DHL

DHL Paketgeschäft ist ein Teil der Gruppe Deutsche Post DHL, hat seinen Hauptsitz in Deutschland. Er wurde in San Francisco von Adrian Dalsey, Larry Hillblom und Robert Lynn, dem Anfangsbuchstaben ihrer Nachnamen der Firmenname entsteht, gegründet.

Geschichte

Die drei Gründer, hatte die Idee, den Versandpapieren im Voraus von San Francisco nach Honolulu zu liefern, mit dem Flugzeug. So konnte die Zollverfahren zu beginnen, bevor das Schiff erreichte Port. Die Downloadzeit wesentlich reduziert wird, so dass die Eigentümer eingesparten Kosten. Die Idee war der Anfang einer neuen Industrie, der Service der internationalen Expressversand.

Von dort erlebte er eine große Entwicklung. Im Jahr 1970 führte DHL an der Ostküste der Vereinigten Staaten und erweitert im Pazifik im Jahr 1971. Im Jahr 1974 ist es in London seine erste europäische Niederlassung. Seit 1977 hat DHL präsent im Nahen Osten und im Jahr 1978 eröffnet seine erste Niederlassung in Deutschland.

Heutzutage

Deutsche Post World Net ist ein Logistik-Operator, der drei Bereiche der Aktivitäten:

  • E-Mail: Unter der Marke Deutsche Post bietet traditionelle Postdienste.
  • Express-Logistik: Mit bietet die Marke DHL Express-Paketdienste und globale Logistik.
  • Finanzen: Postbank, eine breite Palette von Finanzdienstleistungen.

Deutsche Post World Net ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und ist im DAX 30 Index enthalten sind.

Im Jahr 2005 erwarb er Exel, Kontraktlogistik Unternehmen, die Stärkung der Logistik-Sparte von DHL.

DHL umfasst vier Geschäftsbereiche:

  • DHL Express: Express-Transporte, nationale und internationale Paket- und Stückgut
  • DHL Freight: europäischen Landverkehr, Teil- und Komplettladungen, Sonderdienste und Zoll.
  • DHL Global Forwarding: internationale Luft- und Seefracht und industrielle Projektmanagement.
  • DHL Supply Chain Logistik Beschaffung, Lagerverwaltung und Distribution.

Zahlen und Fakten

Express Abteilung

Sitz der Gesellschaft: Bonn, Deutschland.

Chief Executive Officer: Ken Allen

Geschäftssendungen: rund 842 Millionen.

120.000 in 220 Ländern: Reiseziele bedeckt.

Mitarbeiter: rd. 148.000

Fahrzeuge: 82.000

Aircraft: Douglas DC-8, Boeing 757, Boeing 767, Boeing 747 und McDonnell Douglas MD-11

Grundlagen: 4.400

Flughäfen in denen sie tätig ist: 550

Distributionszentren weltweit: Hong Kong, Valencia, Leipzig, Bahrain, Lagos, Cincinnati, Wilmington.

Logistik

Vertreten in mehr als 170 Ländern und Territorien weltweit.

HR: Mehr als 148.000 Mitarbeiter.

Ausstattung: Das Logistiklager in über 640 Standorten. Über 700 Vertriebszentren und mehr als 3,5 Millionen Quadratmeter Lagerkapazität.

Produktion 2005:

  • Luftfracht: 2.380.000 Tonnen
  • Seefracht: 1.240.000 TEU *

 TEU: Einheit Last in Höhe von 20-Fuß-Container

Unfälle

DHL wird in einer, die am 1. Juli 2002 festzustellen, als eine Boeing 757 tragen die gleiche Fracht von Bergamo nach Brüssel kollidierte mit Bashkirian Airlines Charter an der Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz Unfall verwickelt.

  0   0
Vorherige Artikel Sweet Charity
Nächster Artikel Žabljak

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha