Ashley Blue

Ashley Blue ist das Pseudonym amerikanische Pornodarstellerin Oriana Kleine.

Biographie

Ashley Blue hat mehrere AVN Auszeichnungen, darunter Best Female Schauspielerin im Jahr 2004 und als beste Nebendarstellerin im Jahr 2005 gewann im März 2004 unterschrieb er einen Dreijahresvertrag mit JM Productions, in der Reihe Girlvert erscheinen.

Am 14. Februar 2007 schloss er seinen Vertrag mit JM Productions, sofort Umzug nach einer einjährigen Vertrag mit LA Direct Models.

Blau hat Beziehungen mit Akteuren in der Porno-Industrie, wie Trent Tesoro und Jonni Darkko gehalten. Sie verklagte das Finanzministerium in einer Episode von Judge Mathis im Jahr 2003.

Blau ist derzeit in einer liebevollen Beziehung mit dem Fotografen Dave Naz.

Sie ist die Stimme einer Cartoon-Figur für den Drei-Verbrecher-Mäuse.

Der schwedische Maler Karl Backman malte ein Porträt der Schauspielerin im Jahr 2011 für eine Ausstellung im Museum of Porn in Art.

Auszeichnungen

  • 2004 AVN Awards Schauspielerin des Jahres
  • 2005 AVN Award als Beste Nebendarstellerin - Adore
  • 2005 AVN Awards für Best Female-Szene - die Verletzung von Audrey Hollander
  • 2005 Szene XRCO Award für den besten Mann / Frau - die Verletzung von Audrey Hollander
  • 2007 AVN Award für den besten Sex Scene Indignantepor die Szene "Fleisch ist Mord"
  • 2013 AVN Hall of Fame
  0   0
Vorherige Artikel Dickies
Nächster Artikel Seborga

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha