Fabio Lione

Fabio Tordiglione ist ein Virtuose italienischen Sänger. Besitzen eine mächtige und eindrucksvolle Stimme tugendhaft, so dass es in der Lage, wie Tenor up sogar knurrend zu singen ist. Derzeit Sänger der italienischen Band Rhapsody of Fire und hat sich in Projekten wie Labyrinth, Vision Divine und Athena teilgenommen. Lione begann Songs für Eurobeat Schreiben im Jahr 2000, aber entschied sich, nur auf Rhapsody zu widmen. Einige Fans halten es für eine der besten Sängerinnen und Sänger in diesem Genre, auch um das Schwermetall im Allgemeinen.

Persönliche Aussehen

Von Kindheit an interessierte er sich für Natur und Tiere. In der Regel lackiert Tieren und Spielen von Videospielen. Schon in jungen Jahren war er nicht in der Musik beteiligt. Im Alter von 14 im Jahr 1987 kaufte er seine erste CD Hard Rock, The Final Countdown. Als ich in Pisa studiert, Fabio realisiert er stimmlichen Qualitäten, nachdem seine Kollegen waren beeindruckt, dass. Sie begann Gesangsunterricht.

Musikalische Karriere

Fabio Karriere begann im Jahr 1990 im Alter von 17, als sie zu singen begann in einem kleinen Band spielt Rock'n'Roll-Klassiker aus den 50er und 60er Jahren, wie Elvis Presley-Songs. Zu seinen Lieblingsbands waren Queensryche, Fates Warning, Crimson Glory, die ihn dazu inspiriert, ein Metallband zu bilden.

Seine musikalischen Aktivitäten setzte sich mit einer kleinen Gruppe von Pisa, Athena. Es war eine progressive Metal-Band mit Einflüssen aus Power Metal. Fabio ein Demo mit Athena und es war seine erste Erfahrung in einer Metal-Band. Fabio hat 20 zeigt mit dieser Band, aber zwei Jahre später im Jahr 1994 Athena wurde sein erstes Album im Jahr 1995 veröffentlicht.

Ihre erste Stufe Name war Joe Terry, eine Kombination von ihren Lieblings-Helden der japanischen Spiel. Sein erstes Musikinstrument war ein Shure SM58 Mikrofon.

Labyrinth

Fabio Labyrinth traf die Band, als es hieß "Vision", aber Fabio später zu "Labyrinth" umbenannt. Im Jahr 1993 begann die Band an einem Demo namens Midnight Resistance, die vor dem Album No Limits, Fabio später verzeichnete eine EP mit Labyrinth veröffentlicht wurde.

Fabio erstellt das Album No Limits zusammen mit Olaf, der ehemalige Gitarrist von Labyrinth. Fabio Briefe wurden vor allem auf sein persönliches Leben und Emotionen basiert. All die Lyrics verbunden waren, Fabio tat dies als ein Experiment. Labyrinth Stil war anders als andere Bands, weil das Mischen verschiedener Stilrichtungen, darunter Thrash Metal, Progressive Rock und Elektro-Pop-Musik. Fabio war die Sängerin der Labyrinth für fünf Jahre. Fabio verließ die Band, weil die anderen Mitglieder nicht wollte, sehr beliebt zu sein.

Athena

Athena genannt Fabio und konnte die Arbeit an ihrem zweiten Album eine neue Religion, die im Jahr 1998 veröffentlicht wurde Fabio schrieb die Texte für 10 Songs waren die Texte religiösen und philosophischen Worte und hatte eine tiefere Bedeutung. Athena besuchte Axel Rudi Pell-Tour 1998 mit Dreamscape, andere Progressive-Metal-Band aus Deutschland im Dezember. Kurz nach der Tour die Band beschlossen, zu trennen.

Vision Divine

Fabio kehrte mit Olaf Thorsen Vision Divine zusammenarbeiten, können sie in Dave Rodgers Studio, wo Fabio schrieb die Texte eines Liedes ihr erstes Album "Vision Divine". Sein Stil wurde von der Hard Rock 80 'beeinflusst. Das Thema ihrer Texte enthalten Visionen von Gott, Religion und Bilder von Engeln und Gott. Fabio war eingeladen Sänger in "Ayreon" Arjen Anthony Lucassen Projekt, und nahm den Song "durch ein Wurmloch" aus dem Album "Flug des Migrator Part II". Seine ausdrucksstarke Stimme effektiv spielte die emotionale und mystische Atmosphäre des Progressive Rock.

Im Jahr 2002 Fabio veröffentlicht ihr neues Album Vision Divine. Im Januar schick mir einen Engel veröffentlicht wurde. Fabio machte acht Zeilen Gesang für dieses Album, ihr Ausdruck wurde ernster und tiefer, über die Realität der Gottheit und Menschheit mit einer fortschrittlichen und schweren Sound. Fabio sang im Projekt des Bassisten Beto Vazquez. "Beto Vazquez Infinity" wurde im Februar veröffentlicht, und er sang "The Battle of the Past".

Im Jahr 2003 nahmen an Fabio Konzerte mit Vision Divine in den "Gods of Metal 2003" und "Heineken Jammin 'Festival" im Juni. Dann nahm er vier Demos mit Vision Divine im November und tourte in Italien im Dezember. Nachdem, dass Fabio die Band zu verlassen, gab Fabio sechs Linien der Bandmitglieder, und sie ihr neues Album mit einem anderen Sänger begann.

Der 28. Mai 2008, nach dem Weggang von Michele Luppi Vision Divine, ist es bekannt, dass Fabio Rückkehr in die Band als neuer Sänger, dann im Januar 2009 zog das Album 9 Grad westlich des Mondes zu verkaufen, mit Insgesamt 10 Songs, darunter ein Cover von Judas Priest

Schwärmerei

Rhapsody machte seine ersten Gespräche mit Fabio am Tor Pathway Studio in Wolfsburg "im Juni, während der Tour durch Südamerika und" Rock Machina Festival "im Juli. Am sang der gleichen Zeit mit Vision Divine in zwei Konzerten in Italien Mai und "Festa dell'unit Suzzara" im August. Nach Fabio erfasst das vierte Album "Power of the Dragonflame" Rhapsody in das Studium in Deutschland im November und Dezember, versuchte er verschiedene Gesangsstile vor aggressiven / Tod im perfekten Stil Oper in "Lamento Eroico" Das war eine Chance für ihn, sein Talent als Sänger zu verbessern.

Rhapsody tourte mit Stratovarius und Sonata Arctica auf Europa-Tour im April und Mai, wenn sie die Möglichkeit, sich das "Wacken Festival 2000" in Deutschland hatten. Fabio war in der "Rock Machina Festival" in Spanien im Juli und reiste mit Vision Divine in der lateinamerikanischen Tour im November und Dezember. Im gleichen Jahr, viele Bands wie Rhapsody und Vision Divine veröffentlicht eine Hommage an Helloween "The Keepers of Jericho". Fabio sang zwei Lieder, "Guardians" mit Rhapsody und "Eagle fliegen frei" mit Vision Divine.

Rhapsody startete "Power of the Dragonflame" im März und war sehr erfolgreich. Fabio Stimme wurde als "The Voice of Italian Metal" genannt ..: Fabio hatte seinen ersten großen Tour mit Rhapsody und schloss sich den Sommerfestivals in Europa - "Bang Your Head Festival" mit Rhapsody, Wacken Festival 2002 " Z7 "mit Vision Divine.

Im Februar 2004 Fabio beendet die Aufzeichnung der neuen Album Rhapsody Symphony of Enchanted Lands II The Dark Secret. Fabio war auf Tour mit Rhapsody, um ihr neues Album von Juli bis September zu fördern. Am Eröffnungstag hatten sie eine Autogrammstunde mit Christopher Lee in London. Fabio erschien mit Rhapsodie über ein Musik-Programm im Fernsehen in Deutschland im Oktober. Sie spielten Unheilig Warcry, obwohl, wie die meisten TV-Präsentationen, sie tatsächlich spielten, sondern die Durchführung der Wiedergabe wurden. Im August begann er die Aufnahme sein fünftes Album mit Rhapsody in Deutschland. Das Hinzufügen von neuen Orchesterarrangements seiner Musik, der Aufnahmeprozess war von Oktober bis November. Fabio tat sein Bestes mit Rhapsody auf dem neuen Meisterwerk.

Rhapsody und Christopher Lee erfasst "die Magie des Zauberers Dream". Englisch, Italienisch, Französisch und Deutsch: Es wurde in vier Sprachen aufgezeichnet. Die neue Single wurde 2005 veröffentlicht.

Der 23. Juni 2006 war die erste Live-Album von Rhapsody, in Kanada registriert freigegeben. Fabio hat eine gute Show, in der er die Fragen auf Französisch. Obwohl Rhapsody ist nicht ein "Live-Band" Live in Canada: das dunkle Geheimnis hatte gute Bewertungen. Rhapsody war der Support-Band Manowar, so dass das Konzert dauerte eine Stunde.

Dieses Jahr markiert auch eine Namensänderung für die Band. Sein neuer Name wurde Rhapsody of Fire von rechtlichen Problemen. Das Album Triumph Or Agony, für die Fabio komponierte seine ersten Songs für die Band, Il Canto del Vento, im Anschluss an die Linie Opern melodiös und episch wie die Magie des Zauberers Traum.

Nach drei Jahren kehrt Rhapsody im Jahr 2010 mit einem neuen Album mit dem Namen "Die Frozen Tears of Angels", auf seiner offiziellen Website hat ein neues Lied, das zu diesem Album gehört unter dem Namen Sea of ​​Fate gebucht. Dieser Song zeigt eine Rundenleistung, mehr auf Bass und Gitarre, ohne lyrischen Chor und Orchester. Auch im Jahr 2010 veröffentlichte er ein ungewöhnliches EP als ein einziges Werk in sieben Akte unterteilt genannt Der Kalte Umarmung der Angst. Im Jahr 2011 veröffentlichten sie Vom Chaos zur Ewigkeit. Er ging an den Leiter der Rhapsody of Fire im Jahre 2011 nach dem freundlichen Bruch mit Luca Turilli, die Luca Turilli Rhapsody gegründet.

Kamelot

Obwohl nicht formales Mitglied, wurde er von dieser Gruppe auf Tournee in Südamerika und Mexiko, wo er die Bühne mit Simone Simons, Epica weibliche Stimme freigegebenen eingeladen. seine Arbeit mit Rhapsody of Fire und der amerikanischen Etappe der Tour von Kamelot verteilt. Allerdings ist die Möglichkeit, viele Fans in Lateinamerika Lione wieder in Aktion zu sehen mit Kamelot wurde aufgrund der Eingabe von Tommy Karevik als neuen Sänger vereitelt.

Eurobeat

Der erste Song war Fabio eurobeat Auge des Tigers wurde in Japan gestartet. Sein Name für das Projekt war Eurobeat "J. Storm" von Joey Tempest abgeleitet. Er veröffentlichte 11 Songs für Eurobeat bis 2003.
Derzeit beendet Fabio Eurobeat seine Karriere und Pläne nur Rhapsody zu widmen.


Es ist bekannt, dass mit der Vision Divine weiterhin möchten.

Angra

Seit 2013 ist die Zeit, Sänger von Angra wird die Band ein neues Album für das Jahr 2015 zu tun.

Diskografie

Alben

  • Legendary Tales
  • Symphonie der Verzauberten Landen
  • Emerald Sword
  • Dawn of Victory
  • Heilige Thunderforce
  • Regen von tausend Flammen
  • Macht der Dragonflame
  • Symphony of Enchanted Lands II das dunkle Geheimnis
  • Die Magie des Zauberers Traum
  • Leben in Kanada: The Dark Secret
  • Triumph Or Agony
  • Visionen aus den Verzauberte Lande
  • Die Frozen Tears of Angels
  • Der Kalte Umarmung of Fear
  • Vom Chaos zur Ewigkeit
  • Live - Vom Chaos zur Ewigkeit
  • Dark Wings Of Steel
  • Piece of Time
  • No Limits
  • No Limits
  • A New Religion
  • Vision Divine
  • Schick mir einen Engel
  • 9 Grad westlich des Mondes
  • Destination Set To Nowhere
  • Flug des Migrator 2
  • Countdown To Revenge
  • Angels Cry - 20th Anniversary Tour
  • Secret Garden
  • Beto Vazquez Unendlichkeit / Beto Vazquez Infinity-
  • Die Keppers von Jericho / Various Artists
  • Eurobeat J.Storm Songs
  0   0
Vorherige Artikel Cattleya araguaiensis
Nächster Artikel Famous Studios

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha