Conophytum piluliforme

Conophytum piluliforme ist eine Art der Sukkulente zur Familie der Aizoaceae gehören. Es stammt ursprünglich aus Südafrika.

Bezeichnung

Es ist eine kleine Sukkulente kleinen immergrünen, die 3 cm auf einer Höhe von 390 bis 600 Metern Südafrika erreicht.

Es besteht aus kleinen Körpern, die fleischigen kompakten Cluster von nahezu kugelförmigen Blätter sind, in dem Umfang, dass nur eine sehr kleine Differenz zwischen den beiden Folien angeschweißt. In der Natur, Gruppen von Blättern verbergen unter den Felsen und in Felsspalten, die erhebliche Ablagerungen von Lehm und Sand zu halten.

Taxonomy

Conophytum piluliforme wurde von Nicholas Edward Brown beschrieben und in Gard veröffentlicht. Chron. 1922 Serien-Nr. III. lxxi. 261.

Conophytum: Gattungsname leitet sich aus den griechischen Wörtern: κωνος = "Kegel" und φυτόν = "Pflanze".

piluliforme: Latin Beiwort bedeutet "wie eine Kugel geformt."

  • Conophytum piluliforme subsp. piluliforme
  • Mesembryanthemum piluliforme N.E.Br.
  • Conophytum piluliforme var. advenum Rawe
  • Conophytum advenum N.E.Br.
  • Conophytum archeri Lavis
  • Conophytum brevipetalum Lavis
  • Conophytum subconfusum Tischer
  • Mesembryanthemum aggregatum Haw. ex N.E.Br.
  • Conophytum aggregatum N.E.Br.
  • Conophytum etaylorii Schwantes
  • Conophytum leightoniae L.Bolus
  0   0
Vorherige Artikel Pere Carbonell
Nächster Artikel Neunte Aguinaldos

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha