Michael Kightly

Michael John Kightly ist ein englischer Fußballspieler, der für Burnley Football Club Football League Championship spielt.

Flugbahn

Frühe Jahre

Geboren in Basildon, Kightly begann Fußball zu spielen in der Schule von Tottenham Hotspur, aber freigelassen wurde und dann von seiner Heimatstadt Team der Basildon United FC. Sein Aufenthalt war kurz und ging bald wieder zu spielen Profi-Fußball in Southend United FC, wo er sein Debüt in der Liga 3. Mai 2003.

Obwohl ich ein paar Spiele der Nationalen Pokal gespielt, nur hat er dreizehn Ligaspiele in drei Spielzeiten. Es wurde nach Farnborough Stadt im Oktober 2004 verliehen und am Ende der Saison veröffentlicht.

Grays Athletic

Er trat Grays Athletic FC, wo er erzielte 15 Liga-Tore in seiner ersten Saison, und gewann den FA Trophy. Er begann die Saison 2006/07 mit dem Grays Athletic noch und hat 10 Tore bis November erzielt.

Seine Leistung erregte die Aufmerksamkeit von Scouts von Wolverhampton Wanderers, der die Zuordnung von zwei Monaten ab dem 17. November 2006 erhielt.

Nach Ablauf dieser Zeit kehrte er zu Athletic FC für die Saison Grays, aber bald die Wölfe gehandhabt seinen Zug. Die Molineux Outfit unterzeichnete er eine zweieinhalb Jahre.

Wolverhampton Wanderers

Kightly erzielte sein erstes Tor in einem 1-0 Sieg gegen QPR im Dezember 2006. Sein Ruhm brachte ihn dazu, mit Ryan Giggs verglichen werden, und berichtete, dass Sir Alex Ferguson interessierte sich für die Einstellung Kightly für Manchester United .

Es trägt zur Verwirklichung einen Platz in der Play-off für die Förderung, machte die Fans wählten ihn als zweiten "Spieler des Jahres 2006-07, hinter Torwart Matt Murray.

Nach der Niederlage in der Play-off, wurde berichtet, dass er werde von Premier League Clubs wie Aston Villa FC, Charlton, Spurs, Portsmouth und Everton gefolgt.

Kightly endete bald solche Spekulationen durch die Unterzeichnung eines neuen Vierjahresvertrag mit dem Team im Juni 2007.

Seiner ersten kompletten Saison mit dem Verein war stark von anhaltenden Knöchelverletzung erlitt im November 2007. Er wurde operiert im Februar 2008 behindert.

Es war ein sehr wichtiger Spieler für die Saison 2008/09 und hilft, den Aufstieg in die Premier League zu erreichen. Allerdings wurde seine Kampagne vorzeitig durch einen Mittelfußbruch unterbrochen.

Internationale Karriere

Kightly wurde in den englischen Kader Sub'21 im August 2007 nach einem Freundschaftsspiel gegen Rumänien kombiniert unten zurückgerufen.

Clubs

Ehrungen


  0   0
Vorherige Artikel Tomás de Anchorena
Nächster Artikel Anne Frank

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha