Heri Joensen

Heri Joensen, am 21. Februar 1973 in Lamba, Eysturoy, Faröer Inseln geboren, ist der Sänger, Songwriter, Gitarrist und Mitbegründer des färöischen Viking-Metal-Band Týr.

Biographie

Heri wuchs in dem kleinen Dorf Lamba auf den Färöern, wo es nur 2 Häuser und spektakuläre Ausblicke auf die Landschaften der Inseln. Schon als Kind wurde von der nordischen Mythologie und der Geschichte ihrer Vorfahren die Wikinger fasziniert.

Er begann, Gitarre zu spielen im Alter von 14, als er ein in das Fenster eines Musikgeschäft in Torshavn, Färöer-Inseln sah, erregte seine Aufmerksamkeit und beschlossen, es mit ihren Ersparnissen zu kaufen. Er begann zu üben, zu lernen, allein zu spielen. Mit 17 begann er zu spielen in kleinen Felsbänder und Metall Färöer. Nach seinem Abschluss an der High School, Heri zog nach Kopenhagen, Dänemark, um aufs College zu gehen und zu studieren indogermanischen Sprachgeschichte. Nachdem er einige Zeit dort, econtró er Kári Streymoy, einem alten Freund der Färöer mit dem er in einer Gruppe gespielt hatte. Sie beschlossen, sich zu berühren und Tyr-Gruppe, basierend auf Songs über der nordischen Mythologie, heidentum, die Geschichte der Wikinger und mit traditionellen färöischen Balladen, deren Anpassung an das Metall angelegt und schafft eine einzigartige und sehr einzigartigen Stil, aber mit musikalischen Einflüssen wie Iron Maiden, Dream Theater oder Dio.

Heri verbrachte mehr Zeit zu proben und spielen als das Studium, bis er beschloss, einen beruflichen Wechsel und begann, das Musikkonservatorium in Kopenhagen Det Alternative Rytmiske Konservatorium zu besuchen und sind spezialisiert auf Gesang, Gitarre und Musiktheorie.

Nach mehreren Jahren, und einige Veränderungen in der Gruppe begann Tyr zu internationalem Ruhm zu gewinnen und gewann einen Vertrag mit Plattenlabel färöischen Tutl. Es war, als eine Gruppe von Viking Metal aufgeführt, obwohl sie noch nie als solche definieren. Im Jahr 2006 sie ihre Plattenfirma gewechselt und mit Napalm Records unterschrieben und seitdem seinen Ruf hat sich zunehmend auf dem Vormarsch und haben eine Sekte innerhalb der Gattung weltweit zu werden, und eine der größten Gruppen von Viking Metal Folk Metal heute.

Heri ist der Sänger neben Co-Gitarristen und Komponisten aller Buchstaben, und die überwiegende Mehrheit der Musik von Týr. Im Jahr 2010 schuf er ein eigenes Projekt und veröffentlichte ein Album seiner anderen Heljareyga Gruppe, die auch auf Metall, Balladen und traditionellen färöischen nordischen Mythologie und deren Texte sind völlig in den färöischen basiert, aber sein Hauptprojekt ist Tyr.

Es ist berüchtigt für sagen den Satz "Religion ist Schwachsinn", in jedem Konzert und dafür, ein großer Gegner aller Religionen. Obwohl viele der Briefe von Tyr über das Heidentum zu sprechen, sagt er es nur Mythologie und ein Weg, um ihren Stolz auf ihre Geschichte und nordischen Erbe zum Ausdruck bringen; definiert als Atheist und bei mehreren Gelegenheiten hat er offen als diejenigen, die derzeit zu nehmen Heidentum als eine Religion, wie die Anhänger des Asatru äußerte sie "dumm und verrückt wie Christen ... oder sogar noch mehr."

Seine größten Einflüsse sind Sänger Ronnie James Dio, Bruce Dickinson und James Hetfield; als Gitarrist Steve Vai, Joe Satriani, John Petrucci, Yngwie Malmsteen, Dave Murray und Adrian Smith; und als Komponist, der Poesie des färöischen JHO Djurhuus und Pol F. Jakob Sande Schriftsteller Edgar Allan Poe und JRR Tolkien sowie die traditionelle Lyrik der Färöer und der nordischen Mythologie.

Derzeit und seit 2011 wird es von Heri Marke Ibanez Gitarren gesponsert. Verwenden Ibanez 7-saitige Gitarren.


Diskografie

Týr

  • Tyr Demo
  • How Far To Asgard
  • Ólavur Riddararós
  • Eric The Red
  • Ragnarök
  • Grund und Boden
  • Durch das Licht der Northern Star
  • Das Lay Of Thrym
  • Valkyrja

Heljareyga

  • Heljareyga
  0   0
Vorherige Artikel Reiben
Nächster Artikel MBDA Mistral

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha