Crazy Horse

Das Crazy Horse ist ein bemerkenswertes Pariser Kabarett für seinen innovativen Charakter, Kosmetikerin und Avantgarde. Es wurde 1951 von Alain Bernardin gegründet.

Charakteristischsten dieser Kabarett ist eine sehr anspruchsvolle Ampel. Die Show wird von einer Gruppe von Tänzern inszeniert, aber kann eine Vielzahl von Leistungen enthalten. In diesem Raum, den sie durchgeführt wird, unter anderem, Schauspielerin und Model Pamela Anderson, dem Sänger Charles Aznavour, Schauspielerin und Sängerin Arielle Dombasle, und der Stern Dita Von Teese Burleske. Die Künstlernamen der Tänzer, für ihren Sound, suggestive oder weil Wortspiele gewählt, da Rita Cadillac, Diva Terminus oder Lova Moor, um nur drei der was wäre berühmtesten geworden wurden oft kopiert, ersten, Stripperinnen und Sternchen, und in den späten zwanzigsten Jahrhunderts und Anfang des einundzwanzigsten Jahrhunderts, auch Pornodarstellerinnen.

Tuning lokalen, Crazy Horse-Schaukel, wurde von Serge Gainsbourg 1963 zusammen.

Articles

  • Les danseuses du Crazy Horse Saloon s'habillent des Lumières nouvelles, Véronique Mortaigne in Le Monde, 6. Dezember 2007.

Folie

  • Crazy Horse Paris von Alain Bernardin 1977.

Video

  • Crazy Horse. Paris. Le Show. francetélévisions Editions 2003.
  0   0
Vorherige Artikel Huete
Nächster Artikel Grade der Herrlichkeit

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha