Katia Gysling

Ph.D. Katia Gysling Caselli ist ein wichtiger chilenischen Forscher auf dem Gebiet der Pharmakologie, vor allem Neuropharmakologie, Molekulare Pharmakologie und Psychopharmakologie in den letzten Jahren. Er studierte Biochemie an der Universität von Chile im Jahr 1975 dann auf EE reiste er. UU. wo er seinen Doktortitel in Pharmakologie an der Universität von St. Louis, Missouri, im Jahr 1985 hat er später einen Postdoc an der Yale University in Connecticut, USA. UU ..

Er ist derzeit der Chief Abteilung für Zell- und Molekularbiologie, Fakultät für Biowissenschaften an der Katholischen Universität von Chile, und ist auch ein Associate Professor in der gleichen Abteilung. Sie ist Leiterin des Millennium Nucleus Stress und Sucht: Vom Molekül zum Verhalten und dem Zentrum für Studien der Sucht. Co-leitet das Labor für Zell- und Molekularbiologie Sucht.

Aktuelle Forschungsschwerlinien

  • Molekulare und funktionelle Basen der Aktivität des limbischen Systems.
  • Rolle des Corticotropin-Releasing-Hormon-Peptide und Urocortin in Angst und Drogenabhängigkeit.

Einige Veröffentlichungen

Gysling, K. Relevanz von Typ-1 und Typ-2-Corticotropin Releasing Faktor-Rezeptoren in Stress-induzierten Rückfall um Kokain suche Verhalten Biochem Pharmacol. 1. Januar; 83: 1-5. Epub 2011 August 6. Review.

Weiß, EH, Zuniga, JP, Andrew, ME, Alvarez, AR, Gysling, K. Corticoliberin Bindungsprotein Eingabe des regulierten Sekretionsweg in neuroendokrinen Zellen und kortikalen Neuronen Neuropeptide August; 45: 273-9. Epub 2011 31. Mai.

Campos-Melo, D., Quiroz, G., Nächte, V., Gysling, K., Forray, MI, Andrew, ME Wiederholte Immobilisierung Stress erhöht Nur77-Expression im Bett Nucleus der Stria terminalis Neurotox Res Oktober; 20. 289-300. Epub 2011 26. März.

Fuentealba, J. A., Gysling, K. & amp; Andrew M. E. Wiederholte Behandlung mit der? -Opioid-Agonist U-69593 K + -stimulierte Erhöht Dopaminfreisetzung im medialen präfrontalen Kortex Rat Synapse

Sotomayor-Zárate, R. Araya, K., Pereira, P., Weiß, E., Quiroz, G., Nun, S., Carreño, P. Andres, ME, Forray, MI & Amp; Gysling, K. Aktivierung der GABA-B-Rezeptoren abschafft Amphetamin durch systemische Freisetzung von Dopamin in der Ratte lateralen Septum J. Neurochem induziert.

Galleguillos, D., Fuentealba, JA, Gómez, LM, Saver, M., Gomez A. Nash, K. Burger, C., Gysling, K. & amp; Andrew M. E. Reguliert RET Nurr1 Ausdruck in Dopamin-Neuronen des adulten Rattenhirn J. Neurochem. 20533997

Gobbi, M., Funicello, M., Gerstbrein, K., Heilige, M., Moya, PR, Sotomayor, R., Forray, MI, Gysling, K., Paluzzi, S., Bonanno, G. Reyes Parada, M., Sitte, HH & Amp; Mennini, T. N, N-Dimethyl-thioamphetamine und methyl thioamphetamine, zwei nicht-neurotoxische Substrate von 5-HT-Transporter, haben wenig Wirksamkeit in vitro für die Induktion der Transporter-vermittelten Freisetzung 5-HT und Ströme J. Neurochem., 105: 1770-1780. 18248615

Fuentealba, J. A., Gysling, K. & amp; Andrew M. E. Erhöhte Bewegungs Reaktion auf Amphetamin durch die wiederholte Verabreichung des selektiven kappa-Opioid-Rezeptor-Agonisten U-69593 Synapse, 61 induziert: 771-7. 17568430

Santibañez, M., Gysling, K. & amp; Forray, M. I. Verhindert, dass die anhaltende Zunahme der Desipramin Corticotropin-Releasing-Hormon-ähnliche Immunreaktivität durch wiederholte Immobilisierung Stress in der Ratte induziert Amygdala erweiterten Zentral J. Neurosci. Res. 84: 1270-1281. 16941481

  0   0
Vorherige Artikel Nystatin
Nächster Artikel Juan M. Flags

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha