Eucalyptus paniculata

Eucalyptus paniculata ist der Eukalyptus-Rinde Grauguss ein wichtiger Eukalyptusbaum. Es ist eine Art in vielen Teilen der Welt angepflanzt. Es stammt ursprünglich aus Australien, wo es stark erweitert, vor allem in der Nähe von Wasserstraßen. Verträgt Salzbedingungen und zieht die Bodenqualität und hoher Helligkeit.

Bezeichnung

Die Welle erreicht über 30 m hoch und 1 m Stamm; in gute Plätze mehr als 50 m. Es hat eine langsame Wachstum hauptsächlich in der Anfangsphase. Die Rinde ist grau, tief gespaltenen, hart und corky. Beharrt auf kleinen Skalen. Verfärbte Blätter, 8-12 cm lang und 1,2-3 cm breit. Sie blüht von Mai bis Januar. Endständigen Rispen mit 7 Blüten pro Stiel. Rautenförmigen Knospen. blassgrünen Früchten.

Le begünstigt nasse feuchte warme Klima, T ° max. durchschnittlich 24 bis 31 ° C und min. durchschnittlich 1-8 ° C; Niederschlag zwischen 750-1700 mm / Jahr. Höhenbereich, 0-500 m

Die Zahl der Samen / kg ist 440.000 bis 460.000; und Samenquelle ist Australien, Südafrika, Kenia. Es ist in trockenen, kühlen gespeichert und für viele Jahre verschlossen.

Anwendungen

Holzkohle, Holz. Es ist ausgezeichnet, Brennholz und Holzkohle

Holz

  • Farbe: braun, dunkelbraun oder rot
  • Spezifisches Gewicht, g / cm³: 1.2
  • Bearbeitbarkeit: schlecht

Die weithin als Holz geschnitzt, in schweren Bau; Schwellen, Brücken; Möbel. Wie Holz ist wertvoll für Boote und Häuser zu bauen. Es ist eine gute Art zu langen Stangen

Taxonomy

Eucalyptus paniculata wurde von William Faris Blakely beschrieben und in den Transactions of the Linnean Society of London 3 veröffentlicht: 287-288. 1797.

Eukalyptus: generische Name kommt aus dem Griechischen: eu = "gut, ziemlich" und Kalyptos = "abgedeckt, abdeckt". In Eucalyptus L'ihr., Blütenblätter zusammen und manchmal mit den Kelchblättern geschweißt, sind Teil des Deckels, perfekt auf Hypanthium eingestellt, die bei der Blüte hervor.

paniculata: Latin Beiwort bedeutet "mit Rispe".

  • Eucalyptus nanglei F.Muell. ex R.T.Baker
  • Eucalyptus paniculata var. conferta Benth.
  • Eucalyptus paniculata subsp. paniculata
  • E. paniculata Subspezies paniculata: Erwachsene Blätter mit Spaltöffnungen an der Rückseite beschränkt ist, mit Ausnahme eines schmalen Bandes von Spaltöffnungen auf dem Balken
  • E. paniculata Morgen Unterart: Erwachsene Blätter mit einigen Spaltöffnungen auf dem Balken, dh mit einer normalen Spur zu auf dem Balken, aber bei viel niedrigeren Dichte als die Unterseite.
  0   0
Vorherige Artikel Bacardi
Nächster Artikel Yolanda Palomo del Castillo

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha