John Bartlow Martin

John Bartlow Martin war ein amerikanischer Journalist und Autor. Er führte die Aufgaben der Botschafter in der Dominikanischen Republik und der Redenschreiber und Vertrauter von vielen US-Politiker wie Adlai Stevenson, John F. Kennedy, Robert F. Kennedy, Lyndon B. Johnson und Hubert Humphrey.

Biographie

Martin wurde in Hamilton geboren, Ohio Sohn von John und Laura Martin und als er noch etwas mit seiner Familie nach Indianapolis, Indiana bewegt. Martin hatte eine unglückliche Kindheit von Armut geprägt, Klagen von Eltern und den Tod eines Bruders. Mit 16 Jahren erhielt er seinen Abschluss und verbrachte ein Jahr an der Universität DePauw erst später der Abschluss in Journalismus.

Vielleicht aufgrund der Auswirkungen seiner Kindheit, konzentrierte sich Martin auf den ersten seiner Arbeit als Journalist in Sorge um die enteignet und vergessen, die Verbrecher, die Armen und die Arbeiter. Er hielt Stellen in der Saturday Evening Post, Life Magazine, Colliers, Atlantic Monthly und Harpers und wurde für 4 Jahre in Folge den Benjamin Franklin Award ausgezeichnet.

Martin wurde 1952 als Redenschreiber für den damaligen Illinois Gouverneur Adlai Stevenson angestellt und arbeitete später in der Präsidentschaftskampagne von John F. Kennedy.

Er war US-Botschafter in der Dominikanischen Republik von 1962 bis 1964 ernannte Martin kam auf die Insel kurz nach dem Tod des Diktators Rafael Trujillo und war sehr in der Nähe des neu gewählten Präsidenten Juan Bosch. Martin trat kurz nach dem Tod von John F. Kennedy, sondern kehrte nach der Dominikanischen Republik im Jahr 1965 als Sondergesandter durantre amerikanische Invasion von Präsident Johnson befahl. Bei dieser Gelegenheit hielt er eine Funktion der Prokonsul zum Widerstand gegen die Rückkehr des gestürzten Präsidenten Juan Bosch und gegen die Fortschrittlichen, die eine Rückkehr zur Verfassungsmäßigkeit verlor mit dem Staatsstreich gegen Bosch reaktionären Sektoren befürwortet.

Martin starb an Kehlkopfkrebs im Jahr 1987.

Quellen

  • John Bartlow Martin, 71, Autor und ENVOY, DIES
  • Martin, John Bartlow
  • John Bartlow Martin: Profil
  • Unser Land, unsere Literatur: John Martin
  0   0
Vorherige Artikel Wilber Varela
Nächster Artikel Magdalen Papyrus

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha