  • Sozial Harmonie - Überprüfung der neomalthusianische Liga in Stuttgart.
  • Het Gelukkig Huisgezin - Blatt der Eredivisie in Den Haag.
  • Luzifer - neomalthusianische Zeitung Chicago
  • Gesundheit und Kraft - Magazin Verlag und neomalthusianische Barcelona.

Neomalthusianismus in der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts

In der zweiten Hälfte der neomalthusianische Positionen zwanzigsten Jahrhunderts sie wieder teilweise durch den demografischen Boom in Ländern wie China und Indien, die Annahmen zu alarmieren würden die globalen Probleme der Überbevölkerung verursacht. Die Neomalthusianismus in der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts, wenn auch nicht qualifiziert für die Weg- wird durch eine globale Vision der Welt ist, in der sie warnt vor den Gefahren der Überbevölkerung und knappen Ressourcen.

1968 - Die Bevölkerungsexplosion - Paul R. Ehrlich

Das Buch von Paul R. Ehrlich Die Bevölkerungsexplosion der neomalthusianische Platz, hat eine wichtige Rolle in der Umweltbewegung der 1960er und 1970er Jahre gespielt und dazu beigetragen, eine Begründung für die Forschung und Entwicklung von Verhütungsmethoden. Paul R. Ehrlich ist ein Mitglied der Population Matters Förderung Bevölkerungskontrolle.

1972 - Die Grenzen des Wachstums - des Club of Rome

Viele Modelle von Wachstum und Ressourcenverbrauch haben einen malthusianischen Inspiration: der Energieverbrauch wird die Fähigkeit zu finden und neue Energiequellen, so dass eine Krise könnte eine Krise für die Nahrungsmittelversorgung wird auftreten, wenn beizutreten überschreiten die Bevölkerung wächst weiter. In diesem Sinne ist der Bericht des Club of Rome Grenzen des Wachstums und Organisationen wie Optimum Population Trust beauftragt ist inbegriffen.

1995 - Capacity - Joel E. Cohen

Sie können auch in Betracht gezogen werden neo-Malthusianer Professor Joel E. Cohen von der Rockefeller University, der den Begriff Kapazität geprägt und Samuel Huntington, in Bezug auf das Wachstum der muslimischen Bevölkerung als Ursache von Konflikten.

Die Kritik an der Neomalthusianismus

Bewertungen der Zeit

  • Die spanische katholische Organisation mit dem Namen des Ausschusses für soziale Verteidigung mehrmals die Aktivitäten und Propaganda der Neomalthusianismus angeprangert. Social Verteidigungsausschuss wurde von Kardinal Casañas und Aristokrat, ein Geschäftsmann und Bankier Antonio Lopez y Lopez, Marques de Comillas den Vorsitz führt. Die populationists -natalistas- nationalistischen Positionen wurden in den historischen Kontext des achtzehnten bis Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts üblich. Eine Hochburg und gilt als Volksvermögen und große Bevölkerung abudante sowohl für Armee-Infanterie -SO als landwirtschaftliche Arbeit und Fabrikarbeit, zum Beispiel Bevölkerungs Mussolini Nachricht, in der der hohen Geburt war eine Pflicht patriótico- verfügbar .
  • Malthus 'Theorie würde von Ökonomen und Soziologen der verschiedenen Schulen widerlegt werden, und vor allem, die Fakten und die statistische Beweis dafür, dass es nicht wahr ist, dass die Bevölkerung wächst in geometrischer Progression sogar Rückgänge. Es hält hat zu einem wesentlich höheren Anteil von Malthus angegeben gezüchtet. Produktivität und industrielle und landwirtschaftliche Kapazitäten ist enorm gestiegen.
  • Seine Kritiker, es sei ein verderblichen Lehre Verbreitung sollte vermieden werden, der Staat muss auch dafür sorgen, Mutterschaft bei Frauen, so dass Steuerumgekehrt proportional zu der Zahl der Kinder nacheinander, Besteuerung begünstigt große Familien, vor allem, wenn es um Steuern indirekte, Verleihung von Auszeichnungen an kinderreiche Familien, die Sanierung Berücksichtigung der Handarbeit, die Abschaffung der Mitgift von Töchtern und Bekämpfung Unmoral und kräftig Unterdrückung neomalthusianische Propaganda von Ideen, so wie Belgien im Jahr 1908 verhindern, dass sie Toleranz haben die Gerichte und die Wiederherstellung der religiösen Sinn des Lebens und die Herrschaft der katholischen Moralwürde in der Ehe vorgeschrieben, verurteilte die Laster der Onan und als göttliches Mandat Vermehrung von Arten und Lebenswerk erhalten und beraten die einzelnen Opfer aus Gründen der sozialen Interesse.
  • Ein Kritiker der neomalthusianische Theorie war Lenin, der Führer der Partei der Bolschewiki und der Hauptarchitekt der Sowjetunion.

Andere Bewertungen

  • Es gilt als neomalthusianische Politik Radikale Geburtenkontrolle in China und Indien, sowie viele andere weniger dicht besiedelten Ländern von sozialen und religiösen Gegner auf die Verbreitung von Verhütungsgruppen, Abtreibungspraktiken usw. kritisiert
  • Zwangssterilisation und Eugenik assoziiert neomalthusianische Positionen sogar, sich von Neomalthusianismus verteidigen behauptet, dass eugenische Positionen, erschien in den USA im Jahr 1907 und später während Hitlers Nationalsozialismus nichts mit neomalthusianische Positionen und Geburtenkontrolle zu tun haben mehr mit rassistischen Eugenik oder Klasse Sterilisation arm oder ethnischen Gruppen berücksichtigt inferiores- zu tun. Das bezeuge, nach Eduard Masjuan Bracons in seinem Buch Humanökologie auf der Iberischen Anarchismus zum Beispiel Aussagen von Luis Bulffi Gegensatz zu Eugenik.
  • Von neo-Malthusianer die Zwecke der Gates Foundation und der Rockefeller-Stiftung kritisiert.
  0   0
Vorherige Artikel Jaime Perriaux
Nächster Artikel Fiona Apple

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha