Bullumba Landestoy

Bullumba Rafael Landestoy ist ein Pianist und Komponist Dominikanische international bekannt für seine Kompositionen für Klavier und Gitarre bekannt. Er hat zahlreiche beliebte Songs geschrieben. Geboren in der römischen studierte sie an der Nationalen Musikkonservatorium in Santo Domingo. Sein erstes Klavierstück wurde in seinen 20ern zusammen.

Die Musik von Bullumba komponiert von Musikern von internationalem Ruf durchgeführt. Unter ihnen, haben sie seine Arbeit für Gitarre Scarfullery Dominikanische und kolumbianischen Rafael Francisco Roldan interpretiert. Die Dominikanische Pianistin Maria de Fatima Geraldes aufgenommene Piano-Werke.

Meister Landestoy, im Volksmund liebevoll "Bullumba" bekannt ist, hat mehr als 100 Songs im Pop-Genre geschrieben ist, internationale Anerkennung als Komponist im Jahr 1950 nach der Flucht des Trujillo-Diktatur und Reisen nach Mexiko und Venezuela. Seine Musik durchgeführt worden ist und von vielen großen Sängern Lateinamerikas, vor allem Celia Cruz, Tona la Negra, Alberto Beltran und Vicentico Valdés aufgezeichnet. Während des Goldenen Zeitalters der mexikanischen Kino, verewigt die großen Fernando Fernandez Songs "Carita de Angel" und "My Sweet Loving" wie von Chucho Zarzosa orchestriert.

In den späten 1950er Jahren, Maestro Landestoy zog nach New York, wo er als Pianist in verschiedenen Bands, darunter Lecuona Cuban Boys, von dem großen Ernesto Lecuona gerichtet. Er ging nach Puerto Rico im Jahre 1962 das Kloster von San Antonio Abad beizutreten und kehrte nach New York im Jahr 1977, wo er seit gelebt hat.

In den letzten zwanzig Jahren hat Meister Landestoy sein Interesse an der klassischen Stil, eine Leidenschaft, die er im Wintergarten Büro in Santo Domingo, Dominikanische Republik, wo er bei Mary Siragusa entwickelt konzentriert. Er hat 12 Stücke für Gitarre, Kunst zehn Songs für Sopran und Klavier, und 27 Stücke für Klavier geschrieben. Er komponierte die meisten seiner Klavier- und Gitarrenparts im Kloster von San Anotio Abad in Humacao, Puerto Rico, wo er begann, eine spirituelle Reise im Jahr 1962. In dem Kloster, der auch eine Universität unterrichtete er Klavier, Gitarre und klassische Komposition.

  0   0
Vorherige Artikel APad
Nächster Artikel Engel Galarza

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha