Ecociudad

Eine Öko-Stadt ist eine Stadt, die nach ökologischen Prinzipien konzipiert ist. Die Idee des Öko-Stadt wird als ein neuer Ansatz zur nachhaltigen Entwicklung heraus. Umweltschützer sowie mehr und mehr Menschen der Meinung, dass das Leben in den Städten ist polutiva und zerstörerisch für die Umwelt, da es die Anhäufung von Abfällen und ungesunden Bedingungen.

Eine ökologische Stadt selbst kann mit minimaler Abhängigkeit von den ländlichen Gebieten, die sie umgeben Verfügung gestellt werden, und schafft eine möglichst geringe Umweltbelastung für die Bewohner. Dies führt zu einer Stadt, die umweltfreundlich ist, in Bezug auf die Umweltverschmutzung, Flächennutzung und die Verringerung der Ursachen, die zur globalen Erwärmung beitragen.

Die Ecocities kann durch verschiedene Aspekte charakterisiert werden, zum Beispiel:

  • Kleinräumige Landwirtschaft, von der Gemeinde und in den Vororten unterstützt, um die Transportwege der Lebensmittel produziert zu reduzieren.
  • Erneuerbare Energiequellen wie Windturbinen, Solarzellen, Biogas oder Abwasser erstellt. Städte bieten Skaleneffekte, die diese Energiequellen rentabel zu machen.
  • Verschiedene Verfahren, um die Notwendigkeit für die Klimaanlage, wie niedriges Gebäude, um eine bessere Luftzirkulation zu ermöglichen oder zu erhöhen Grünflächen des gesamten Stadtgebiet gleich um mindestens 20% zu reduzieren.
  • Öffentliche Verkehrsmittel verbessert und die Förderung der Fußgänger, Kraftstoff-Emissionen von Autos zu reduzieren. Dies erfordert einen radikalen Wandel in der Stadtplanung.

Es gibt nur wenige Beispiele für Öko-Städten. In kleinerem Maßstab, gibt bioconstruidos Gebäude wie die kommunalen Gebäude in Melbourne, Australien. Viele informellen Siedlungen jetzt befolgen die Grundsätze des ökologischen Städten: effiziente Energienutzung, Recycling, Landwirtschaft der Gemeinschaft, und Fußgänger. Das Projekt zielt auf integrierte SocióPolis geringe Umweltbelastung Häuser, kombiniert mit traditionellen Bereichen der Landwirtschaft und Bewässerungssysteme zu entwickeln; der "Ecumenopolis" Magnum Ecociudadelas oder astronomische Projekt in Kolumbien, das die Aufnahme von fortschrittlichen Technologie und hohe Energieeffizienz der eigenen Erfindung vorgeschlagen. Aber vielleicht ist das ehrgeizigste Projekt ist in China, die den Bau von fünf Öko-Siedlungen gefördert hat. Die erste davon, Dongtan wird auf der Insel Chongming, Shanghai entwickelt und wurde nach höchsten Standards, um Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren, entwickelt. Die weltweit erste Beispiel für eine ganz neue Stadt zu 50.000 Einwohnern und einer hundertprozentigen Einsatz energítica Grundstück ist UAE Masdar, von Foster + Partners Büro im Jahr 2006 entworfen und geplant, um im Jahr 2020 zu öffnen.

  0   0
Vorherige Artikel Buzzcocks
Nächster Artikel Sergio Lafuente

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha