Malacoptila panamensis

Der bärtige Buco ist ein Vogelarten heimisch puffbird galbuliforme Familie von Südamerika und Mittelamerika. Es verfügt über 6 anerkannte Unterarten.

Verbreitung und Lebensraum

Das Angebot umfasst Mexiko, Guatemala, Belize, Honduras, Costa Rica, Nicaragua, Panama, Kolumbien, Ecuador.

Bewohnt Wäldern und Plantagen, insbesondere Kakaoplantagen im Flachland und Reliefs zu 1200 Metern.

Bezeichnung

Sie sind große Vögel, etwas sperrigen und großen Kopf. Erwachsene sind 18 cm lang und wiegen 42 g im Durchschnitt. Sie haben eine große Spitze, hat das Basis Borsten und ein weißes "Schnurrbart" in Wirklichkeit Feder Federn. Der erwachsene Mann hat den Rücken und Schwanz-hellbrauner Farbe mit feinen tan Flecken auf den Flügeln und Krone. Der Boden ist beige beige, mit dunkleren Streifen und zunehmend blasser Körper nach unten, bis es fast weiß an der Bauchseite. Das Weibchen hat einen braunen Rücken grauer und dunkler Streifen auf der Unterseite, so dass es mehr Kontrast als das Männchen aussehen. Jungvögel ähneln dem weiblichen, sondern haben Streifen auf dem Rücken und schmaler Streifen in den unteren Teilen.

Verhalten

Wie andere Bucos, Jagd diese Art aus einer Stange, wo es noch vor dem Sprung, um große Insekten, Spinnen und kleine Frösche und Eidechsen zu fangen. Zurück zur Beute Barsch und Treffern vor dem Essen. Trotz seiner Größe ist diese Art schwierig zu unterscheiden, weil sie im Laub komplett bewegungslos bleibt.

Sie nisten in Höhlen 15 bis 55 cm lang, mit einem Durchmesser von 6 cm. Die Brutkammer mit trockenen Blättern gefüllt. Das Weibchen legt 2, selten 3, helle weiße Eier. Beide Geschlechter brüten die Eier und füttern die jungen.

Unterart

Es gibt 6 anerkannte Unterarten:

  • M. p. Choco Schauensee Meyer, 1950 in West-Kolumbien
  • M. p. Sooty Richmond, 1893 süd-östlich von Nicaragua westlich von Panama
  • M. p. inornata Südmexiko nach Nord Nicaragua
  • M. p. magdalenae Todd 1943 Norden Kolumbiens
  • M. p. Lafresnaye panamensis 1847 Südwesten von Costa Rica an der Nord-West von Kolumbien
  • M. p. poliopis PL Sclater 1862 Südwesten von Kolumbien nach Oueste von Ecuador
  0   0
Vorherige Artikel Jimmy McRae
Nächster Artikel Voll

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha