Edna Wallace Hopper

Edna Wallace Hopper war ein amerikanischer Theater- und Filmschauspielerin.

Biographie

Sein richtiger Name war Edna Wallace, in San Francisco geboren. Seine Eltern waren Waller Wallace und Josephine, und hatte zwei Kinder. Edna wahrscheinlich am 17. Januar 1872 geboren, aber sie weigerte sich, ihr Alter zu geben und sagte, dass niemand genau wissen konnte, weil seine Geburtsurkunde würde in der San Francisco Erdbeben von 1906 zerstört worden.

Edna reiste nach New York, um im Theater zu arbeiten. Zwar gibt DeWolf Hopper heiratete am 28. Juni 1895. Die beiden in mehreren komischen Opern zusammengeführt, einschließlich der Arbeit von John Philip Sousa El Capitan. Sie schieden im Jahr 1898.

Zu diesem Zeitpunkt Wallace Hopper in seiner berühmtesten Rolle spielte hatte, dass der Lady Holyrood im Werk ursprünglich in London Florodora inszeniert. Wallace Hopper Fortsetzung handeln im Theater in den nächsten zehn Jahren, einschließlich seiner Leistung im Titel der George M. Cohan fünfzig Meilen von Boston im Jahre 1907.

Im Jahr 1908 heiratete Edna Börsenmakler an der Wall Street r Albert O. Braun. Berufliche Tätigkeit Schauspielerin verlangsamte sich in den 1910er Jahren, aber in den zwanziger Jahren wieder aufgenommen, aber in eine neue Richtung. Es war eines der ersten Theaterschauspielerinnen durchlaufen ein Facelifting, auch Dreharbeiten für den Betrieb und zeigen es in den nächsten acht Jahren tourt im Geben Beauty-Tipps. Auch gab er den Namen zu einer Linie von Kosmetika, Edna Wallace Hopper Kosmetik.

Edna Wallace Hopper starb in New York an einer Lungenentzündung im Jahr 1959 bei 87 Jahren.

  0   0
Vorherige Artikel Marco Perpenna Veiento
Nächster Artikel Flughafen Mogadischu

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha