Miloš Vujanić

Milos Vujanić. Serbischen Basketballspieler. Er wurde am 13. November 1980 in Loznica geboren. Er misst 1,90 Meter und wiegt 87 kg. Spielt in der Grundstellung in der CB Murcia und zeichnet sich durch seine Geschwindigkeit, Kreativität, Fähigkeit, in der gegen eine, und seine Scoring Fähigkeit, vor allem im Fernschuss. Diese Fähigkeit machte ihn zum Torschützenkönig in der Euroleague in der Saison 2002-2003, als er verteidigte das Trikot von Partizan Belgrad, mit einem Durchschnitt von 25,8 Punkten pro Spiel.

Im Jahr 2003 für Fortitudo Bologna, wo er zwei Spielzeiten der Durchführung auf einem hohen Niveau gespielt unterzeichnete er: er durchschnittlich mehr als 16 Punkte pro Spiel und führte das Team um den Titel des Champions der italienischen Liga in der Saison 2004-2005 zu gewinnen.

Im Jahr 2005 erlitt er eine schwere Verletzung beim Brechen der Kreuzbänder des Knies, machte ihn weg von der Möglichkeit, den Gewinn der Eurobasket in Belgrad mit der Auswahl von Serbien. Doch trotz verletzt, machte FC Barcelona ein Angebot und verpflichtete ihn im Juli 2005, so dass es ein Drei-Jahres-Vertrag, aber mit einer Klausel, die den Club, den Vertrag einseitig am Ende jeder Saison zu beenden . Im Dezember 2005 aus der Verletzung zurück, debütierte er mit dem FC Barcelona in der ACB. Obwohl kurz darauf brach er wieder.

Im Sommer 2006, verwendet FC Barcelona das vorgenannte Klausel, um den Vertrag, der nicht ihrer Verletzung und permitirera überwunden hatte nicht auf der Ebene, die Sie vor Verletzungen taten führen zurückzutreten. Wie auch immer, in diesem Sommer die er für Panathinaikos, Team um Zelimir Obradovic, der Trainer, der ihm die Möglichkeit, in der europäischen Basketball bekannt geworden gab führte unterzeichnet. In der vergangenen Saison 2006-2007 wurde im Klub erschien aber das Niveau der Vorjahre, die bisher seine Chancen, den Sprung in die NBA sind fast verschwunden getan nicht zu erreichen.

Clubs

  • Zvezda Ruma: 1998-1999.
  • Roter Stern Belgrad: 1999-2001.
  • KK Partizan: 2001-2003.
  • Fortitudo Bologna: von 2003 bis 2005.
  • FC Barcelona: 2005-2006.
  • Panathinaikos BC: 2006-2007
  • BC Dynamo Moskau: 2007-2008
  • Efes Pilsen S.K. : 2008-2009
  • CB Murcia: 2009 - 2010
  • Panionios BC: 2010 - 2011

Ehrungen

Internationale Titel der Auswahl

  • 2 Universitätswelt

Nationale Titel von Club

  • 2 Ligen Jugoslawien: 2000 und 2001, mit Partizan Belgrad.
  • 1 Glass Jugoslawien: 2001 mit Partizan Belgrad.
  • Serie 1: 2004 bis 2005 mit Fortitudo Bologna.

Persönliche Überlegungen

  • 2 mal in der 2.-NBA Euroleague
  • Euroleague Top-Torjäger in der Saison 2002-2003, durchschnittlich 25,8 Punkte pro Spiel.
  • MVP der 34. Runde der Saison 2009/10 in der ACB.
  • In der 35. der "Entwurf" der NBA 2002 von den New York Knicks entschieden.
  0   0
Vorherige Artikel Cristina Daniela Zappi
Nächster Artikel Blas Ortiz

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha