Internationale Turnier in Chile

Das Internationale Turnier von Chile war ein Freundschaftsfußballturnier in der Stadt Santiago de Chile 17 Mal zwischen 1942 und 1977. Sie haben oft im Sommer durchgeführt wird, in zwei Jahreszeiten spielte: die erste am Ende der nationalen Meisterschaft der First Division und die zweite als das Ende der Saison und vor dem Beginn der nationalen Meisterschaft.

Chilenischen und ausländischen Teams die Teilnahme; Letztere waren vor allem aus Argentinien, Brasilien und Uruguay sowie Osteuropa. Darüber hinaus mehrfach nahmen sie Nationalmannschaften.

Diese Veranstaltung wurde in Chile, wie das Turnier ... gefolgt von dem Wort mit der Anzahl der teilnehmenden Mannschaften assoziiert bekannt. Zum Beispiel Pentagonal Turnier, Turnier Hexagonal usw.

Geschichte

Seit dem Aufkommen der Professionalität, vor und nach dem Zeitraum 1942-1977 wurden verschiedene freundliche Wettkämpfe mit ausländischen Teams, dessen erste Aufzeichnungen gehen zurück bis 1942 spielte.

In seiner Entwicklung hat das Turnier verschiedenen Formaten aufgenommen:

  • Der Haupt oder am häufigsten verwendete ist die Rundenturnier. Die statistischen Ergebnisse werden in einer Score-Tabelle wieder. Eine Ausnahme von dieser Regel sind die viereckigen Turnier, auch Scoring-System in die zwei chilenischen Teams zwei Ausländer, im Wettbewerb Nationalmannschaften nur Ausländer, das heißt, zwei Spiele statt der normalen drei auf einem homer aller gegen alle.
  • Die KO-System, die früher als "Carranza Cup type 'und in der Regel in Kurz- oder Schnell angewendet bekannt ist, wurde mit vier Team-Turnier eingesetzt. Am zweiten Tag die Gewinner des ersten Spiel, das sie um den ersten und zweiten Platz zu definieren konfrontiert und die Verlierer des ersten Satzes hat der dritte und der vierte zu definieren.
  • Die dritte Art von Wettbewerb war ein System, das die beiden kombiniert werden. Er begann mit der Rundenturnier, einschließlich Ergebnisse, Rangliste der am besten bei einer Definition von Mini-Elimination Turnier. Auch in umgekehrter Richtung, war das System zunächst Direktausscheidung, um eine endgültige Round-Robin, Robin spielen, mit Noten, um den Meister zu ermitteln.

Im Laufe der Zeit wurden diese Turniere ihren Geltungsbereich erweitert, die sich in verschiedene Städte in Chile, einschließlich: Arica, Iquique, Calama, Antofagasta, La Serena, Viña del Mar, Concepción und Temuco.

Rekord

Diese Tabelle zeigt die wichtigsten Positionen der Reihe der Internationalen Turnier von Chile. Für weitere Informationen über ein bestimmtes Turnier, sehen es in Detailseite spezialisiert.

Kurioses

  • In der Ausgabe 1965 Santos 6-4 besiegte er zur Auswahl der Tschechoslowakei, mit Pele erzielte 3 Tore für O Peixe dieses Spiel ist von der chilenischen Presse gilt als das beste Spiel ist in Chile gespielt.

Chile ANFP Dubs es "die Party des Jahrhunderts", um das zu sein "spektakulärste Spiel in unserem Land gespielt."

Turniere score Format

Elimination Turnier-Format

Turniere gemischt-Format

  0   0
Vorherige Artikel Votuporanga
Nächster Artikel Adelaide von Anjou

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha