Hydroxid

Die Hydroxide sind eine Gruppe von chemischen Verbindungen, die aus einem Metall oder einem anderen Kation, und einer oder mehreren Hydroxyl-Anionen, anstelle von Sauerstoff als mit verschiedenen Metallen, wie Natrium und Stickstoff, da diese für Formulare zu ähnlich von diesen. Hydroxid, Wasser-Kombination durch Substitution eines Wasserstoffatoms davon durch ein Metall ist, ist grundsätzlich überall vorhanden ist. Sollte nicht mit Hydroxy, der OH-Gruppe aus einem Sauerstoffatom und einem weiteren Wasserstoff, charakteristisch für Alkohole und Phenole zu verwechseln. Früher die Hydroxide der Alkali- und Ammonium wurden mit Namen Alkalien bekannt, aber diese Bezeichnung nach der Einführung moderner Nomenklatur wird verwendet, um sich auf jede Substanz, die alkalische Charakter beziehen.

Die Hydroxide werden durch Schreiben des Metalls, gefolgt von abhängigen Gruppe basierend auf einem geeigneten Ionen Hydroxyl-Radikal formuliert; es wird in Klammern gesetzt, wenn der Index größer als eins ist. Sie werden unter Verwendung des Wortes Hydroxid, gefolgt vom Namen des Metalls, was auf seine Wertigkeit, wenn ich mehr als einen Namen. Ist beispielsweise Ni2 Nickelhydroxid und Ca2 Calciumhydroxid ist.

Wässrige Lösungen von Hydroxiden sind grundlegende Natur, da sie in das Metallkation und den Hydroxid-Ionen dissoziieren. Dies liegt daran, dass die Bindung zwischen dem Metall und der Hydroxidgruppe ionischen, während die Verbindung zwischen den Sauerstoff- und Wasserstoff kovalent. Zum Beispiel:

Hydroxide aus der Kombination eines basischen Oxids mit Wasser resultiert. Die Hydroxide sind auch unter dem Namen von Basen bekannt. Diese Verbindungen sind Substanzen, die Hydroxylionen in der Lösung zu erzeugen.

In der mineralogischen Klassifizierung der Strunz werden sie oft umfassen innerhalb der Gruppe der Oxide, obwohl es Bibliographien, die sie als eigene Gruppe zu behandeln.

Grund, amphotere und Säuren: Die Hydroxide sind wie folgt eingestuft. Beispielsweise ist die Zn2 ein amphoteres Hydroxid als:

  • Säure: Zn → Zn2 + 2H + 2H2O
  • mit Basen: Zn2 + 2 OH →

Ternäre Verbindungen von einem Metall, Sauerstoff und Wasserstoff Element gebildet ist. Beispiele: NaOH Natriumhydroxid CuOH Kupfer-I-Hydroxid Cu2 Kupferhydroxid gibt auch andere Nomenklatur: CuOH Zeichen stock Cu2 Kupferhydroxid Kupferhydroxid Eisenhydroxid Fe3 Suchen Sie die Wertigkeit der Elemente auf der Rückseite des Periodensystems. Es ist die Nummer, die in Klammern gesetzt

  0   0
Vorherige Artikel Buton
Nächster Artikel Harry Potter Fandom

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha