Fiona Apple

Fiona Apple McAfee Maggart, ist ein Singer-Songwriter. Seine Popularität kam aus seinem Debütalbum im Jahr 1996 genannt Tidal freigesetzt, vor allem mit seinem Siegersong Grammy Award for Best Female Rock Vocal Performance, Verbrecher und Video. Seine Musik wird von verschiedenen Stilrichtungen von der ältesten Jazz, Pop bis Alternative Rock beeinflusst. In seinen Liedern, gehören akustischen Klang auf der Basis verschiedener alte Instrumente - zum Beispiel die Französisch Tuba und Optigan - und Archaismen seiner Texte.

Leben und Werk

1977-1995: Kindheit und frühe Karriere

Tochter von Sängerin Diane McAfee und Schauspieler Brandon Maggart, ihre ältere Schwester Bernstein arbeitet in einem Kabarett unter dem Namen Maude Maggart ist sein Halbbruder Spencer Direktor an ihn in der Video-Abschiedsgeschenk. Sein Bruder Garett Maggart Arbeit an The Sentinel-Serie. Außerdem war ihre Großmutter Millicent Grün, eine Tänzerin, die in George White Skandale arbeitete, mehrere ähnliche Torheiten Zeigfield Musikzeitschriften, und John McAfee, einer der Sänger und multieditor tiempoes der Big Bands; seine Großeltern trafen auf Tour mit Johnny Hamp and his Orchestra.

Er hatte eine schwierige Kindheit durch eine Zwangsstörungen und antisoziale Tendenzen. Nach der Feststellung im Alter von 11, er würde seine Schwester und Selbstmord zu töten, Apple Eltern beschlossen hatten sie zur Psychotherapie fortsetzen. Im nächsten Jahr, im Alter von 12, wurde von einem Fremden aus der Schule nach Hause vergewaltigt. Später spielt er auf diese Tatsache in seinen Liedern "Sullen Girl" und ihr erstes Album "Das Kind ist weg".

Seine Ansichten über die schmutzige Welt der Musik und die Akzeptanz der Preise, die es bietet sich genug kritisiert haben.

Es ist vegan und arbeitet mit PETA. Im Jahr 1997 waren seine Ansichten gegen die Türkei Erntedank-Tag ziemlich umstritten.

Apfel in die Musikindustrie im Jahr 1994, gab ein Demoband mit 3 Songs - 1 von 77 - er nie aufgenommen hatte ist ein Versprechen, nicht einer jener Zeiten, und ich nimmt ein Taxi Nanny Publizist Kathryn Schenker Musik. Schenker übergeben Sie das Band an Geschäftsführer der Gesellschaft Andy Slater Sony Music. Die Altstimme von Fiona Apple, die Fähigkeit, das Klavier und Buchstaben spielen erregte seine Aufmerksamkeit.

1995-1998: Tidal

Im Jahr 1996 wurde der Fiona Apple Debütalbum, Tidal, auf Epic Records, einer Tochtergesellschaft von Sony veröffentlicht. Das Album verkaufte sich 2,7 Millionen Mal und wurde in den USA drei Mal mit Platin ausgezeichnet.

Verbrecher, die dritte Single nahmen von Apple an die Spitze. Der Song erreichte die Top 40 der Billboard Hot 100, während der umstrittene Mark Romanek - leitete das Musikvideo, wo war Apple in einem klapprigen Anhänger Hause Satz in den 70er Jahren, sehr beliebt auf MTV. Apfel sagte später: "Ich entschied, dass wenn ich im Begriff war, ausgenutzt werden, explodieren, ich selbst."

Tidal anderen Singles waren "Schatten-Boxer", "Sleep to Dream" und "Nie ist ein Versprechen." Sein Bild in der Öffentlichkeit war ungestüm. Vor allem, wenn die Annahme der Auszeichnung für die beste Video für MTV für einen neuen Künstler, weil "Sleep to Dream", verkündete: "Diese Welt, die sich auf die Musikindustrie saugt und sollten ihr Leben nicht mit Ihnen oder zu modellieren wir denken, es ist großartig, und die Kleidung, die wir tragen, oder die Dinge, die wir sagen, "die sich auf die kommerzielle Musikindustrie. Der Host Chris Rock würde während des Programms später in seiner Rede zu kommentieren, dass "diese Fiona Apple war verrückt, huh Fiona X? - Mit Bezug auf Malcolm X - er hier war. " Obwohl seine Kommentare wurden mit Pfiffen und Applaus bei der Preisverleihung begrüßt, sofort sein Veto gegen die Medien.

Aber Apple nicht entschuldigen "Ich hatte eine Idee in den Kopf und sagte nur. Und das ist wirklich das Leitmotiv meiner Karriere und meines ganzen Lebens. Wenn Sie etwas zu sagen haben, werde ich sagen. " Komiker Denis Leary Rede enthalten eine Satire auf seinem Album Lock 'N Load mit dem Titel Lesung aus dem Buch von Apple. Janeane Garofalo parodiert von Apple durch die Tatsache, dass das Video schien Criminal verstärken die gleichen Fixierung auf Gewicht und Aussehen, dass Apple verurteilt. Apple-reagierte auf diese Kritik in einem Artikel im Rolling Stone im Januar 1998.

Während dieser Zeit trug Apple-Versionen der Beatles 'Across the universe und Percy Mayfield Bitte schicken Sie mir jemanden, der für den Soundtrack des Films Pleasantville lieben.

1999-2001: Wenn der Bauer ...

Das zweite Album von Fiona Apple Wenn das Pfand ..., wurde im Jahr 1999 seine volle Titel veröffentlicht ist

Der Titel ist ein Gedicht, das er schrieb, Fiona Apple nach dem Lesen der Briefe, die in Spin über einen Artikel, die negativ durch eine jüngste Kontroverse kritisiert erschienen. Dieser Titel hatte den Rekord, als es veröffentlicht wurde, wobei die längste in der Geschichte der Musik. Doch im Jahr 2007 veröffentlichte er sein Album Soulwax remixt meisten Remixe, die eine hundert mehr als die bisherigen Zeichen hatten. Dies wurde erneut von Chumbawamba im Jahr 2008 für das Album Die Boybands ... Haben gewonnen zu überwinden, enthält der Text 865 Buchstaben. Kurz gesagt ist er am besten als When The Pawn bekannt

Das Album wurde während Fiona Apples Beziehung mit Regisseur Paul Thomas Anderson entwickelt. Wenn das Pfand ... erhielt positive Bewertungen von Publikationen wie The New York Times und Rolling Stone. Es hat nicht so gut funktioniert wie sein Debüt-Album, obwohl es von der RIAA zertifiziert wie Platin Album verkaufte sich eine Million Mal in den USA. Die einfache Präsentation schnell wie du kannst, erreichte die Top 20 der Billboard Moderne Rock Tracks Charts und war die erste Top-40 Apple-UK. Videos für die nächsten beiden Singles "Paper bag" und "Limp" von ihrem damaligen Freund Anderson Regie erhielt sehr wenig Emission.

Wenn der Bauer ..., die von Jon Brion produziert wurde, verwendet ausdrucks Texte, weniger dunkel, erfahreneren mit Drumloops und integriert sowohl Chamberlin und Matt Chamberlain, der mit Tori Amos am Schlagzeug zu arbeiten.

2002-2007: Extraordinary Machine

Apple-Johnny Cash sang eine Version von Simon & amp; Garfunkel Bridge Over Troubled Water Album endete American IV: The Man Comes Around und wurde für einen Grammy für "Best Country Zusammenarbeit mit Vocals" nominiert. Er arbeitete auch mit Cash in dem Lied von Cat Stevens Vater und Sohn, die in seiner Sammlung 2003 Unhearted enthalten war.

Das dritte Album von Fiona Apple Extraordinary Machine wurde ursprünglich von Jon Brion produzierte. Die Aufnahmen begannen im Frühjahr 2002 im Ocean Way Studios in Nashville, Tennessee, aber dann zog nach Paramount Mansion in Los Angeles arbeitete er auf dem Album bis 2003 fortgesetzt und im Mai desselben Jahres wurde er zu Sony geschickt.

In 2004 und 2005 wurden die Songs auf dem Internet im MP3 durchgesickert und Radio klang in den USA und international. Als Ergebnis das gesamte Album in MP3 online zu stellen. Auch wenn eine Website die Verteilung der Album wurde schnell beseitigt bald die Peer-to-Peer-Netzwerken erreicht und wurde von Fans heruntergeladen. Eine Kampagne, die von Fans geführt, kostenfreies Fiona, war veröffentlicht für das Album wurde offiziell veröffentlicht.

Es wurde veröffentlicht im April 2005, dass Sony nicht mit der anfänglichen Aufnahme des Albums zufrieden und Apple und Brion begann, neu aufzunehmen Lieder. Sony kontinuierlich seine Ideen über das Projekt, das von Apple abgelehnt. Nach einer langen Wartezeit, erreichte sie eine Vereinbarung neu aufnehmen das Album mit einem Freund, und experimentelle Elektronik-Musiker Brian Kehew. Mike Elizondo, der zuvor gespielt hatte Bass Wenn der Spielball, wurde er erneut aufgerufen, co-produzieren und füllen Sie die Liste der Themen, die Brion und Apple begonnen hatte. Trotz der Gerüchte, dass das Album verursachte Zurückhaltung der Brion und Apple, regelmäßig sie gemeinsam in Largo, einem Nachtclub und Cabaret in Los Angeles von Jon Brion, die den Anschein von Elizondo am Bass enthalten Besitz spielte kurz bevor sie produzieren die Offizielle Ankündigung der Veröffentlichung des Albums.

Im August 2005 wurde das Album im Oktober bekannt gegeben. Die Produktion wurde weitgehend wieder Elizondo gearbeitet und wurde von Kehew koproduziert. Spin später wie folgt veröffentlicht: "Die Fans denken fälschlicherweise, dass Fiona Plattenfirma abgelehnt Epic Records die erste Version von Extraordinary Machine in der Tat, nach Elizondo, war Apple mit dem abschließenden Ergebnis unglücklich, und es war seine Entscheidung Nacharbeit, nicht seine Firma "Zwei der elf vorherigen durchgesickert Songs geändert wurden, neun waren völlig retuschiert und einen neuen Song aufgenommen wurde. Nach Elizondo: "Alles wurde von Grund auf erneuert." Das Mastering der Extraordinary Machine wurde von Brian Gardhner gemacht, und die freigegebene Version hat eine höhere Kompression als jede frühere Version von Fiona.

Extraordinary Machine war der Top-Album der Charts in der Karriere von Apple in den USA im kommenden bei Nummer 7 und wurde für einen Grammy für Best Pop Vocal Album nominiert. Im Laufe der Zeit war cetificado Gold-Album und verkaufte 462.000 Exemplare in den USA, obwohl ihre Singles "Abschiedsgeschenk", "O" Sailor "," Not About Love "und" Get Him Back "nicht in jedem Verkaufsliste hinzuzufügen. Apfel auf Tournee, um Album Ende 2005 zu fördern.

Im Juni 2006 erschien Apple in den humorvollen Lied "Komm herüber und bekommen es" der Komiker Zach Galifianakis. Galifianakis zuvor erschien im Video zu "Not About Love". Der Song ist ganz abgesehen von der Arbeit von Fiona, sowohl textlich und musikalisch. Es ist ein Lied hip hop / Tanz, in dem Fiona Apple singt Zeilen wie "Wenn Sie mir Ihre Bauchtasche anzuzeigen / Ich zeige Ihnen meine Fanny."

Apfel registriert Version "Sallys Song" für die Veröffentlichung der Sonderausgabe des 2006 Soundtrack zum Film von Tim Burtons Nightmare Before Christmas. Im Mai dieses Jahres hätte er in VH1 Konzert spielen zu Ehren Elvis Costello Decades Rock Live, seinen Erfolg: "Ich will dich"; seine Version wurde später als digitale Single veröffentlicht.

Apfel gab eine Tour durch die Ostküste im Laufe des Monats August 2007 mit Nickel Creek.

2008-heute

Im Jahr 2008 erzielte Apple-ein Duett mit dem Titel "Still I" mit Christophe Deluy. Im Jahr 2009 hat Apple eine Version von "Warum versuchen Sie, mich jetzt zu ändern" und "Ich gehe ein wenig schneller" für das beste kommt erst noch - die Lieder von Cy Coleman. Im Januar 2010 Fiona Apple und Jon Brion in "Liebe und Haiti spielten zusammen, auch: ein Musik-Nutzen" ein Konzert für die vom Erdbeben in Haiti betroffenen Menschen. Fiona sang eine Version von "ihm ist lustig This Way", von Neil Moret besteht, Texte von Richard Whiting, die in der Regel mit der Sängerin Billie Holiday zugeordnet ist. Im Juni 2010 Fiona veröffentlicht einen Song namens "So schläfrig" von Jon produziert von Kindern aus der NGO 826LA Brion geschrieben. Der Song wird in einer Zusammenstellung von der Organisation mit dem Titel aufgenommen werden "Hühner in der Liebe." Apple-Zusammenarbeit mit Margaret Cho Cho abhängig von ihrem Album, das am 24. August 2010 veröffentlicht wurde.

Billboard bestätigte, dass Fiona im Frühjahr 2011 Rolling Stone veröffentlicht unveröffentlichtes Material veröffentlicht die gleichen Nachrichten der 16. September 2010.

Diskografie

Studio-Alben

Live-Alben

Singles

Andere Beiträge

  • "Across the Universe" - Soundtrack Pleasantville, Gesang.
  • "Bitte senden Sie mir Someone to Love" - ​​Soundtrack Pleasantville, Gesang.
  • Magnolia - "fügt zusätzliche Instrumente und Musik von Jon Brion und Fiona Apple", wie es in den Credits des Films kommt.
  • "Bridge Over Troubled Water" - im Duett mit Johnny Cash American IV: The Man Comes Around.
  • "Vater und Sohn" - im Duett mit Johnny Cash Unearthed.
  • "Frosty the Snowman" - Aufruf Weihnachten.
  • "I Want You" - Version live auf VH1 Decades Rock Live for Live, als ein einziges auf iTunes veröffentlicht!.
  • "Sallys Song" - The Nightmare Before Christmas Special Edition Sonoa Band.
  • "Warum versuchen, mich zu ändern Now" - für aufgezeichnete "Dann war damals und heute ist nun: A Tribute to Cy Coleman" CD / LP.
  • "Angel Eyes" - ein Stück des Liedes ist in Long Film.
  • "Still I" - Duo mit Christophe Deluy, hören ein wenig Christophe Deluy Blog.
  • "Ich gehe ein wenig schneller" - für aufgezeichnete "Das Beste ist, schon zu kommen" CD / LP.
  • "Loveless" - dispobible Song "Dream Delay".
  • "Hey Big Dog" Cho Dependent.

Auszeichnungen und Nominierungen

Auszeichnungen

Andere

  • 1997 - Apple erschien auf dem Cover des Rolling Stone, nachdem er mit dem Namen Künstler des Jahres
  • 1997 - Die Leser des Rolling Stone als "kriminell" beste Single des Jahres und beste Sängerin Apple-Jahr.
  • 1999 - MTV: 100 Greatest Videos aller Zeiten Criminal enthalten in # 79.
  • 2001 - VH1: 100 Greatest Videos Criminal enthalten in # 63.
  • 2002 - VH1 100 Sexiest Artists enthalten Fiona auf # 84.
  • 2003 - Apple war auf der Liste der Pop-Künstler der letzten 25 Jahren auf Platz # 494.
  • 2005 - Blender Liste von "The 500 Greatest Songs Da Sie wurden geboren" Criminal enthalten in # 71
  • 2006 - Tidal ist in der Arbeit von Robert Dimery enthalten, 1001 Albums You Must Hear Before You Die
  • 2007 - VH1: 100 Greatest Songs der 90er Jahre in Straf enthalten # 55
  • 2008 - Entertainment Weekly "100 besten Alben der letzten 25 Jahre" Tidal enthalten in # 20
  0   0
Vorherige Artikel Neomalthusianismus
Nächster Artikel Big Willy

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha