Marquess of Arienzo

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 22, 2018 Ria Rauch M 0 3

Arienzo Arienzo

Der Marquis de Arienzo ist eine spanische Adelstitel auf 20. April 1558 von König Felippe II für Lelio Diomedes Carrafa, Graf von Matalon, Vizekönig von Sizilien erstellt.

Dieser Titel war die Größe Spaniens vom 26. Januar 1734, er gewährt wurde, der siebte Marquis Elio Pacheco und Andrés Carrafa, Ritter vom Goldenen Vlies.

Er wurde 1918 von König Alfonso XIII rehabilitiert, zugunsten von Fernando de Soto und Gonzalez Aguilar Ponce de León, Marquis de Santaella XI, IV Graf von Puerto Hermoso, der damit zum achten Marquis de Arienzo. Er war der Sohn von Ignacio de Soto und Fernández de Bobadilla und Maria del Patrocinio González de Aguilar-Ponce de Leon und Tamariz-Martel, X Marquise de Santaella.

Sein Name bezieht sich auf die Gemeinde von Arienzo, der Provinz Caserta in der italienischen Kampanien.

Marquis de Arienzo


Geschichte des Marquis de Arienzo

  • Diomedes Carrafa Lelio, ich Marquis de Arienzo.
  • Er heiratete Ana de Mendoza. Er wurde von seinem Sohn gelang es,
  • Mario Carrafa I, II Marquis de Arienzo, II Duca di Maddaloni
  • Er heiratete Vittoria Spinelli. Er wurde von seinem Sohn gelang es,
  • Diódemes Carrafa, Marques de Arienzo III, III Duca di Maddaloni.
  • Er heiratete Margherita Acquaviva d'Aragona. Er wurde von seinem Sohn gelang es,
  • Carrafa Mario II, IV Marques de Arienzo, IV Duca di Maddaloni.
  • Er heiratete Maria di Capua. Er wurde von seinem Sohn gelang es,
  • Carrafa Diódemes V, V Marquis de Arienzo, V Duca di Maddaloni.
  • Er heiratete Roberta Antonia Caracciolo. Er wurde von seinem Sohn gelang es,
  • Carrafa Mario III, VI Marquis de Arienzo, I Prince della Guardia
  • Er heiratete Emilia Carrafa. Er wurde von seinem Sohn gelang es,
  • Carrafa Diódemes Carrafa, VII Marquis de Arienzo.


Rehabiliado 1918 von:

  • Fernando de Soto und Gonzalez Aguilar Ponce de León, Marquis de Arienzo VIII, XI Marquess of Santaella, IV Graf von Puerto Hermoso, Spanien Grande Gentleman mit Übung und Knechtschaft von König Alfonso XIII.
  • Er heiratete Maria del Carmen Domecq und Nuñez de Villavicencio, Frau Königin Victoria Eugenia von Spanien. Er war es gelungen, im Jahr 1951, sein Sohn:
  • Fernando de Soto Domecq Marques de Arienzo IX, XII Marquis de Santaella, V Graf von Puerto Hermoso.
  • Er heiratete Mary of the Sacred Heart Colon de Carvajal. Er wurde von seinem Sohn gelang es,
  • Fernando de Soto und Colon de Carvajal, Marquis de Arienzo X, VII Graf von Puerto Hermoso.
  • Er heiratete Mercedes Falco und Anchorena, Bogen Herzogin VII. Er war es gelungen, im Jahr 2001, sein Sohn:
  • Soto und Fernando Falco, Marques de Arienzo XI, VIII Graf von Puerto Hermoso.
  • Er heiratete Agnes Escrivá de Romani und Mora.
  0   0
Vorherige Artikel Castle Abella de la Conca
Nächster Artikel Stille Schnee

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha