Kolo Toure

Abib Kolo Toure ist eine ivorischen Fußballspieler, der für den FC Liverpool spielt FA Premier League. Er ist der Bruder von Yaya Toure Spieler, der für Manchester City FC spielt und Ibrahim Touré starb am 20. Juni 2014

Biographie

Kolo Toure wurde in der Elfenbeinküste entdeckt, als er in der Schule von Jean-Marc Guillou in Abidjan gesteuert Fußball gespielt. Bald etablierte er sich als Spieler für den afrikanischen Verein ASEC Mimosas. Im Alter von 19 Jahre alt, sein erstes Länderspiel spielte er für die Elfenbeinküste im Jahr 2000.

Sowohl Arsenal FC und belgischen Verein KSK Beveren interessierten sich für ihn bei der Suche nach Spielern in Afrika. Nach einer kurzen Test Touré Arsenal trat im Februar 2002, die Ablehnung des Angebots von Beveren. Gestützt gewesen internationalen absoulto mehrfach, er einen britischen Arbeitserlaubnis ohne große Probleme bekommen konnte.

Aber Touré hat sein Profidebüt mit der ersten Mannschaft nicht zu machen, bis die nächste Saison, in einem Spiel gegen Liverpool in der Community Shield in August 2002. Zunächst wurde es als "Wildcard" von Arsene Wenger verwendet wurde, tat er spielen als Mittelfeldspieler und Verteidiger je nach den Bedürfnissen des Teams. Angesichts der niedrigen Form von Martin Keown, als er älter wurde, begann jedoch der Trainer, um es als Innenverteidiger neben Sol Campbell zu verwenden.

Es Touré sich als einer der prominentesten Verfechter der FA Premier League schnell etabliert. In der Tat war er ein wichtiges Mitglied des Arsenal-Team, das die Premiership-Titel ungeschlagen 03-04 gewonnen. In den folgenden zwei Spielzeiten, sicherte er sich einen sicheren Defensive Duo mit Philippe Senderos. In der Saison 05-06, Arsenal erreichte das Finale der UEFA Champions League Heften 10 Siegen in Folge. Angesichts ihrer guten Leistungen im Verein und der Auswahl, der italienischen Presse genannt "The African Fabio Cannavaro."

Kolo erzielte sein zweites Tor im Europapokal am 19. April 2006 während das Halbfinale der Champions League gegen Villarreal.

Im August desselben Jahres unterzeichnete Toure einen neuen Vier-Jahres-Vertrag mit Arsenal für rund 70.000 £ pro Woche. Dann sagte er es wahrscheinlich in der Mannschaft für den Rest seiner Karriere spielen.


Kolo hat zwei Brüder, die auch spielen Profi-Fußball: Yaya Toure, Manchester City FC, und Ibrahim Touré. Er ist mit der schönen Awo verheiratet, mit der er eine Tochter, Sania, und einen Sohn, Yiassin.

In Bezug auf Ihr Spiel, es war wie ein großer Verteidiger schnell in alle Arten von Abwehrformen und mit allen Arten von Partnern in der Verteidigung beschrieben. Es zeichnet sich durch seine große Stärke und Geschwindigkeit in der Markierung gekennzeichnet.

Manchester City unterzeichnet ihn in der Saison 2009-2010 der Londoner Seite von 17,5 Mio. €.

Am 2. März 2011 wurde bekannt, dass Toure würde nicht einen Drogetest durch die Verwendung Medikamente bestanden haben, so dass er von seinem Verein in Erwartung der Strafe, die ihm durch FA verhängt wurde suspendiert.

Schließlich am Donnerstag 26. Mai die Sanktion durch die FA zu Kolo Toure sechs Monaten würde ins Abseits gedrängt erfüllt werden verhängt. Die Strafe Toure hat rückwirkend, so wird es vom 2. März sein, wie der Tag, an dem er begann, angewendet werden, da es war der erste Tag, die deaktiviert wurde, mit dem Team für die in Periode der vorläufige Aussetzung zu spielen.

Nach der Erklärung des FA veröffentlicht, wird der Spieler mit regelmäßigen Doping-Tests über die nächsten zwei Jahre kontrolliert werden.

Der 28. Mai 2013, für Liverpool FC unterschrieben Kolo Toure 2 Saisons auf Vertrag mit Manchester City zu beenden.

Nationalmannschafts

Er hat mit der Elfenbeinküste Fußball-Nationalmannschaft seit 2000. Sein Debüt war im April dieses Jahres nach Ruanda. Er spielte auch 5 Spiele für das Team in der African Cup of Nations 2006, als die Elfenbeinküste war Zweiter hinter den Gastgebern, Ägypten.

Wie erwartet, wurde er von Henri Michel an die FIFA-Weltmeisterschaft 2006 berufen, wo er in den Verlust nach Argentinien debütierte.

Der 1. Juni 2014, nachdem sie in der vorläufigen Liste Mai enthalten, Toure wurde in der endgültigen Liste von 23 Spielern, die sein Land bei der FIFA WM 2014 vertreten wird ratifiziert, so dass dies das dritte Mal was spielte das Turnier.

Anteile an der Weltmeisterschaften

Die Investitionen in Afrika-Cup

Clubs

Statistik


Ehrungen

Nationale Meisterschaft

Ehrungen

Internationale Meisterschaft

  0   0
Vorherige Artikel Tür des Paradieses
Nächster Artikel Mazda 3

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha