Binche

Binche ist eine belgische Gemeinde in der belgischen Provinz Hainaut. Der 1. Januar 2006, hatte eine Bevölkerung von 32.409 Einwohnern in einer Gesamtfläche von 60,66 Quadratkilometer, was einer Bevölkerungsdichte von 534 Einwohnern pro Quadratkilometer. Bray, Buvrinnes, Epinois, Leval-Trahegnies, Péronnes-lez-Binche, Waudrez und Ressaix: Seit 1977 die Stadt von Binche ist der Stadt Binche alten und sieben anderen Gemeinden zusammengesetzt ist.

Geschichte

Die Stadt Motto Plus Ultra ist, dass war das Motto des Carlos I. von Spanien und V. von Deutschland, der im Jahre 1545 gab der mittelalterlichen Burg von Binche zu seiner Schwester Maria von Ungarn, die Gouvernante-Königin der Niederlande Spanisch. Sie widmete viel Aufmerksamkeit auf die Burg von Binche und rekonstruiert mit Hilfe von Bildhauer-Architekten Jacques du Broeucq, die Dekoration mit Gemälden von Tizian. Die Burg wurde von den Truppen von Heinrich II von Frankreich im Jahre 1554 zerstört.

Gastronomie

Beachten Sie das Rezept von Pfannkuchen mit kräftigem Käse, genannt "double" und die sehr berühmten Biere aus dem lokalen Handwerk Fabrik, La Binchoise, deren Qualität international anerkannt, insbesondere seine Weihnachtsbier, Bier und Honigbier Shooter.

Fiestas

Das wichtigste Fest der Stadt Binche Binche Karneval wird jedes Jahr in den Monat Februar, von der UNESCO zum Meisterwerk des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit verkündet gehalten.

  0   0
Vorherige Artikel Francisco Vighi
Nächster Artikel Villahermosa

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha