Kerri Kenney-Silver

Kerri Kenney-Silver ist eine Schauspielerin, Sängerin und Autorin.

Kenney-Silver wurde von Sharon und Larry Kenney geboren. Kerri hat eine Schwester und einen Bruder namens Ashley Tanner.

Während der 1990er Jahre Kenney-Silver war Teil einer Gruppe von Improvisations-Comedy namens The Staat, der gewählt wurde, um die Durchführung eines Programms von Skizzen mit dem gleichen Namen Gruppe von MTV, die drei Spielzeiten, die im Laufe des Jahres ausgegeben wurden, dauerten 1993 und 1995 Nach dem Ende der Serie, Kenney-Silver arbeitete mit seinen Bandkollegen an anderen Projekten, so dass im Jahr 1996 war verantwortlich für das Schreiben und die Hauptrolle in einigen Rollen in Viva Variety Serie, die ausgestellt wurde von Comedy Central Kette und dauerte zwei Spielzeiten.

Im Jahr 2000 begann Kenney-Silver um die Fußstapfen seines Vaters als Synchronsprecher zu folgen, die Durchführung Gravitina Stimme in der Zeichentrickserie Captain Buzz Lightyear Star Command und abwechslungsreiche Stimmen in der Serie Invader Zim. Er hatte auch eine kurze Rolle in der Serie The Ellen Show und einen kurzen Auftritt in der Serie noch. Im Jahr 2003, zusammen mit einigen Mitgliedern der Gruppe der Staat, schloss er sich der Besetzung von Comedy Central-Serie Reno 911! Trudy Wiegel spielen.

Kenney-Silver war auch der Sänger der Girlgroup Indie Cake Gefällt Ihnen. Er wird an Steven V. Siller, Kameramann für Film verheiratet; und hat einen Sohn, der am 6. August 2005 geboren wurde.

  0   0
Vorherige Artikel William Russell
Nächster Artikel Pere Carbonell

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha