Casa de la Pila

La Casa de la Pila befindet sich auf dem Anwesen des gleichen Namens, am Fuße des Schiebers von Lunada in Soba, in der autonomen gemeinschaft Cantabria. Der Aufenthalt war das zweite lumberyard Unternehmen Miera. Es war Teil der gesamten Infrastruktur entlang des Flusses, um die Royal Ordnance Factory of La Cavada dienen gebaut.

Der Hof war unpraktisch, von dem Punkt der Visa-Speicher, so wurde überfallen und angesiedelt, um Wasser Holz speichern und sie in das Tal in der Nähe. Sein Kauf wurde im Jahre 1793 hergestellt, und kostet etwa 150.000 Reais; innerhalb dieser Preis Arbeiten als Bodenstabilisierung und positionieren Sie es enthalten ist, um die Bewegung von Brennholz zu erleichtern. Darüber hinaus wird ein Kanal für die Übertragung von Wasser aus der Folie durch die Wand Weise vorgesehen, um den hydraulischen Arbeiten, die an der Unterseite des Anwesens sind zu geben und damit die Stärkung der Start- und Landebahn, und vermeiden Sie die Bildung einer Kanalhälfte die Handlung.

Es hat auch ein Wasserversorgungssystem besteht aus einer Reihe von Staumauern und Rohrleitungen in der linken Rand der Wiese, die dazu beigetragen beigetragen Festlegung von Wald und Wasser in den Sommerzeiten.

Darüber hinaus der Name des Königs Haus, in die Hütte hier gegeben hat, ist ein symbolischer Ausdruck und ist aufgrund der Anwesenheit in der Tür von einem Wappen von Carlos III, neoklassisch, die als Lager diente Woods und als Service für diejenigen, die auf der Folie. Dieses Haus hat eine typische Struktur der Bereich mit Dachplatten, auf einer Ebene, mit einer langen Torbogen.

Heute ist die Außenstruktur bleibt in sehr gutem Zustand, auch wenn einige Modifikationen zur weiteren Verwendung mit Vieh. In Bezug auf das Innere bleibt nichts und niemand kann wissen, was es war, weil sie nicht haben Pläne über sie.

Während die Strukturen der Dämme und Kanäle, wenn einige, obwohl sie überwuchert erlitten. Unnötig zu sagen, dass alle diese Holzkonstruktionen werden heute in keiner Weise gehalten.

  0   0
Vorherige Artikel Mystic Circle
Nächster Artikel Toranosuke Takagi

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha