CR La Vila


Die CR La Vila ist ein Rugby-Club in der Stadt Villajoyosa Spanien, spielen in der Division of Honor B ist der 2. Kategorie des spanischen Fußballs. Das Team Farbe ist blau für die Heimspiele und weiß für das Spielen auf der Straße.

Im Jahr 2008, den Zugang zum ersten Mal gewann er in seiner Geschichte in die Spitzengruppe der spanischen Rugby-Ehrendivision, dank einer kometenhaften Aufstieg von der Kategorie der nationalen Ausgaben einer Saison in der Division of Honor B und bekommen dadurch gekennzeichnet, dass Saison Förderung Kategorie sowie werden Meister in dieser Kategorie.

Das Stadion, in dem Spiel zu Hause ist das Land von El Pantano, eine der besten Einrichtungen rugbisticas Spanien, und dank der jüngsten Erfolge, oft überfüllt Öffentlichkeit an den Spieltagen, die sich die Fans in dieser Küstenstadt.


Geschichte

Die CR La Vila wurde 1983 durch die Vereinigung von Rugby-Fans rund um die Stadt Alicante gegründet.

Seit der Saison 2006/07 hat dramatische Wachstum durchgemacht Ende immer zwei Kategorien bis zum Erreichen der Spitzengruppe der spanischen Rugby, Division of Honor nach einem kometenhaften Aufstieg für die beiden Kategorien unmittelbar unter: Division of Honor B und First National.

Bemerkenswert ist auch, dass mehrere Spieler im Klub trainiert wurden für Spanien international im Laufe ihrer Geschichte. Unter denen, die von ihren Wert und César Padilla Sempere Spiel Spieler, der zuletzt hinzugefügten seiner Schwester Yolanda, die nationalen Farben von Spanien zu verteidigen.

Es ist in der Saison 2010/11, wenn der CR La Vila erreicht einen Höhepunkt in seiner Geschichte Sein Meister der Division of Honor und als Vizemeister in der Copa del Rey. Bereits in der Saison 2011/12 wird er in der ersten Trophäe Champion spielte gegen die Cetransa El Salvador in Spanien Superrugby erreicht werden.

Spieler

Template 2011/12

  •  Agustin Gomez Gandolfo Flügel / Fullback - 28 Jahr - 183cm - 78kg
  •  Ivan Agudo Center / Ala - 25 Jahre - 173cm - 77kg
  •  Neil Chivers Gedrängehalb - 29 Jahr - 165cm - 85kg
  •  Oberst Miguel Angel Flügel / Fullback - 22 Jahr - 170cm - 74kg
  •  Els Jarried 3. Zeile - 22 Jahr - 193cm - 110kg
  •  Kevin Hansen 3. Zeile - 18 Jahr - 184cm - 84kg
  •  Frederic Gonzalez 3. Zeile - 30 Jahre alt - 181cm - 80kg
  •  Alexis Hebrard Opening - 23 Jahr - 177cm - 81kg
  •  Henry Davies 3. Zeile - 20 Jahre - 191cm - 91kg
  •  Hernan Quirelli Gedrängehalb - 37 Jahre alt - 176cm - 80kg
  •  Joe Hutchinson 1. Strandlinie - 25 Jahre - 185cm - 113kg
  •  Javier Carrion Llorens Flügel / Fullback - 20 Jahre - 188cm - 86kg
  •  Johnathan Walter Phipps 1. Strandlinie - 28 Jahr - 173cm - 104kg
  •  Fernando J. Lopez Flügel / Fullback - 18 Jahr - 178cm - 75kg
  •  Nicolas Martinez 1. Strandlinie - 24 Jahr - 186cm - 105kg
  •  Matthew Cook-3rd Line - 33 Jahr - 194cm - 106 kg
  •  Juan Manuel Quirante Flügel / Fullback - 23 Jahr - 174cm - 80kg
  •  Nathan Reid Zentrum - 31 Jahr - 180cm - 90kg
  •  Paul D. Previtera 1. Liena - 33 Jahre alt - 177cm - 90kg
  •  Paco Martinez 2. Strandlinie - 25 Jahre - 186cm - 100kg
  •  Eduardo Sorribes Fullback - 24 Jahr - 182cm - 84kg
  •  Diego Vazquez 1. Strandlinie - 19 Jahr - 181cm - 113kg
  •  Lucas Colazo 3. Zeile - 35 Jahre alt - 178cm - 90kg
  •  Tim Evans Zentrum - 28 Jahr - 188cm - 94kg
  •  Enrique Fuster 1. Strandlinie - 34 Jahr - 182cm - 105kg
  •  Alberto Jimenez Ala / Gedrängehalb - 24 Jahr - 170cm - 73kg
  •  John P. Vasquez 1. Strandlinie - 27 Jahr - 180cm - 111kg
  •  Marcos Marin Ala - 22 Jahr - 174cm - 73kg
  •  James Ritter Zentrum - 22 Jahr - 195cm - 110kg
  •  Michael Walker-Fitton 2. Strandlinie - 25 Jahre - 196cm - 113kg
  •  Mark G. Poggi Zentrum - 24 Jahr - 183cm - 86kg
  •  Guillem Carrion Llorens 3. Zeile - 29 Jahr - 183cm - 86kg
  •  Engel L. Diaz 1. Strandlinie - 25 Jahre - 180cm - 100kg

Coaching Staff

  • Trainer:
    •  Mark Hewitt
  • Delegierter Team:
    •  Jacques Struzynski
  • Physical Trainer:
    •  Gonzalo Fernandez
  • Physiotherapeut:
    •  Laura Naranjo
    •  José María Bardisa
  • Sport Consultant:
    •  Carlos Carbonell

Ehrungen

  • Super Cup-Champion Spanien: 2011
  • Division Champion of Honor: 2011
  • 1 Division of Honor: 2011
  • 1 Division of Honor B: 2008
  • Runner Abteilung Honor: 2010
  • Runner-up Copa del Rey: 2010

Preise, Auszeichnungen und Ehrungen

  • Beste Sports Club aus der Provinz von 1984 und 2008 und 2004 Bester Sportschule in der Provinz Sports Awards des Provincial de Alicante
  0   0
Vorherige Artikel Legierung
Nächster Artikel Zaragoza Websites

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha