Met Office

Das Met Office ist der Nationale Wetterdienst des Vereinigten Königreichs, und eine Executive-Abteilung des Bundesministeriums der Verteidigung. Teil seiner Abhängigkeiten sind in Exeter, Devon und ist der "Met Office Hochschule", die Ausbildung ihrer Mitarbeiter und viele Prognostiker betreibt weltweit. Die derzeitige Chief Executive John Hirst.

Geschichte

Es ist im Jahre 1854 als eine kleine Abteilung innerhalb des Board of Trade unter Robert FitzRoy als Service für Segler gegründet. Der Verlust der Royal Charter Segelyacht Passagiere und 459 Leben in Anglesey Küste in einem heftigen Sturm im Oktober 1859 produziert die erste Service "Warnmeldung". Im Jahr 1861 FitzRoy wird ein Netzwerk von 15 Küstenstationen mit visuellen Warnungen für Schiffe auf See.

Die Entwicklung des elektrischen Telegraphen in den 1870er Jahren zur Verfügung gestellt eine schnellere Verbreitung von Warnungen und ermöglichte die Entwicklung eines Netzes von Beobachtungsstellen, die die synoptische Analyse verbessert.

Im Jahre 1879 begann der Met Office Prognosen für Zeitungen zu schaffen.

Anschließen mit dem Verteidigungsministerium

Nach dem Ersten Weltkrieg wurde das Met Office Teil des Luftfahrtministeriums im Jahr 1920. Bis 1936 Met Office in Diensten geteilt und der Royal Navy beginnt, die eigenen Prognosen zu nehmen.

Während verbüßt ​​derzeit quasi-staatliche Rollen erforderlich, um kommerziell zu handeln, auch wenn es bleibt, wie eine Exekutivagentur des Ministeriums für Verteidigung seit April 1990 Ein kleines wenig bekannter Zweig des Met Office ist die mobile Einheit Met begleitende Kommandoeinheiten in Zeiten Konflikt Beratung der militärischen von den Wetterbedingungen am Ort des Kampfes, besonders die RAF. Das Hadley Centre for Climate Prediction und Forschung ist auch Teil des Met Office.

Nebengebäude

Im September 2003 zog das Met Office an die neue £ 80 Millionen Gebäude zwischen dem internationalen Flughafen und der Autobahn A30 Exeter in Devon, offiziell Öffnen des 21. Juni 2004 - In seiner 150-jährigen Jubiläum - von Baron Robert May, von seinem bisherigen Standort in Bracknell, Berkshire, und es hat Abhängigkeiten wie die Wettervorhersage-Center in Aberdeen, mit Büros in Gibraltar und den Falklandinseln. Weitere Büros befinden sich in der Mesoscale Meteorologie Center, JCMM an der University of Reading in Berkshire, dem Zentrum für Hydro-Meteorologisches Studien, JCHMR in Wallingford, Oxfordshire, und Met Office Präsenz in vielen Militärbasen und Luftfahrt sowohl in Großbritannien und im Ausland. Wettervorhersagen für die Royal Navy in der Regel geben Marineoffiziere, nicht erfüllt Büropersonal.

Vorhersagen

Prognosen für Schiffe

Einer der britischen Frühwarnsysteme: die Shipping Forecast ist ein Produkt des Met Office und Sendung auf BBC Radio 4 "Shipping Forecast" echte Interesse und von entscheidender Bedeutung für die Sicherheit, Segler alrededort durch die Meeresgebiete der Inseln Briten, und Radio-Empfang ist eifrig zugehört. Selbst die "Shipping Forecast" ist das Thema der Bücher und Lieder.

Das Wetter und Warnungen

Das Met Office ist für die Erzeugung der Unwetter-Warnungen im Vereinigten Königreich durch den Nationalunwetterwarndienst verantwortlich. Diese Hinweise Wetterereignisse können Transportinfrastruktur beeinträchtigen und gefährden das Leben der Menschen. Im März 2008 gab es eine Verbesserung des Systems und eine neue Phase der Bekanntmachungen wird eingeführt: das "Advisory '.

Wettervorhersagemodelle

Hat eine wichtige Rolle bei der Prognose-Modelle produzieren alle Informationen sammeln meteorologische Satelliten im Weltraum und auf der Erde Beobachtungen und verarbeiten sie mit Supercomputern, um eine Vielzahl von Modellen, die zusammen als Unified-Modell bekannt zu produzieren. Falls erforderlich, können die Meteorologen Prognosen adustes. Die Hauptmasse der Daten an die Unternehmen, die sie erwerben geleitet. Die Daten werden in Met Office in PP-Format gespeichert.

Versorgung prognostiziert Radiosender

Insbesondere zwei führenden Multimedia-Unternehmen: BBC und ITV zu produzieren Prognosen mit Met Office Daten. In der BBC Weather Centre, ständig aktualisiert die neuesten Informationen Anreise mit dem Computer oder per Fax und E-Mail. Die neue BBC Grafik in allen Wettervorhersagen genutzt, während ITV Wetter nutzt animierten Wettersymbole. Dies macht die Berichts öffentlichen Veranstaltungen, die die Zeit und Tag auswirken können. Forecasters "BBC Weather Centre" sind Angestellte der Met Office.

Global Forecast-Center

Das Met Office ist auch einer der beiden World Area Forecast Centres oder WAFCs und vicnulan mit WAFC London. Die andere WAFC in Missouri, USA; obwohl es als WAFC Washington bekannt. Die WAFC Daten werden täglich verwendet werden, um sicherzustellen, Luftfahrt ökonomischer Routen, vor allem Langstrecken. Solche Daten Einzelheiten über Windgeschwindigkeit und -richtung, Luft tº, Wolkentyp und Kappen, und andere Veranstaltungen von Interesse für die Luftfahrt, wie Vulkanascheeruptionen.

Luftqualität

Siehe Artikel: UK Dispersion Modelling Bureau Das Met Office produziert Luftqualitätsvorhersagen mit atmosphärischen Ausbreitungsmodell NAME, das Met Office Instrument mittleren bis hohen Bereich. Es wurde ursprünglich als ein Modell eines nuklearen Unfalls nach dem Unfall von Tschernobyl im Jahr 1986 entwickelt und dann weiter als Allzweck-Ausbreitungsmodell zur Vorhersage Transport, Umwandlung und Deposition einer breiten Klasse von Materialien, Aerosole zu verbessern. Der Name wird operativ von der Met Office als Modell für Notfallmaßnahmen sowie auf Prognosen von Routineluftqualität eingesetzt. Die Dispersion von Aerosolen unter Verwendung der UKCA Modells berechnet.

Die Prognose ist für eine Reihe von verschiedenen Schadstoffen und Gesundheitseffekte erzeugt werden in der folgenden Tabelle dargestellt.

High Performance Computing

Aufgrund der großen Menge an Berechnung für numerische Wettervorhersage und der vereinheitlichten Modells erforderlich, hat das Met Office einer der größten Supercomputer der Welt. Im November 1997 wurde das Met Office Supercomputer dritte in der Welt platziert. Im Jahr 2012 sind ihre Erfolgschancen in TIMP Vorhersagen in der Nähe von Null

Wetterstationen

Berichte von Wetterstationen sind sehr unterschiedlich. Sie können automatische, halbautomatische oder manuelle sein. Einige Stationen erzeugen manuelle Beobachtungen während der Bürozeiten und fallen an automatische Beobachtungen außerhalb dieser Zeiten. Viele Stationen sind heute mit den letzten Neuerungen wie Sensoren "dieser Zeit" mit Videoüberwachung usw. konfiguriert

Einige Sender haben Zeit-Berichte beschränkt, während andere berichteten kontinuierlich oder fast, meist RAF-Stationen und Army Air Corps, wo ein "Met Office" human ist, militärische Operationen zur Verfügung gestellt. Die "Standard" ist ein Schema-Bericht pro Stunde, auch wenn die automatische Stationen können solche Daten zu sammeln und sie so oft wie durch den Beobachter erforderlich, während Stationen Flugplätzen berichten regelmäßig alle 30 Minuten, mit zusätzlichen Sonderberichte, wenn sie notwendig, um diese Behörden der Wetteränderungen, die Flugbetrieb beeinträchtigen könnten.

Einige Sender melden nur CLIMAT Daten und um 9.00 Uhr und 21.00 Uhr täglich in der Regel aufgezeichnet. Wetterberichte für Beobachter speziell der Met Office Mitarbeiter, zB erhalten Mitarbeiter der Flugsicherung, der Küstenwache, Universitäten usw.

Unvollständige Liste

  • Penkridge Wetterstation
  • Prestatyn Wetterstation
  • Wye Wetterstation
  • RAF Coningsby
  • Meteo Warte RAF Lossiemouth
  • RAF Kinloss Wetterwarte
  • RAF Leuchars Wetterwarte
  • Meteo Warte RAF Leeming
  • Meteo Warte RAF Kleine Rissington
  • Meteo Warte RAF Marham
  • Meteo Warte RAF Cranwell
  • Meteo Warte RAF Waddington
  • RAF Odiham Wetterwarte
  • Meteo Warte RAF Boulmer
  • Meteo Warte RAF Brize Norton
  • Meteo Warte AAC Middle Wallop
  • AAC meteo Sternwarte Wattisham
  • RAF-Tal

Geschäftsführer und Chief Executives

  • Sir William Napier Shaw 1905-1920
  • Sir Graham Sutton 1954-1965
  • Basil John Mason 1965-1983
  • Sir John Houghton 1983-1991
  • Julian Jagd 1992-1997
  • Peter Ewins 1997-2004
  • Dr David Rogers 2004-2005
  • Mark Hutchinson 2005-2007
  • John Hirst 2007
  0   0
Vorherige Artikel Vermögen
Nächster Artikel Mach

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha