Enhalus

Enhalus, es ist eine Gattung von Wasserpflanzen in der Familie Hydrocharitaceae. Seine einzigartige Spezies: Enhalus Royle, Ill. Bot. Himal. Mts. 1: 377, stammt ursprünglich aus Somalia in den Norden Mosambiks, SW. Arabische Halbinsel, im Indischen Ozean auf den westlichen Pazifik.

Bezeichnung

Es ist ein untergetauchten Wasserpflanzen krautige Yachthafen; mit robusten Rhizom, mit anhaltenden faserigen Überreste der Blattscheiden. 2-6 Blätter lineare oder bandförmige, die Grundbeschichtung, mit vielen parallel verlaufenden Adern, an der Spitze gemischt. Zweihäusig Pflanzen; tige Blüten. Kurz gestielte männlichen Blütenstände, die von zwei espatácea Hochblättern umgeben ist; zahlreichen winzigen Blüten kurz gestielt, bricht kurz vor der Blüte, schwimmt auf der Wasseroberfläche bei Fälligkeit; Tepalen zurückgebogen; Staubgefäße 3; Antheren subsessile; sehr große Pollenkörner. Weiblichen Blüte 1-geblüht, mit einem langen Stiel, die von zwei Deckblätter nur verschmolzen, stark gekielt eingeschlossen ist; Kelchblätter schmal elliptisch; lineare Blütenblätter; Fruchtblätter 6 verschmolzen; Arten 6 bifida. Unregelmäßig aufspringende Früchte. Wenige Samen.

Distribution

Eine Art: weit verbreitet entlang der Küsten der Indischen und Pazifischen Ozean verteilt.

Taxonomy

Enhalus wurde von Royle beschrieben und veröffentlicht Illustrations der Botanik des Himalaya-Gebirges ... ... 1: 377 1839.

  • Stratiotes acoroides L. F., Suppl. Pl. 268.
  • Enhalus koenigii Rich., Mem. Cl. Sci. Math. Inst. Natl. France 12: 78.
  • Vallisneria sphaerocarpa Weiß, Fl Filip:.. 780.
  • Enhalus marinus Griff., Not. Pl. Asiat. 3: 178.
  0   0
Vorherige Artikel Horace Sebastiani von Porta
Nächster Artikel Eisenbahn-Geschichte in Chile

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha