Katharine Hepburn

Katharine Houghton Hepburn war ein Filmschauspielerin, Theater und amerikanischen Fernsehen. Bekannt für seine einzigartige Kombination aus Intelligenz, Schönheit und unabhängigen Geist zu unterscheiden, war Hepburn ein führender Schauspielerin in Hollywood seit über 60 Jahren. Er erschien in einer Vielzahl von Genres, von Screwball-Komödie um literarische Drama und erhielt vier Oscars für die beste Schauspielerin, einen Datensatz für jeden Künstler. Im Jahr 1999 wurde Hepburn vom American Film Institute als der größte weibliche Star in Hollywood Geschichte benannt.

In Connecticut von fortschrittlichen und wohlhabenden Eltern aufgewachsen, begann Hepburn handeln, während ein Student an Bryn Mawr College. Nach vier Jahren im Theater, Bewertungen günstig, seine Arbeit am Broadway, um die Aufmerksamkeit von Hollywood gebracht. Seine frühen Jahre in der Filmindustrie wurden von Erfolg geprägt, darunter einen Oscar für seinen dritten Film Morning Glory, aber es ging eine Reihe von Unternehmenszusammenbrüche, für die im Jahr 1938 wurde "Kassengift" bezeichnet. Hepburn geplant sein eigenes zurück: er kaufte den Ausfall seiner exklusiven Vertrag mit RKO Radio Pictures und die Filmrechte an The Philadelphia Story, die unter der Bedingung verkauft werden, dass sie die Hauptfigur war erworben. Im Jahre 1940 wurde sie von Metro-Goldwyn-Mayer, wo seine Karriere konzentrierte sich auf ein Bündnis mit Spencer Tracy angeheuert. Diese Zusammenarbeit dauerte 25 Jahre und produzierte neun Filme.

Hepburn selbst wurde in der zweiten Hälfte seines Lebens in Frage gestellt, regelmäßig in Theaterproduktionen von Shakespeare erscheinen und Adressieren einer Vielzahl von literarischen Rollen. Er fand eine Nische spielt im mittleren Alter Jungfern, wie The African Queen, eine Figur, die die Öffentlichkeit erobert. Drei weitere Oscars kam für seine Arbeit im Rat mal, wer zum Abendessen, The Lion in Winter und On Golden Pond kommend. In den 1970er Jahren begann er in TV-Filmen, einem Gebiet, in dem die letzte Phase seiner Karriere entwickelt erscheinen. Sie blieb im Alter aktiv, und seine letzten Bildschirm Auftritt war im Jahr 1994, im Alter von 87 Jahren. Nach einer Zeit der Inaktivität und schlechte Gesundheit, starb Hepburn im Jahr 2003 im Alter von 96 Jahren.

Es war berüchtigten Ablehnung Hepburn auf die Hollywood Publicity-Maschine, und weigerte sich, die Rolle der Gesellschaft an Frauen vergeben zu erfüllen. Er war frank, zwingende, sportlich und trug Hosen, bevor es in Mode für Frauen. Sie heiratete wieder, als ich jung war, aber später lebte unabhängig. Ein 26-Jahres-Romanze mit Spencer Tracy, Co-Star in mehreren seiner Filme wurde vor der Öffentlichkeit verborgen. Mit seinen unkonventionellen Lebensstil und unabhängigen Charaktere, die auf die Leinwand gebracht wurde Hepburn der Inbegriff des "Modern Woman" in Amerika des zwanzigsten Jahrhunderts als eine wichtige kulturelle Figur erinnert.

Biographie

Frühe Jahre

Er gehörte zu einer Familie von Siedlern, die den Kontinent in der Mayflower gekommen war und hatte sogar edlen Blut in ihren Adern abstammen. Sein Vater war ein Frauenarzt und war derjenige, der sie angehoben. Seine Mutter, Katharine Houghton, war eine Frauenrechtlerin bestimmt sehr aktiv in ihrer Gemeinde und wer für die Anerkennung von Prostituierten gekämpft. Hepburn wuchs in einer freien und toleranten Umfeld, das seinen Charakter kennzeichnen würde. Er praktizierte viele Sportarten von einem jungen Alter und nach Konto in seiner Autobiographie, Sommer geschnitten sein Haar und nannte sich Jimmy. Wie sie selbst nennt, es war ein "Wildfang".

Für 14 Jahre, die sie ganz in der Nähe war sein Bruder Tom, Selbstmord durch Erhängen selbst in New York während des Besuchs einer relativen verpflichtet: Als junge Frau war sie hart getroffen. Das machte sie eine junge zurückgezogen und verschlossen. Er verließ die Schule in der Schule und seine Mutter zu Hause unterrichtet.

Er begann sein Studium der Philosophie an Bryn Mawr College, wo er begann seine Theateraufführungen. Als im Jahre 1928 beendete beschloss er, sich für Interpretation zu widmen. Er hatte kleine Rollen in Stücken wie The Zarina, wo er einen Ersatz und reiste nach New York, wo er Sprechunterricht mit dem alten Französisch Sängerin Robinson Duff. Im Jahr 1932 hatte er einen großen Erfolg mit dem Stück des Kriegers Ehemann, eine griechische Fabel. Im selben Jahr wurde er von dem Film gefragt und spielte in dem Film Doppel RKO Opfer, mit John Barrymore, nach der einer seiner engsten Freunde, George Cukor werden würde gerichtet.

Er spielte Christopher Strong, in dem sie einen Piloten, durch die Zahl der Amelia Earhart sehr inspiriert gespielt. Im Jahre 1933 seine erste Oscar gewann er für das Spielen eines Provinzschauspielerin, die Herrlichkeit in der großen Stadt, Morning Glory suchen wird. Im Jahr 1934 gewann er den Preis für die beste Schauspielerin beim Filmfestival in Venedig für ihre Leistung in Little Women George Cukor, wo er den Charakter Jo März gespielt.

Kassengift

Sein nächster Film, Zigeuner Blut und die großen klassischen Screwball-Komödie Bringing Up Baby, sind ein voller Misserfolg und die Herstellung der getauft als "Kassengift", wie Fred Astaire, Joan Crawford, Dolores del Rio und Marlene Dietrich .

Mädchen mit Sternen RKO Theater peícula Damas, die für mehrere Oscars nominiert, aber nicht vollständig eingesetzt Hepburn. Im Jahr 1933 und nach dem Erfolg der Morning Glory, begibt er sich auf das Spiel auf den See, die sehr schlecht ab geht.

Zurück zu Connecticut mit seiner Familie und kehrte triumphierend ins Theater am Broadway-Komödie The Philadelphia Story, die im Jahr 1940 wird für Film und adaptiert sie mit James Stewart und Cary Grant, und der Film wieder in den Vordergrund. The Philadelphia Story-Skript war ein Geschenk von Tycoon Howard Hughes, dann ist Ihr Partner.

Im Jahr 1942, spielt er mit Spencer Tracy, mit dem er eine Beziehung bis zum Tod des Schauspielers erhalten, Comedy-Frau des Jahres, in dem wirft seine Mehrsprachigkeit sprechen Französisch, Russisch und Spanisch. Hepburn und Tracy würde neun Filme zusammen zu machen. Während der 40 Sterne mit mehreren Filmen Tracy: nicht vorhanden Love von George Stevens oder Sea of ​​Grass Frank Capra gerichtet ist, mit Angela Lansbury. Im Jahr 1949, Tracy Sternen gegenüberliegenden Adams Rib erzählen Situationen, in denen eine Ehe Gesetz wird, wenn vor Gericht gegenüber. 1951 Rad neben John Huston und Humphrey Bogart African Queen, einem anderen großen Klassiker. Er führte in Venedig im Jahr 1952 und von David Lean Summertime, der eine alte Jungfer Sekretär, der Liebe Urlaub entdeckt spielt gerichtet. Im Laufe der 50er Jahre machte Hepburn zahlreichen Theaterstücken, einschließlich wie Sie es mögen und Kaufmann von Venedig von William Shakespeare und dem Millionär George Bernard Shaw.

Die Ruhe eines Sterns

Im Jahr 1959 durchgeführt Hepburn den ikonoklastischen Rolle seiner Karriere, Violet Venable in Suddenly Last Summer Tennessee Williams, mit Elizabeth Taylor und Montgomery Clift und die gefeierten ist.

Von dort in Verfilmungen von Stücken wie Eines langen Tages Reise in die Nacht von Eugene O'Neill, in dem er meisterhaft zu einer Morphiumsüchtigen in einer zerbrochenen Familie stecken und mit dem Gewinn der Auszeichnung für die beste spielte spezialisiert ist Schauspielerin beim Filmfestival in Cannes. Nach fünf Jahren Pause, in der Fürsorge für ein zunehmend marode Tracy er erscheint wieder mit ihm in seinem letzten Film zusammen Ratet mal, wer zum Essen, nach dem Tracy stirbt, warum Hepburn nie diesen Film kommen sah. Hepburn gewinnt, diesen Film, seinen zweiten Oscar. In diesem Film ihre Nichte Katharine Houghton, spielte die Rolle seiner Tochter. Im Jahr 1968 spielt sie Eleonore von Aquitanien in The Lion in Winter und gewinnen seine dritte Oscar, mit Barbra Streisand für Funny Girl geteilt.

Im Jahr 1969 durchgeführt Hepburn eines seiner denkwürdigsten Rollen im Theater. Besondere Coco, sehr erfolgreiche Musical inspiriert durch das Leben der Modedesignerin Coco Chanel. Hepburn ein Album mit Songs aus dem Musical, die viele Exemplare verkauft. Müde von dem Alltag verlassen die Funktion. Seine Rolle wurde von Französisch Schauspielerin und Sängerin Danielle Darrieux Solvenz vorausgesetzt.

Bereits in den 1970er Jahren, dauert es mehrere wichtige Rollen in Verfilmungen der klassischen Theater, wie die Gräfin Aurelia in der Irre von Chaillot von Jean Giraudoux und Hekabe in The Trojan Women von Euripides mit Irene Papas und Vanessa Redgrave . Eula Goodnitgh spielt in der Dynamit und frommen Sprüchen, einem Film Western mit John Wayne und dessen Handlung zu ähnlich ist, dass der erfolgreiche The African Queen. In einem empfindlichen Gleichgewicht mit Paul Scofield beteiligt und von Anthony Harvey gerichtet und filmte das Spiel The Glass Menagerie.

Auch führt einige Arbeit für das Fernsehen, durch George Cukor und mit Liebe unter den Ruinen mit Laurence Olivier und mit dem Gewinn einen Emmy gerichtet, zzgl Weizen ist grün. Im Jahr 1981 beteiligten Hepburn in romantischen On Golden Pond mit Henry Fonda und der seinen vierten Oscar gewinnt.

Zu seinen letzten Filmrollen gehören The Last Gnade Quigley in der er spielt eine alte Frau, die ein Hit Mann, Nick Nolte, engagiert, um ihre Freunde, die bereits die Gebrechen des Alters leiden zu töten; und die alte Tante Ginny in Warren Beatty Film Love Affair. Von dort macht Hepburn kleinen Fernseher Filme, die aktiv zu halten, aber sobald seine Gesundheit verschlechtert, nach Connecticut zog er sich. Hepburn starb in ihrem Haus in Old Saybrook, im Bundesstaat Connecticut am 29. Juni 2003.

Theaterkarriere

Katharine Hepburn hatte eine feste Theaterkarriere. Er fing an, seine Schritte in der Welt des Handelns auf dem Broadway in Stücken wie Nacht Hostess und heute zu nehmen.

Es hat einen großen Erfolg mit der Kriegerin Ehemann, ein Werk inspiriert von Lysistrata. Nach Triumphen in Hollywood, entschied er sich im See Star, eine Arbeit, die nicht glücklich und Finalisiert fünfzehntausend Dollar.

Nach ein paar Fehler in dem Film kehrt zum Theater und spielte in Jane Eyre und The Philadelphia Story, die wieder katapultieren zu Ruhm in seiner Karriere als durch seine Verfilmung Filmstar.

Nach mehreren Jahren in der Vorderseite des Filmarena und einige Probleme mit Spencer Tracy, Hepburn kehrte in die Theater in den frühen 50 Highlights wie Sie es mögen, Viel Lärm um nichts, Kaufmann von Venedig, Antony und Kleopatra, und auf einer Tour, die sie nach Australien, Stratford und den Vereinigten Staaten stattfindet. Erfolge bei Kritikern und Publikum mit der Millionär.

Versandkosten ins Kino und nachdem er zwei Oscars, gerät in die Rolle des Französisch-Designer Coco Chanel in Coco Musik für den sie für einen Tony Award nominiert. Hepburn ist nicht davon überzeugt, die Arbeit macht viele Darstellungen aber immer füllen die Theater des Broadway. 1981 Sterne Das West Side Waltz, für die er für Tony nominiert.

Datenschutz

Ludlow Ogden Smith verheiratet, geschieden ihn in den frühen 30er Jahren und hat Beziehungen mit John Ford, der sie in Maria Stuart gerichtet ist, sein Agent Leland Hayward und Milliardär Howard Hughes hielt eine Freundschaft-liebevolle Beziehung.

Im Jahr 1942 trifft er Spencer Tracy, die nicht Teil bis zu seinem Tod im Jahr 1967. Hepburn und Tracy hielt diese dauerhafte Beziehung ohne Ehe, Tracy, der Katholik war, wollte ich nie seine Frau zu verlassen.

Obwohl viele gesagt, dass Hepburn litt an Parkinson-Krankheit, sie immer abgelehnt sagen, es war eine Erbschaft von seinem Großvater, der auch den Kopf schüttelnd Gelenken und in der Tat, was von benigner essentieller Tremor leiden. Hepburn litt auch unter kleinen Hautkrebs und in seinen letzten Monaten, ist ein Tumor im Nacken schlimmer.

Katharine Hepburn veröffentlicht seine Autobiografie im Jahr 1991 mit einem Abschluss in Spanisch mich, Geschichten meines Lebens. Hepburn war bereits eine sehr erfolgreiche Reise der Dreharbeiten von The African Queen mit langen Titel, wie ich reiste nach Afrika mit Huston, Bogart und Bacall und fast den Verstand verloren veröffentlicht. Katharine Hepburn Leben hat zahlreiche Biographien als US Erinnerung an Kate A. Scott Berg, Pulitzer-Preisträger, der seine Freundschaft mit der Schauspielerin von 20 Jahren beigetreten ist.

Bewertungen

Es ist der Künstler, der mehr Oscar Geschichte vier gewonnen hat. Die folgende Meryl Streep, Walter Brennan, Ingrid Bergman, Jack Nicholson und Daniel Day-Lewis mit je drei. Allerdings hat er noch am Leben ist, nie gewann einen Golden Globe. Er spendete seine vier Oscar das Empire State Building in New York, davon überzeugt, dass, wenn er nicht im Begriff war, um sie abzuholen, sollte sie auch nicht haben.

Es ist nur noch von Oscar-Nominierungen Meryl Streep mit achtzehn Nominierungen.

Er gewann seinen vierten Oscar 48 Jahre nach der ersten. Nur nahmen an der Zeremonie im Jahr 1974, den Preis in Erinnerung an Irving G. Thalberg seinen Freund Lawrence Weingarten, und kam im Schlafanzug aus Protest gegen die Banalität der Preise angezogen.

Filmographie

Plays

Auszeichnungen und Nominierungen

Kurioses

  • Jane Fonda, mit dem er die Hauptrolle in On Golden Pond sagte in einem Interview, dass er Fräulein Hepburn gefragt hatte, warum seine Sturheit in nicht zu sehen, Ihre Aufnahmen einmal gefilmt, sagte Hepburn Spaß "Es kam eine Zeit, als es Ich habe bemerkt, die Leistung, aber wo meinen Hals oder wie mein Gesicht. "
  • Wenn Hepburn gelernt, der Interesse daran, eine Filmbiografie über sein Leben, beschloss er, Vanessa Redgrave sich.
  • Glenn Close war die Theaterschauspielerin, die am wenigsten gefallen hat, gesagt "hatte eine riesige und große Füße", Meryl Streep war ihr wenigstens Lieblingsschauspielerin auf dem Bildschirm. "Klicken Sie auf, klicken Sie auf, klicken Sie auf" Hepburn sagte, in einer klaren Parodie des modus operandi der Streep.
  • Während der Dreharbeiten The African Queen, Hepburn, wie der Rest der Mannschaft, außer Humphrey Bogart und John Huston praktisch nur Alkohol getrunken, ich hatte riesige Magenschmerzen und Übelkeit. In der Hauptszene, wenn Hepburn spielte Orgel in der Kirche und sein Bruder, gibt der Pfarrer die Predigt, hatte die Schauspielerin immer einen Eimer in der Nähe, um zwischen den Takes erbrechen. So war seine Blässe, die der Film Kameramann Jack Cardiff, befürchtet, dass seine Haut kam grün.
  • Die Dreharbeiten für Sylvia Scarlett hatte Hepburn als Mann Großteil des Films kleiden, erhielt viel Kritik dafür, dass eine Frau zu küssen. Dies trug zur Erhöhung der Gerüchte über seine sexuelle Ambiguität.
  • Hepburn hatten keine größeren Probleme der Koexistenz mit Spencer Tracy in der fast 30-jährigen Beziehung, sondern wies in seiner Biographie, dass er sie einmal getroffen hatte, aber sie nie erinnern würde.
  • Viele Mitarbeiter des Hotels können Hepburn schläfrig vor Tracys Raum erinnern, wartet auf sie zu steigen, um zu helfen.
  • Hepburn spuckte an den Füßen von Joseph Mankiewicz, Direktor Plötzlich im letzten Sommer von der schlechten Behandlung, die sie ihm wegen der enormen Unmut, dass er mit den anderen Protagonisten, Elizabeth Taylor hatte gab.
  • Montgomery Clift sagte, er sei "wie ein Sieb" für sein bizarres Verhalten.
  • Hepburn wurde die Hauptrolle in Travels with My Aunt mit George Cukor als Regisseur, aber die Änderungen erforderlich gemacht, Sprungkraft und Maggie Smith engagiert für die Rolle.
  • Judy Garland, wurde in seinem Rückfall mit den Pillen von Miss Hepburn geholfen.
  • Spencer Tracy sagte, es sei "einfach, wie eine gebackene Kartoffel."
  • Er sagte unter anderem, Frank Capra, "Es gibt Frauen, und dann gibt es Kate" oder Spencer Tracy, "Kate hat wenig Fleisch, aber es hat eine Menge Qualität."
  • Hepburn wurde von mehreren Magazinen als beste Schauspielerin in der Geschichte.
  • Esquire Magazin enthalten ist unter den 50 einflussreichsten Persönlichkeiten des zwanzigsten Jahrhunderts.
  • Die britische Royal Society of Chemistry rief die Hepburn-Tracy als wissenschaftlich Paar hatte mehr Chemie auf dem Bildschirm. Andere waren Elizabeth Taylor und Richard Burton und Lauren Bacall und Humphrey Bogart.
  • Es war, als Katharine "arrogant" für seinen starken Charakter bekannt. Der Name stammt von Katharina von Aragon.
  • Der Tag Katharine Hepburn starb, die Lichter von allen Theatern am Broadway gedimmt für eine Stunde in seiner Ehre.
  • In der Zeremonie der Oscar-Verleihung 2004 erhielt er einen warmen posthume Hommage von Julia Roberts vorgestellt.
  0   0
Vorherige Artikel Nabor Mendoza
Nächster Artikel Radon-Transformation

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha