Juliet

Das Goleta Julia trat der zweiten Mannschaft der Vereinigten Provinzen des Río de la Plata, die in der Kampagne von 1814 unter Kommandant Guillermo Brown besiegte die realistische Seestreitkräfte von Montevideo und ermöglicht die Erfassung von dem Platz.

Geschichte

Das Juliet, in Baltimore abgeladen, bewegten 150 Tonnen und war 27 m lang, 3,2 breit, 3.1 und 1.8 m Strebe meine Entwürfe. Er ritt auf einem langen Lauf £ 24 montiert Colisa zwei caronades 18, zwei 12 und vier bis 6, besetzt sechzig und vierzig Matrosen und Soldaten rekrutiert.

Benannt Judith und US-Anmeldung kam zu dem Ensenada de Barragán in 1811. Im Dezember desselben Jahres, der stellvertretende Francisco de Gurruchaga Big Board, die für die Bildung des Kaders verantwortlich, aber befahl ihr, als Verkehrsmittel zu benutzen.

Er ging nach Buenos Aires am 11. Februar 1812 und war unter dem Kommando von Bartholomew Cerretti während der Reparatur. Erledigte Aufgaben Verwenden Sie nach der Zerstörung des ersten Geschwaders in der Schlacht von San Nicolás verworfen.

Es wurde bei einer Auktion von William Pius Weiß am 16. Mai, die Juliet benannt und verbrachte den Händler Verkehr erworben.

White, der der Kommission an das zweite Quadrat bilden erhalten hatte, verkaufte Silas Atkins im Dezember 1813 nur durch den Staat, Juan Larrea und weiß selbst, im Januar 1814 gekauft werden.

Er trat dem Geschwader 3. Februar 1814. Sein erster Kommandant war Oberstleutnant Benjamin Franklin Seaver Meer, weißer Mann, den der Besitzer als Kommandeur des Geschwaders vorgeschlagen. Guillermo Brown gewählt zu dieser Position, beginnend geordnet Seaver widerstanden aber schließlich trat der Kader als zweiter Kommandant.

Martin Garcia Kampf

Der 10. März 1814 griff Brown Flotte die realistische Geschwader von Captain Jacinto de Romarate auf Martin Garcia Insel geparkt geboten.

Browns Plan war, vorne und hinten an die spanische Linie anzugreifen. Zu diesem Zweck er markiert eine Division durch Fortuna, Carmen und Umgebung San Luis in die West Bank, Steuerbord realistische fiel auf sein Hinter während die Hauptkraft angegriffen Stirn zusammen. Hercules gebildet diese Teilung auf dem linken Flügel, dann der Zephyr, der Nancy und Julia auf dem rechten Flügel. Um 13:30 Uhr, war aber immer noch in Position flankierenden Division, Brown Kader im Vordergrund Juliet haben die beste Praxis, eröffnet Live-Feuer auf die Royalisten, die sofort beantwortet wurde. Seaver Kommandant war an Deck Übernahme der Befehls Ricardo Baxter getötet.

Die Argentinien Kapitän versuchte, unter Feuer auf den Feind vorzurücken, aber verloren zu sein Fahrer auf dem Westufer der Insel unter Kanonenfeuer gestrandet und Bogen, um den Feind, den er erlitten anhalt feindliches Feuer mit schweren Verlusten und nicht in der Lage zu reagieren, mehr als drei Gewehre, Kanonen-Band an die Batterien an Land gewidmet. Brown befragt ihrerseits die Art und Weise der Rest der Mannschaft "wurde während der Aktion durchgeführt, obwohl alle Zeichen wurden durchgeführt, und vor 12 Uhr persönlich auf meinem Boot weg zu drängen, und führe seine Unterstützung, von denen alle als unbrauchbar erwiesen. "

In diesen sind die ersten und blutigsten Tag der Schlacht von Martin Garcia gelang Romarate erfolgreichen Angriff zurückzuweisen. Nach der Reparatur und mit dem einzigen Verstärkung von 49 Männern Brown ging wider Erwarten der Angriff und am 15. März in einer amphibischen Operation fand die Insel und zwangen den Kader Romarate Zuflucht in der Uruguay-Fluss, auf jeden Fall Aufteilen der feindlichen Streitkräfte und den Weg für die Blockade der Stadt von Montevideo.

Kampf-Diving

Dann das Kommando über Sergeant James König von Marinekampf Dive, die am 14. Mai begann, nahm er und nach Beendigung der für schlechtes Wetter, nahm am 17. off Montevideo, die ihren Höhepunkt in einem entscheidenden Sieg für Brown.

Er übernahm den Befehl Guillermo Mac Dougall am 17. April. Dann in der Blockade beteiligte er sich bis zur Übergabe des Platzes 23. Juni 1814.

Abgeschlossen und die Kampagne aus wirtschaftlichen Gründen und ohne Waffen Kader, kam Juliet am 8. August die Riachuelo zu entwaffnen, von Andrew Petty Falclan. Am 15. November er seiner Mannschaft ausgetragen wurde und zur Versteigerung im Dezember 1814 gestellt.

  0   0
Vorherige Artikel Tirteo
Nächster Artikel Orquesta Ciudad de Granada

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha